Wissen
Noch nie zuvor in der Geschichte der Menschheit war der Zugang zu Wissen so einfach und unkompliziert. Wissen führt zur Horizonterweiterung und kann die Welt verändern. Hier findet sich das Wissen über Ökologie & Nachhaltigkeit, moderne Wissenschaft, Erkenntnisse aus der Welt von Psyche & Geist, Portraits von außergewöhnlichen Menschen sowie alles über den Film 'Bleep'!
Bleep

Bleep

Bleep steht für den meist gesehenen Dokumentarfilm in Deutschland “What the Bleep do we (k)now!?” - das "erste Baby" von HORIZON! Der Film baut eine Brücke zwischen Spiritualität und Wissenschaft, stellt elementare Fragen und gibt bewusstseinserweiterende Antworten. Alles über den Film, die Wissenschaftler, den Hintergrund, die Geschichte und die beliebten Bleep-Kongresse hier exklusiv!
Umwelt

Umwelt

Offensichtlich sind die Spuren des unsachgemäßen Umgangs des Menschen mit der Erde und der Natur. Doch es gibt neue Konzepte und gute Ansätze wie Selbstversorgung, Postwachstumsökonomie, nachhaltige Produkte, Ökostrom, Ressourcenschonung - also eine Vielfalt an Ideen für einen ökologisch-bewussten Lebensstil.
Wissenschaft

Wissenschaft

Wenn die moderne, beweisbasiernede Wissenschaft mit den Erkenntnissen von alten Weisheitslehrern plötzlich Übereinstimmungen entdeckt, öffnet sich eine völlig neue Weltsicht. Die Erforschung des Bewusstseins des Weltalls, des menschlichen Körpers, der stofflichen und nicht-stofflcihen Welt: Es gibt so viel Neues und Erhellendes zu berichten! Aktuelle Studien treten den Beweis an.
Wirtschaft

Wirtschaft

Die "Krise" ist schon lange da... doch welche Konsequenzen hat das für uns alle? Bewusst agierende Unternehmen und Querdenker machen es vor: Ein Wandel in der Wirtschaft ist möglich! Und die Erfolge sprechen für sich. Hier werden Vorzeigeprojekte und Ideen vorgestellt, die Mut machen, umzudenken.
Psyche und Geist

Psyche und Geist

Die menschliche Psyche und der Geist sind schon lange keine unerklärlichen Rätsel mehr. Gerade im Bereich der Hirnforschung sind bahnbrechende Erkenntnisse schon vorhanden. Was mit Gedankenkraft möglich ist, wird immer mehr zur gelebten Realität unseres Lebens. Ein faszinierender Einblick in die Welt von Psyche & Geist...
Portraits

Portraits

Außergewöhnliche Biografien, ungewöhnliche Lebensentwürfe und Einblicke in ganz Persönliches von bekannten Wissenschaftlern oder Autoren - das sind die Porträts bei HORIZON. Eben authentische Geschichten und Gesichter!
Neu im Bereich «Wissen»
Bhutan: Auf dem Weg zum 100 Prozent BIO-Land
Weiterlesen...

Bhutan: Auf dem Weg zum 100 Prozent BIO-Land

Das Himalaya-Königreich Bhutan hat letztens das Glück zum Staatsziel erklärt. Doch nicht nur das. Bhutan hat sich auch zum Ziel gesetzt, ausschließlich biologische Lebensmittel zu produzieren. Somit zählt Bhutan, neben Dänemark, zu den ersten zwei Ländern dieser Welt, die sich diese Aufgabe auf ihre Agenda geschrieben haben.
Die Biochemie der Liebe(nden)
Weiterlesen...

Die Biochemie der Liebe(nden)

Ein chemisches Feuerwerk wird durch das Verliebtsein im Gehirn entfacht. Hormone spielen dabei eine wichtige Rolle. Wissenschaftler sind der Meinung, dass sich Verliebte wie Zwangsneurotiker verhalten. Ist damit schon alles über eines der großen Mysterien in unserem Leben gesagt? Und ist Liebe herstellbar?
Der Darm: Unser 2. Gehirn
Weiterlesen...

Der Darm: Unser 2. Gehirn

Wenn wir verliebt sind flattern uns Schmetterlinge im Bauch, schlechte Nachrichten schlagen uns auf den Magen. Der Volksmund weiß es schon längst, nun bestätigt die Wissenschaft: In unserem Darm wohnt ein zweites Gehirn, das eine bedeutende Rolle in unserem Gefühlshaushalt spielt.
Wie eine Stadt ihren kranken Kindern "Gute Nacht" sagt
Weiterlesen...

Wie eine Stadt ihren kranken Kindern "Gute Nacht" sagt

Gute-Nacht-Lichter. In Providence/US-Bundesstaat Rhode Island findet ein ganz besonderes Ritual statt, denn dort blinken jeden Abend die hoffnungsgebenden Lichter der Stadt für die Patienten im Kinderkrankenhaus. Und die funken zurück. Diese tolle Idee hat inspiriert:
Dieter Broers: EPOCHALE VERÄNDERUNGEN Teil 2
Weiterlesen...

Dieter Broers: EPOCHALE VERÄNDERUNGEN Teil 2

Der zweite Teil der Dieter Broers Serie über die epochalen Veränderungen, die uns als Menschheit bevorstehen.
1
Top 10 des Monats in «Wissen»
1
Der Darm: Unser 2. Gehirn
Weiterlesen...

Der Darm: Unser 2. Gehirn

Wenn wir verliebt sind flattern uns Schmetterlinge im Bauch, schlechte Nachrichten schlagen uns auf den Magen. Der Volksmund weiß es schon längst, nun bestätigt die Wissenschaft: In unserem Darm wohnt ein zweites Gehirn, das eine bedeutende Rolle in unserem Gefühlshaushalt spielt.
2
EMOTION - der Film auf DVD und online! Sind Emotionen der Schlüssel zur Gesundheit?
Weiterlesen...

EMOTION - der Film auf DVD und online! Sind Emotionen der Schlüssel zur Gesundheit?

Dieser Film ist nicht nur ein Meilenstein, er ist der Weg für die Menschheit in eine vollkommen neue Welt der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit. Der Dokumentarfilm "Emotion" ist einer der wichtigsten, wenn nicht gar der wichtigste Film, über die Entstehung von Krankheiten. Und er verändert unsere Sichtweise über ihre Entstehung und die Voraussetzungen für Gesundheit.
3
Dieter Broers: EPOCHALE VERÄNDERUNGEN Teil 1 - Die Menschheit kann sich aus ihrer Versklavung befreien
Weiterlesen...

Dieter Broers: EPOCHALE VERÄNDERUNGEN Teil 1 - Die Menschheit kann sich aus ihrer Versklavung befreien

Wo liegt die Ursache für die menschliche Versklavung? Viele würden antworten das weltweite Finanzsystem, die globale Elite, Bilderberg, Rothschild, usw... Gewiss leisten sie ihren Beitrag, aber warum sind Milliarden von Personen von diesen Wenigen abhängig, die das gesamte Finanzsystem kontrollieren? Hier erfährst du die Antwort.
4
Bhutan: Auf dem Weg zum 100 Prozent BIO-Land
Weiterlesen...

Bhutan: Auf dem Weg zum 100 Prozent BIO-Land

Das Himalaya-Königreich Bhutan hat letztens das Glück zum Staatsziel erklärt. Doch nicht nur das. Bhutan hat sich auch zum Ziel gesetzt, ausschließlich biologische Lebensmittel zu produzieren. Somit zählt Bhutan, neben Dänemark, zu den ersten zwei Ländern dieser Welt, die sich diese Aufgabe auf ihre Agenda geschrieben haben.
5
Gerald Hüther: „Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“
Weiterlesen...

Gerald Hüther: „Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“

Wenn es nach Prof. Gerald Hüther geht, gehört das Schulsystem, wie wir es heute kennen und praktizieren, in den tiefsten Sondermüll - denn es bildet nicht Menschen, sondern Maschinen, die stumpfsinnig Matheformeln auswendig lernen. Jedes Kind könnte jedoch etwas Besonderes werden.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter