Musik ist etwas für die Seele… Heilmedizin, wenn man die richtige Frequenz erklingen lässt.Wenn er zur Gitarre greift, dann ist das Gänsehautgefühl vorprogrammiert: Estas Tonne ist der „Mr. Charisma“ unter den „Gitarrengöttern“.

Weiterlesen

Filmtipp: „(i)-ology – Das ICH-Projekt
Über die Kraft des individuellen Antriebs und das, was uns alle verbindet.

Estas Tonnè: Musik, die im Innersten berührt

(i)-ology (i)-ology

Das ICH-Projekt
Woody Woodward

Der russische Musiker Estas Tonne, der bezeichnenderweise oft auch „Traveling Troubadour“ genannt wird, ist wohl einer der außergewöhnlichsten Gitarrenvirtuosen der Gegenwart. Estas Tonnés Musik lädt wie keine andere dazu ein, zu sich zu kommen und darin mit Körper und Geist zu versinken. Das intensive Spiel des charismatischen Musikers berührt das Innerste und führt zu einem nachhaltigen, glücksstiftenden Erlebnis.

Geprägt und beeinflusst durch seine langjährige musikalische Wanderschaft quer durch die Kontinente, Städte und Straßen unserer Welt, entwickelte Estas Tonné seinen unverkennbaren Gitarrenstil. Dieser zeichnet sich durch eine harmonische Symbiose vielfältiger Elemente aus: Eine Fusion aus klassischer Struktur und der Technik von Flamenco, dem Ursprung von Gypsy, der Charakteristik von Latein und Elektronischem Soundscape. Eine Vielfalt von Stilen, die fast unbemerkt ineinander fließen und sich als Höhepunkt in einer harmonischen Klangstruktur zeigen. Jenseits bestimmter Musikpräferenzen begeistert Tonné seit Jahren ein Millionenpublikum, mit einfühlsamen Klängen bis hin zu unglaublich virtuosen Sequenzen.

Ich habe ihn in meiner Stadt Live erlebt.........schade dass ich nicht Englisch spreche um ihm einfach für diese herrliche Momente zu danken was ich dort erleben durfte...... Ich habe mich dank Ihm und seiner Musik in einer komplett anderen Welt wiedergefunden und auch prompt darin verloren....... Dieser Mensch ist von einem anderen Planeten......….. (Levi)

Estas Tonné – Hörporbe auf YouTube

Hier eine Hörprobe aus seinem Konzert in der Kreuzkirche Dresden 2015 „Rebirth of a thought“:

(i)-ology (i)-ology

Das ICH-Projekt
Woody Woodward

 

Jene, die ihn live erleben, erfahren die Intensität der Musik – sie macht die erstaunliche Welt des Inneren berührbar und führt zu einem nachhaltigen, glücksstiftenden Erlebnis. Dem charismatischen Musiker gelingt es in eindrucksvoller Form sein Publikum, jenseits bestimmter Musikpräferenzen, zu verzaubern und zu begeistern.

Weitere Beiträge zum Thema auf der HORIZONWORLD:

Alexander Lauterwasser und seine Wasser-Klang-Bilder

Schiller: Musik für die Seele

Filmtipp: „(i)-ology – Das ICH-Projekt
Über die Kraft des individuellen Antriebs und das, was uns alle verbindet.
Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare