Ein seltener und begehrter Gast auf den Bühnen der Welt- der Meister des „JETZT“ kam nach 5 Jahren wieder nach Deutschland…und flüsterte in Karlsruhe und Hamburg erneut Tausenden in Stille und Weisheit seine Erkenntnisse vom Glück zu.

Weiterlesen

Filmtipp:Peaceful Warrior
... und bist du wirklich im Hier und Jetzt, wirst du verblüfft sein, zu was du in der Lage bist
und wie gut du es tun kannst.

JETZT – die Kraft der Gegenwart

Eckhart Tolle ist einer der wohl aktuellsten großen, spirituellen Lehrer. Im Mittelpunkt seiner Lehre steht der gegenwärtige Moment, das JETZT. Den meisten Menschen fällt es jedoch schwer, den Moment zu leben, da der Verstand und das Denken zu viel Lärm machen.

Sein Buch “Jetzt – Die Kraft der Gegenwart” erreichte die Nr. 1 der New York Times Bestseller Liste und verkaufte sich mehrere Millionen Mal.

„Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst.“ (Eckhart Tolle)

Dieses Buch “Jetzt – Die Kraft der Gegenwart”  erfreut durch seine Einfachheit und Poesie. Es ist ein Augen- und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum alten Hasen. Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt der Autor, nutze es! Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist. Die größten, tiefsten Wahrheiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt.

„Es gibt nur diesen Moment. Und darin liegt unsere Kraft. Denn das Jetzt ist der Eingang zu unserer tiefsten inneren Glückseligkeit, zu ewigem Sein, zu dem Frieden, den wir unser
Leben lang ersehnen, verfolgen, jagen, verpassen. Hier ist er.“  “Jetzt – Die Kraft der Gegenwart” 

Obwohl er sich derartiger großer Beliebtheit erfreut, findet man diesen bodenständigen, in sich ruhenden Meister Eckhart Tolle nur zu seltenen Gelegenheiten LIVE auf der Bühne. Meist auf DVD`s, in seinen Büchern und Audio-Beiträgen gibt er uns von seinem wertvollen, reichen Wissen vieles auf unseren Weg. Wenn es jedoch zu einen dieser kostbaren Augenblicke kommt, Eckhart Tolle LIVE zu erleben und zu hören, dann finden sich die Menschen zusammen…zu Tausenden. Zum ersten Mal seit 2010 kam er 2015 er wieder nach Deutschland.

Eckhart Tolle auf YouTube

Seltener Ausschnitt aus einem Vortrag von Eckhart Tolle in Karlsruhe:

 

 

Das ganze Leben findet immer im JETZT statt

„Im­mer, wenn du das an­nimmst, was ist, taucht et­was auf, das tie­fer ist als das, was ist. Ganz gleich, ob du im schreck­lichs­ten in­ne­ren oder äuße­ren Di­lem­ma, in den schmerz­lichs­ten Ge­füh­len oder Si­tua­tio­nen ge­fan­gen bist:

So­bald du ak­zep­tierst was ist, gehst du dar­über hin­aus. So­gar Hass wird tran­s­zen­diert, so­bald du an­nimmst, dass du ihn emp­fin­dest. Dann ist der Hass viel­leicht noch da, aber du bist an ei­nem tie­fe­ren Ort an­ge­kom­men, wo er dir nicht mehr so viel aus­macht. Von größ­ter Wich­tig­keit in die­sem Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess ist es, ge­gen­wär­tig zu blei­ben in zwi­schen­mensch­li­chen Be­zie­hun­gen, al­so ge­ra­de da, wo es am schwie­rigs­ten, wo die Her­aus­for­de­rung am größ­ten ist. So­bald ich mei­ne Iden­ti­tät jen­seits al­ler For­men er­ken­ne, er­ken­ne ich mich in je­dem an­de­ren Men­schen und in al­len an­de­ren We­sen. Die­se Er­kennt­nis der Ein­heit in der Welt der Dua­lität ist die Lie­be, und nur die Lie­be kann un­se­re Welt noch ret­ten.“ (Eck­hart Tol­le)

Der jetzige Moment scheint nie genug zu sein. So lebt jeder unbewusst, als wäre der jetzige Moment ein Hindernis und die Erfüllung läge in der Zukunft. Das ganze Leben findet immer im JETZT statt, es gibt nichts anderes.

 

Eck­hart Tol­le

Eckhart Tolle, spi­ri­tu­el­ler Leh­rer und Au­tor, der in Deutsch­land ge­bo­ren wurde und seit 1995 in Vancouver/Kanada lebt, studierte an den Uni­ver­sitä­ten in Lon­don und Cam­bridge. Mit 29 Jahren ver­än­der­te ei­ne tief­grei­fen­de in­ne­re Wand­lung sein Le­ben grundlegend, und so verbrachte er die nächs­ten Jah­re da­mit, die­se Wand­lung zu ver­s­te­hen, zu in­te­grie­ren und zu ver­tie­fen – der Anfang ei­ner durchdringenden in­ne­ren Rei­se. Folgend be­gann er in Lon­don als Be­ra­ter und spi­ri­tu­el­ler Leh­rer tätig zu sein – mit Gruppen oder Einzelpersonen. Heute ist er ein Top-Star der internationalen Szene! Seine Publikationen erzählen von der kraftvollen Stille im Zwischenraum der Gedanken – und wie wir diese Stille und das „Leben im JETZT“ für unseren Alltag und unsere Gesundheit sinnvoll nutzen können.

Weitere Beiträge zum Thema auf der HORIZONWORLD:

Wer bin ich wirklich – Teil 1

Eckhart Tolle: Dein Glücklichsein und dein Unglücklichsein sind in Wahrheit eins

Dr. Volker Mann: Ohne Ende grundlos wohlfühlen ist natürlich

Filmtipp:Peaceful Warrior
... und bist du wirklich im Hier und Jetzt, wirst du verblüfft sein, zu was du in der Lage bist
und wie gut du es tun kannst.
Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare