Fred Alan Wolf, Ph. D. ist Physiker, Schriftsteller und Dozent. Seinen Doktor der Forschung in theoretischer Physik hat er 1963 an der UCLA erworben. Seine Arbeiten in der Quantenphysik und Bewusstseinsforschung

Weiterlesen
sind durch seine Bücher und wissenschaftlichen Veröffentlichungen bekannt.

What the Bleep do we (k)now? als DVD oder für 3,99 € online ansehen unter http://film.bleep.de

Dr. Wolf’s Faszination für die Welt der Physik begann bereits als Kind bei einer regionalen Vorstellung einer Wochenschau, wo die Furcht einflößende Kraft der ersten atomaren Explosion in der Welt gezeigt wurde. Seine Faszination dauerte an und führte Wolf zum Studium in Mathematik und Physik.

Nach seiner Promotion begann er mit der Verhaltensforschung von hochatmosphärischen Teilchen nach einer Nuklear-Explosion und arbeitete an Prognose Orion “ einem Nuklear-Antriebsmodell, entworfen für die Erforschung des Alls. Wolfs neugieriger Geist befasst sich eingehend mit der Beziehung des menschlichen Bewusstseins, Psychologie, Physiologie, der Mystik und der Spiritualität. Seine Erforschungen haben ihn zu tiefen Diskussionen mit dem Physiker David Bohm, zu den magischen und mysteriösen Dschungeln in Peru geführt. Von Studiengängen mit Nobel Laureate Richard Feynman zu den Hochwüsten von Mexiko, von bedeutenden Treffen mit Werner Heisenberg bis hin zum Laufen über heiße Kohlen.

What the Bleep do we (k)now? als DVD oder für 3,99 € online ansehen unter http://film.bleep.de

fred_alan_wolf

Foto: HORIZON
.
In der akademischen Welt hat Dr. Wolf die geistige Größen an den Universitäten von San Diego, Paris, der jüdischen Universität von Jerusalem, der Universität von London und vielen weiteren Hochschulen herausgefordert. Wolf ist bekannt für seine Beiträge in Fachaufsätzen und Büchern, aber auch als Dozent, Hauptredner und Berater für die Industrie und die Medien.

Wolf ist anerkannt für die Vereinfachung der neuen Physik aber wahrscheinlich am berühmtesten als Autor des Buches „Taking the Quantum Leap“ (Dt. Titel: Der Quantensprung ist keine Hexerei) für welches er mit dem angesehenen „National Book Award for Science“ 1982 ausgezeichnet wurde. Seine Werke wurden bereits in spanisch, portugiesisch, deutsch, italienisch, chinesisch, koreanisch, holländisch und japanisch übersetzt.

Nach zwölf Jahren als Professor für Physik an der San Diego State University unterrichtet, forscht und doziert Dr. Wolf heute weltweit. Er ist als Physiker fester Bestandteil der Sendung The Know Zone des Discovery Channel und ist Gast in vielen landesweiten Radio- und Fernsehsendungen in den USA und weltweit. Er ist Ehrenmitglied de Martin Luther King, Jr. Gelehrtenkollegiums und gibt Kurse an der Gesellschaft für Philosophische Forschung und am Holmes Institut.
Er ist Redakteur des Journals für Geist und Verhalten.

What the Bleep do we (k)now? als DVD oder für 3,99 € online ansehen unter http://film.bleep.de

Mehr über Fred Alan Wolf auch hier: www.fredalanwolf.com
.

Weitere Wissenschaftler und Referenten, die in BLEEP als Experten zu Wort kommen:

Dr. med. Stuart Hameroff

Dr. Masaru Emoto

Amit Goswami

William Tiller

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat. Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das "Zünglein an der Waage".

Kommentare