Category Archives: Allgemein

Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?

Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?

Weiterlesen...

Betrug in der Wissenschaft – „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst gefälscht hast.“

„Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen Dir mehr Glauben schenken, wenn du behauptest, es sei wissenschaftlich bewiesen“ ;-). Ein ironischer Satz, der zeigt, wie leichtgläubig wir werden, wenn es um die Wissenschaft geht. Leider kommt es nicht zu selten vor, dass Wissenschaftler Ergebnisse ihrer Arbeiten fälschen, um sich selbst einen Vorteil zu verschaffen. Wie vertrauenswürdig sind wissenschaftliche Studien also wirklich und wie können wir erkennen, ob das geschriebene wahr ist oder eben nicht?

Weiterlesen...

Corona-Impfung – Europarat fordert Transparenz und Beachtung der Menschenrechte

Die Corona-Pandemie hat bis Dezember 2020 mehr als 65 Millionen registrierte Fälle gefordert. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind im Zuge der Erkrankung verstorben, wobei die Pandemie auf wirtschaftlicher Basis noch einmal mehr die Ungleichheit unserer Gesellschaft weltweit unterstrichen hat. Die Ungleichheit lässt sich auch in der Debatte um den Corona-Impfstoff beobachten. Die reichen Länder horten Impfstoffe und Diskutieren über einen möglichen Impfzwang, während die ärmeren Länder leer ausgehen. Der Europarat hat sich nun zu diesem Thema geäußert und spricht sich für mehr Transparenz, eine gerechte Verteilung des Impfstoffes und die Beachtung der Grundrechte aus.

Weiterlesen...

Der Kampf gegen Plastik geht weiter: Vietnam bringt neue Alternative auf den Markt

Seit Jahren steigt das Bewusstsein in den Köpfen der Menschen, endlich etwas zum Schutz unserer Umwelt zu tun. Immer mehr Menschen verzichten der Umwelt zuliebe auf Fleisch, reduzieren Müll oder fahren lieber mit dem Fahrrad zur Arbeit als mit dem Auto. Plastik ist ein ausschlaggebender Grund für die Vermüllung unserer Erde, wobei es auch hier immer mehr Alternativen gibt, um die giftigen Kunststoffe zu reduzieren oder gar ganz aus unseren Schränken zu verbannen. Eine dieser Alternativen kommt aus Korea und wird aus wildem Gras hergestellt.

Weiterlesen...

Brainwashing? Wie wir uns durch zu viel Bildschirmzeit angreifbar machen

Ob Fernseher, Smartphone, Tablet, Laptop oder digitale Werbetafeln in der Stadt. Bildschirme sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig und ein wichtiger Bestandteil des digitalen Fortschritts. Über die Folgen der Bildschirmzeit auf unser Gehirn haben wir uns bisher allerdings nur wenig Gedanken gemacht. Studien lassen aber vermuten, dass insbesondere die Entwicklung unserer Kinder unter dem ständigen digitalen Konsum leidet. Darüber hinaus werden vor allem wir Erwachsene über diverse Medien und deren Manipulationskampagnen in eine Richtung gelenkt, wo die Verantwortlichen uns haben wollen, ohne dass wir es merken.

Weiterlesen...

Allgemein
Neu im Bereich «Allgemein»
Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?
Weiterlesen...

Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?

Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?
Betrug in der Wissenschaft – „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst gefälscht hast.“
Weiterlesen...

Betrug in der Wissenschaft – „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst gefälscht hast.“

„Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen Dir mehr Glauben schenken, wenn du behauptest, es sei wissenschaftlich bewiesen“ ;-). Ein ironischer Satz, der zeigt, wie leichtgläubig wir werden, wenn es um die Wissenschaft geht. Leider kommt es nicht zu selten vor, dass Wissenschaftler Ergebnisse ihrer Arbeiten fälschen, um sich selbst einen Vorteil zu verschaffen. Wie vertrauenswürdig sind wissenschaftliche Studien also wirklich und wie können wir erkennen, ob das geschriebene wahr ist oder eben nicht?
Corona-Impfung – Europarat fordert Transparenz und Beachtung der Menschenrechte
Weiterlesen...

Corona-Impfung – Europarat fordert Transparenz und Beachtung der Menschenrechte

Die Corona-Pandemie hat bis Dezember 2020 mehr als 65 Millionen registrierte Fälle gefordert. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind im Zuge der Erkrankung verstorben, wobei die Pandemie auf wirtschaftlicher Basis noch einmal mehr die Ungleichheit unserer Gesellschaft weltweit unterstrichen hat. Die Ungleichheit lässt sich auch in der Debatte um den Corona-Impfstoff beobachten. Die reichen Länder horten Impfstoffe und Diskutieren über einen möglichen Impfzwang, während die ärmeren Länder leer ausgehen. Der Europarat hat sich nun zu diesem Thema geäußert und spricht sich für mehr Transparenz, eine gerechte Verteilung des Impfstoffes und die Beachtung der Grundrechte aus.
Der Kampf gegen Plastik geht weiter: Vietnam bringt neue Alternative auf den Markt
Weiterlesen...

Der Kampf gegen Plastik geht weiter: Vietnam bringt neue Alternative auf den Markt

Seit Jahren steigt das Bewusstsein in den Köpfen der Menschen, endlich etwas zum Schutz unserer Umwelt zu tun. Immer mehr Menschen verzichten der Umwelt zuliebe auf Fleisch, reduzieren Müll oder fahren lieber mit dem Fahrrad zur Arbeit als mit dem Auto. Plastik ist ein ausschlaggebender Grund für die Vermüllung unserer Erde, wobei es auch hier immer mehr Alternativen gibt, um die giftigen Kunststoffe zu reduzieren oder gar ganz aus unseren Schränken zu verbannen. Eine dieser Alternativen kommt aus Korea und wird aus wildem Gras hergestellt.
Brainwashing? Wie wir uns durch zu viel Bildschirmzeit angreifbar machen
Weiterlesen...

Brainwashing? Wie wir uns durch zu viel Bildschirmzeit angreifbar machen

Ob Fernseher, Smartphone, Tablet, Laptop oder digitale Werbetafeln in der Stadt. Bildschirme sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig und ein wichtiger Bestandteil des digitalen Fortschritts. Über die Folgen der Bildschirmzeit auf unser Gehirn haben wir uns bisher allerdings nur wenig Gedanken gemacht. Studien lassen aber vermuten, dass insbesondere die Entwicklung unserer Kinder unter dem ständigen digitalen Konsum leidet. Darüber hinaus werden vor allem wir Erwachsene über diverse Medien und deren Manipulationskampagnen in eine Richtung gelenkt, wo die Verantwortlichen uns haben wollen, ohne dass wir es merken.
1
Top 10 des Monats in «Allgemein»
1
Corona-Impfung – Europarat fordert Transparenz und Beachtung der Menschenrechte
Weiterlesen...

Corona-Impfung – Europarat fordert Transparenz und Beachtung der Menschenrechte

Die Corona-Pandemie hat bis Dezember 2020 mehr als 65 Millionen registrierte Fälle gefordert. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind im Zuge der Erkrankung verstorben, wobei die Pandemie auf wirtschaftlicher Basis noch einmal mehr die Ungleichheit unserer Gesellschaft weltweit unterstrichen hat. Die Ungleichheit lässt sich auch in der Debatte um den Corona-Impfstoff beobachten. Die reichen Länder horten Impfstoffe und Diskutieren über einen möglichen Impfzwang, während die ärmeren Länder leer ausgehen. Der Europarat hat sich nun zu diesem Thema geäußert und spricht sich für mehr Transparenz, eine gerechte Verteilung des Impfstoffes und die Beachtung der Grundrechte aus.
2
Betrug in der Wissenschaft – „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst gefälscht hast.“
Weiterlesen...

Betrug in der Wissenschaft – „Traue keiner Studie, die Du nicht selbst gefälscht hast.“

„Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen Dir mehr Glauben schenken, wenn du behauptest, es sei wissenschaftlich bewiesen“ ;-). Ein ironischer Satz, der zeigt, wie leichtgläubig wir werden, wenn es um die Wissenschaft geht. Leider kommt es nicht zu selten vor, dass Wissenschaftler Ergebnisse ihrer Arbeiten fälschen, um sich selbst einen Vorteil zu verschaffen. Wie vertrauenswürdig sind wissenschaftliche Studien also wirklich und wie können wir erkennen, ob das geschriebene wahr ist oder eben nicht?
3
Der Kampf gegen Plastik geht weiter: Vietnam bringt neue Alternative auf den Markt
Weiterlesen...

Der Kampf gegen Plastik geht weiter: Vietnam bringt neue Alternative auf den Markt

Seit Jahren steigt das Bewusstsein in den Köpfen der Menschen, endlich etwas zum Schutz unserer Umwelt zu tun. Immer mehr Menschen verzichten der Umwelt zuliebe auf Fleisch, reduzieren Müll oder fahren lieber mit dem Fahrrad zur Arbeit als mit dem Auto. Plastik ist ein ausschlaggebender Grund für die Vermüllung unserer Erde, wobei es auch hier immer mehr Alternativen gibt, um die giftigen Kunststoffe zu reduzieren oder gar ganz aus unseren Schränken zu verbannen. Eine dieser Alternativen kommt aus Korea und wird aus wildem Gras hergestellt.
4
Die Corona-Pandemie – Verbrechen gegen die Menschlichkeit
Weiterlesen...

Die Corona-Pandemie – Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Die Corona-Pandemie zeigt uns im Moment nicht nur wie schnell (weltweit) unsere Gesundheits- und Ernährungssysteme aus den Fugen geraten können, sondern auch, wie ungerecht und instabil die gesamte gegenwärtige Weltordnung ist. Insbesondere im Zusammenhang mit einseitigen wirtschaftlichen Sanktionen, wie wir sie beispielsweise in Ländern wie dem Irak oder in Simbabwe beobachten können, wird die Armut und Hungersnot durch die Corona-Maßnahmen zunehmend vergrößert. In Zeiten einer solchen Krise ist es mehr als kriminell, solche Sanktionen aufrechtzuerhalten. Denn die, die es trifft, sind definitiv die Falschen.
5
Brainwashing? Wie wir uns durch zu viel Bildschirmzeit angreifbar machen
Weiterlesen...

Brainwashing? Wie wir uns durch zu viel Bildschirmzeit angreifbar machen

Ob Fernseher, Smartphone, Tablet, Laptop oder digitale Werbetafeln in der Stadt. Bildschirme sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig und ein wichtiger Bestandteil des digitalen Fortschritts. Über die Folgen der Bildschirmzeit auf unser Gehirn haben wir uns bisher allerdings nur wenig Gedanken gemacht. Studien lassen aber vermuten, dass insbesondere die Entwicklung unserer Kinder unter dem ständigen digitalen Konsum leidet. Darüber hinaus werden vor allem wir Erwachsene über diverse Medien und deren Manipulationskampagnen in eine Richtung gelenkt, wo die Verantwortlichen uns haben wollen, ohne dass wir es merken.
6
Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?
Weiterlesen...

Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?

Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?
7
Wie Angst und Stress unser Immunsystem schwächen
Weiterlesen...

Wie Angst und Stress unser Immunsystem schwächen

Das Herz pocht rasend schnell, der Schweiß schießt aus allen Poren, der Blutdruck und die Atemfrequenz steigen an, es herrscht Alarmstufe Rot. Der Körper macht sich bereit, für das Überleben zu kämpfen oder zu rennen, allerdings ist beides nicht notwendig. Wir müssen uns keinem Kampf mehr stellen, Angst und Stress erleben wir heutzutage ganz anders. In unserer modernen Leistungsgesellschaft gibt es andere Herausforderungen, dennoch aktivieren sie dieselben Funktionen im Organismus, was einige negative Folgen hat. Der evolutionäre Überlebensinstinkt wird uns zum Verhängnis, denn Stress und Angst belasten unser Immunsystem sehr.
8
Voraussagen für 2021
Weiterlesen...

Voraussagen für 2021

Nach einem aufreibenden Jahr 2020 ist kaum zu erwarten, dass sich die Lage in diesem Jahr spontan in Luft auflöst. Zu gerne möchte man in eine Glaskugel schauen und in die Zukunft sehen können. Wir haben hier Einblicke von Sehern der heutigen Zeit zusammengetragen, die ganz ohne Glaskugel klare Bilder von der Zukunft bekommen. Es sei erwähnt, dass das, was vorausgesehen wird lediglich Potentiale sind, mögliche Richtungen, in die sich die Welt entwickeln kann. Der Mensch hat trotzdem jederzeit seinen freien Willen, und kann somit auf alles, was geschieht, Einfluss nehmen.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter