Autorenblogs
"Viele Köche verderben den Brei" - so lautet ein bekanntes Sprichwort. Wir machen das Gegenteil: Viele Autoren sind hier zu Gast und schreiben und philosophieren über den Sinn des Lebens und die Tücken des Alltags. Authentisch und offen. Regelmäßig und immer inspirierend.
Udo Grube

Udo Grube

Spiritualität & 3 Whisky-Cola habe ich mein Buch genannt. Das ist auch mein Lebensmotto. Was ist denn ein bewusstes Leben? Wollen wir uns lenken lassen, oder das Ruder selbst übernehmen? Wissen wir was uns glücklich macht? Wenn ich Menschen coache erfahre ich meist, dass Glück schon lange verschwunden ist. Wir finden es wieder, ganz sicher! Mit Witz Wissen, Erfahrung und wie gewohnt offen und direkt erzählt Udo Grube hier von seinen Erkenntnissen und Erfahrungen.
Dr. med. Volker Mann

Dr. med. Volker Mann

Nach seinem Studium der Humanmedizin und Facharztausbildung machte Dr. Mann im Jahr 2000 in Peru (Machu Picchu) eine Erfahrung, die sein gesamtes bisheriges Selbst- und Weltbild in Frage stellte. Er gründete die „PräsenzMedizin“. Diese kombiniert die technischen Möglichkeiten moderner Systeme aus dem Bereich der Informations-Medizin mit den grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Natur.
Bruno Würtenberger

Bruno Würtenberger

Bruno Würtenberger ist nicht nur Bewusstseinsforscher sondern auch Autor, Dozent und Persönlichkeitstrainer. Die optimale Gestaltung der persönlichen Realität eines jeden Menschen liegt ihm dabei besonders am Herzen. Er schreibt ungeschminkt und offen, trifft mit seinen Worten unmittelbar mitten ins Herz und glücklicherweise auch direkt in den "Verstand".
Dieter Broers

Dieter Broers

Dieter Broers ist Bio-Physiker und Bestsellerautor und forscht auf dem Gebiet der Frequenz- und Regulationstherapie. Die Forschung und Entwicklung neuartiger Therapiegeräte, werden mittlerweile erfolgreich im gesundheitlichen Bereich eingesetzt. Er denkt und arbeitet interdisziplinär und die themenübergreifende Betrachtungen bauen so Brücken zwischen Wissenschaft und Spiritualität.
Susanne Wendel

Susanne Wendel

Die Vortragsrednerin und Autorin Susanne Wendel ist eine besondere Gesundheitsexpertin. Sie bringt die Dinge immer auf den Punkt und lässt kein Thema aus: offen, authentisch, mit einem Lächeln in den Augenwinkeln und auch aus der weiblichen Perspektive. Ihre Schwerpunkte sind Gesundheit, Erfolg, Beziehung und Sexualität. Sie sagt, dass wir alles, was uns wirklich wichtig ist, bewusst gestalten können. Hier schreibt sie regelmäßg, wie das funktioniert!
Prof. Gerald Hüther

Prof. Gerald Hüther

In der Öffentlichkeit wohl der bekannteste deutsche Neurobiologe sowie Autor vieler wissenschaftlicher Bücher zur experimentellen Hirnforschung und deren Anwendung auf das alltägliche Leben. Aufgrund seiner Erkenntnisse plädiert er für eine Neuausrichtung der Biologie im 21. Jahrhundert, was er in internationalen Vorträgen vermittelt.
Dr. Akuma Saningong

Dr. Akuma Saningong

Um das Wesen der Dinge zu erkennen, darfst Du nicht auf einer Ebene dazwischen anhalten, wie der Ebene der materiellen Teilchen. Den Dingen auf den Grund zu gehen bedeutet, bis in die Tiefe der elementaren Einheiten vorzudringen. Dr. Akuma Saningong führt dich mit seiner Reduktion der universellen Wahrheiten auf diese Spur.
Johann Nepomuk Maier

Johann Nepomuk Maier

Johann Nepomuk Maier ist Marketingfachmann, Autor, Künstler und Filmemacher. Seine Interesse gilt seit jahrzehnten der Realitätsforschung und unserer evolutionären Entwicklungsgesichte. Seine Recherchen zu weltweit auftretenden Phänomenen zeigen, das hinter unserem Wachbewusstsein verborgene Spähren liegen und der Mensch nur eine der niedrigen Bewussteinsintelligenzen darin ist.
Dr. Ruediger Dahlke

Dr. Ruediger Dahlke

Dr. med. Ruediger Dahlke studierte Medizin und hatte eine Praxis als Psychotherapeut. Heute ist Ruediger Dahlke als Fastenarzt, Seminarleiter und Vortragender international tätig. Er ist Autor zahlreicher Bestseller zur ganzheitlichen Psychosomatik wie "Krankheit als Sprache der Seele", die in viele Sprachen übersetzt wurden.
Neu im Bereich «Autorenblogs»
LSD: Eine essenzielle Begegnung mit sich selbst
Weiterlesen...

LSD: Eine essenzielle Begegnung mit sich selbst

„LSD ist kein Angstlöser, es wirkt auf den ganzen Menschen. Es führt zu einer existenziellen Begegnung des Menschen mit sich selbst“.
Aufstieg in die 5. Dimension
Weiterlesen...

Aufstieg in die 5. Dimension

„Die Erde – als Lebewesen namens Gaia – ist dabei, seine Schwingungseinheiten, samt allem darauf existierenden Lebenden zu erhöhen.“ So lautet die Prognose von Filmemacher und Bewusstseinsforscher Johann Nepomuk Maier für die Zukunft der Erde. Wie er bei all den Katastrophen-Szenarien um uns herum zu einer solchen Prognose kommt, erfährst Du im folgenden Beitrag.
Bruno Würtenberger: Die Angst vor dem Erfolg und woher sie kommt
Weiterlesen...

Bruno Würtenberger: Die Angst vor dem Erfolg und woher sie kommt

Ist es tatsächlich einfacher mit Misserfolg statt mit Erfolg umzugehen? Wieso fürchten sich viele Menschen insgeheim vor dem Erfolg? Was für Konsequenzen hat es, wenn ich erfolgreich bin? Fragen, die Bewusstseinsforscher, Coach und Autor Bruno Würtenberger gewohnt klar beantwortet.
Dieter Broers über den ganz normalen Wahnsinn
Weiterlesen...

Dieter Broers über den ganz normalen Wahnsinn

„Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen keine Blumen auf ihr.“ -Vincent van Gogh Biophysiker und HORIZONWORLD-Gastautor Dieter Broers über das was wir "normal" nennen. Die Normalität des Wahnsinns - der Wahnsinn der Normalität.
Dieter Broers: Die bessere Zukunft beginnt jetzt
Weiterlesen...

Dieter Broers: Die bessere Zukunft beginnt jetzt

Vier Monate vor seinem Tod sprach Jiddu Krishnamurti letztmalig vor einem öffentlichen Publikum. Bewusstseinsforscher, Biophysiker und Horizonworld-Gastautor Dieter Broers gibt Krishnamurti's letzten Worte wieder und zieht seine eigenen Schlüsse aus der flammenden Rede.
1
Top 10 des Monats in «Autorenblogs»
1
Aufstieg in die 5. Dimension
Weiterlesen...

Aufstieg in die 5. Dimension

„Die Erde – als Lebewesen namens Gaia – ist dabei, seine Schwingungseinheiten, samt allem darauf existierenden Lebenden zu erhöhen.“ So lautet die Prognose von Filmemacher und Bewusstseinsforscher Johann Nepomuk Maier für die Zukunft der Erde. Wie er bei all den Katastrophen-Szenarien um uns herum zu einer solchen Prognose kommt, erfährst Du im folgenden Beitrag.
2
Filmtipp: Illusion Tod - Jenseits des Greifbaren II
Weiterlesen...

Filmtipp: Illusion Tod - Jenseits des Greifbaren II

Neuer Film 'Illusion Tod' klärt Jahrtausend-Frage der Menschheit: Ist der Tod eine Illusion? mit Fakten von namhaften Wissenschaftlern. Inklusive noch nie zuvor veröffentlichter Original-Film-Aufnahmen mit Botschaften 'Jenseitiger' an die Menschheit. "Wir haben eine komplett falsche Vorstellung von unserer Welt. Und das muss geändert werden." (Prof. Dr. Ernst Senkowski)
3
Bruno Würtenberger: Die Angst vor dem Erfolg und woher sie kommt
Weiterlesen...

Bruno Würtenberger: Die Angst vor dem Erfolg und woher sie kommt

Ist es tatsächlich einfacher mit Misserfolg statt mit Erfolg umzugehen? Wieso fürchten sich viele Menschen insgeheim vor dem Erfolg? Was für Konsequenzen hat es, wenn ich erfolgreich bin? Fragen, die Bewusstseinsforscher, Coach und Autor Bruno Würtenberger gewohnt klar beantwortet.
4
Wissenschaftliche Sensation: Menschliche Emotion formt physikalische Realität!
Weiterlesen...

Wissenschaftliche Sensation: Menschliche Emotion formt physikalische Realität!

Drei verschiedene Studien, welche von verschiedenen wissenschaftlichen Teams durchgeführt wurden, beweisen jede für sich etwas wahrhaft Außergewöhnliches. Als jedoch durch weitere Forschung diese drei Entdeckungen miteinander verbunden wurden, wurde etwas Atemberaubendes entdeckt:
5
Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück
Weiterlesen...

Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück

Wo hat die Seele ihren Sitz und wohin geht sie nach dem Tod? Bisher blieb dies offen, nun gibt es erste klare wissenschaftliche Aussagen.
6
Gerald Hüther: „Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“
Weiterlesen...

Gerald Hüther: „Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“

Wenn es nach Prof. Gerald Hüther geht, gehört das Schulsystem, wie wir es heute kennen und praktizieren, in den tiefsten Sondermüll - denn es bildet nicht Menschen, sondern Maschinen, die stumpfsinnig Matheformeln auswendig lernen. Jedes Kind könnte jedoch etwas Besonderes werden.
7
Glaube nichts, was dir die Nachrichten erzählen!
Weiterlesen...

Glaube nichts, was dir die Nachrichten erzählen!

Das Vertrauen der Bevölkerung an die Leitmedien schwindet Tag für Tag mehr, und das aus gutem Grund, denn die Motivation hinter den Nachrichten ist lange nicht mehr eine gut- und differenziert informierte Bevölkerung, sondern die Verbreitung eines westlich-kapitalistisch geprägten Weltbilds, dessen Gott das Geld darstellt. Ein Gastbeitrag von Bewusstseinsforscher und Filmemacher Johann Nepomuk Maier.
8
Bruno Würtenberger: Emotion ist nicht Gefühl
Weiterlesen...

Bruno Würtenberger: Emotion ist nicht Gefühl

Die meisten Menschen kennen leider nicht den Unterschied zwischen Emotion und Gefühl. Doch es hat einen großen Einfluss auf dein Leben. Bruno Würtenberger erklärt anschaulich, wie man damit umgeht.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter