Hast Du keine Lust mehr auf Verarschungs-TV und Dschungel-Verblödung?
Hier wird ein Zeichen gesetzt für wertvolle Unterhaltung mit Gästen, die wirklich etwas zu sagen haben. Menschen, die mit ihrer Geschichte berühren und mit ihrer Expertise inspirieren.
Die Plattform maona.tv – der TV-Sender mit Sinn! erweitert ihr Angebot um die Fernseh-Talkshow Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk, die sich selbst als „die beste Talkshow der Welt mit echten Vorbildern und für Werte in der Gesellschaft“ bezeichnet.

Weiterlesen

Talk-Shows mit Sinn Talk-Shows mit Sinn

Für dich, dein Leben, deine Veränderung

Echte Schicksale – echte Vorbilder

Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk beschäftigt sich mit Themen, die jeden Menschen etwas angehen und genau dadurch eine Bereicherung für die Fernsehlandschaft sind.
Menschen wie Du und ich berichten, wie sie ihre Lebensthemen gemeistert haben – diese reichen von der Frage nach dem Sinn des Lebens, über ein Dasein ohne Beine bis hin zum Umgang mit Fremdgehen oder dem Glücklichsein im Alter.

Ein großes Thema sind Werte. Werte verbinden Menschen und bringen sie in Einklang. Im deutschen Sprachgebrauch gibt es etwa 150 Wörter, die als Werte deklariert werden. Intuitiv zieht der Interviewpartner drei Wörter, die tatsächlich eine Relevanz für ihn haben.
In der Talk-Show erzählen echte Vorbilder von ihren Lebensgeschichten und Werten.

Für Budder bei die Fische  – Der Ter Veen Talk sind drei Werte besonders wichtig:
Menschlichkeit – denn die besprochenen Themen sind relevant für alle Menschen.
Wertschätzung – denn die Gäste sollen sich gut aufgehoben fühlen.
Authentizität – Ehrliche Menschen sind Vorbilder!

Anneke ter Veen ist seit über zehn Jahre Moderatorin. Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk produziert sie selbst mit einer zwölfköpfigen Crew.

 „Moderation ist für mich wie eine Reise. Ich hole den Zuschauer zu Hause ab, begleitete ihn an verschiedene Orte, mache ihn auf Besonderes aufmerksam, halte ihn humorvoll bei Laune – und verabschiede ihn informiert, bereichert und gut unterhalten.“  – Anneke ter Veen

Die erste Folge

Den Auftakt am 3. Juni machte Maarten Hemmen, der über sein Leben mit manischer Depression berichtet.
Schau dir den Talk doch jetzt gleich an.

maona.tv – der TV-Sender mit Sinn! erweitert sich mit Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk.
Lerne spannende Persönlichkeiten kennen und lasse Dich von ihnen inspirieren, selbst ein erfüllteres Leben zu führen.

#talktv #maonatalktv

Jeden Mittwoch gibt es hier eine neue Folge – erstmalig werbefrei!

 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

maona.tv – endlich ein TV-Sender mit Sinn

Hat die Schöpfung einen Fehler gemacht?

Das Erwachen des menschlichen Bewusstseins

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare