Ist es möglich, dass unser Geist in einem Gefängnis lebt? Einer Matrix gleich in der wir uns bewegen und die wir für real halten? Was genau ist dann diese Matrix und wie kann es uns gelingen unser Leben wirklich frei zu gestalten? Diese und mehr Fragen beantworten Robert Thurman, ein enger Freund des Dalai Lama, Gary Schwartz, Ph.D. Harvard University, Prof. Roger Nelson, Dr. Jeff Long, David Sereda im Kultfilm „The Voice“ in 185 spannenden, informativen und bewegenden Minuten.
Weiterlesen
Filmtipp: Es gibt einen Code zur Befreiung aus der Matrix!
The Voice – Das Geheimnis der Erleuchtung

Die Welt in der wir leben

Heute leiden mehr Menschen an Depressionen als jemals zuvor. Nach Angaben der WHO sind Herzkrankheiten die häufigste Todesursache weltweit. In den USA werden jährlich über eine Milliarde Rezepte für Antidepressiva ausgestellt. Millionen davon für Kinder unter 18 Jahren. Die Zahl der stark depressiven Menschen geht noch weit darüber hinaus, denn nicht alle suchen einen Arzt auf oder nehmen Medikamente ein. Und jedes Jahr begehen weltweit ca. eine Millionen Menschen Selbstmord.

Global erschaffen wir Leid, Begrenzungen, Krankheiten und Krieg.

Wenn alles was wir sehen nur eine Simulation unserer inneren Realität ist, wie Wissenschaftler in diesem Film bestätigen, nach welchem Schema nähren wir dann unser Unterbewusstsein um all das persönliche und globale Leid zu erschaffen?

Leben wir in einer Simulation, die erschaffen wurde um uns bei Laune zu halten?

Die Frage ist: Gibt es eine Matrix? Gibt es das sprichwörtliche Gefängnis unseres Geistes?

Und wenn ja: Was ist die Matrix?

Eine rechteckige Anordnung von Zahlen, die eine Einheit bilden, die durch Anzahl ihrer Zahlen und Reihen bestimmt wird? Ein Gebäude, eine Stadt? Oder sind wir auf einer tieferen Ebene selbst die Matrix? Ist sie eine Simulation, die vom Architekten unseres Geistes erschaffen wurde, um uns bei Laune zu halten während wir leiden?

Wer ist dann der Architekt unseres Geistes? Ist die Antwort irgendwo tief in mystischen Erfahrungen versteckt?

Filmtipp: Es gibt einen Code zur Befreiung aus der Matrix!
The Voice – Das Geheimnis der Erleuchtung

The Voice – der offizielle Trailer zum Film auf YouTube

Robert Thurman, ein enger Freund des Dalai Lama, Gary Schwartz, Ph.D. Harvard University, Prof. Roger Nelson, Dr. Jeff Long, David Sereda (Quantum Communication) und weitere Persönlichkeiten lassen uns auf einer tiefen Ebene erkennen, wie unsere Welt zusammenhängt und was sie zusammenhält.

 

 

In der Film-Dokumentation „The Voice“ beantworten die Protagonisten Fragen wie:

Wie erlangen wir Freiheit von der Matrix?

Wie transformieren wir unsere Seele und werden befreit?

Warum gibt es Leid?

Warum gibt es Kriege?

Was ist unser wahres Potential Erleuchtung zu erlangen? Als Individuen und als Zivilisation?

Was war der Sündenfall?

Wie können wir wieder frei werden?

Gibt es ein Gefängnis unseres Geistes?

Was ist die richtige Antwort auf unsere grenzenlose Freiheit?

Wenn die Wissenschaft beweist, dass unser Bewusstsein Einfluss auf die Realität hat, wie erschaffen wir dann Leid, Begrenzungen, Krankheiten und Krieg?

Etwa durch eine Art „kosmischen Code“?

Können wir diesen „Code“ knacken, damit die ganze Menschheit „Weisheit“ erlangt und nicht nur wenige Einzelne?

Wir sind ca 7,5 Milliarden Menschen auf diesem Planeten. 7,5 Milliarden Menschen – ein Planet – ein globales Bewusstsein. Wir alle sind miteinander und dem Bewusstsein unserer Erde verbunden. Wir bestimmen gemeinsam unseren weiteren Weg. Die dreistündige Dokumentation „The Voice“ ist ein „muss“ für jeden Menschen, der nach Erleuchtung strebt und sein Leben wach und außerhalb der Matrix gestalten möchte. Für Menschen, die sich nach wahrer Freiheit sehnen und eine freie Welt erschaffen möchten.

Nach der Veröffentlichung des Films „The Voice“ produzierte David Serada ein Jahr später den Film „Quantum Communication“ und weitere zwei Jahre später folgte die DVD „Hope for Humanity„. Hoffen wir, dass David Serada sich weiterhin mit so viel Engagement und Begeisterung den Themen unserer Zeit widmet und die Filmwelt mit weiteren Werken bereichert.

Weitere spannende Beiträge zum Thema:

Wer bin ich wirklich? Die Horizonworld-Serie!

Filmtipp: Quantum Communication

Qantenphysik und seine Weltanschauung von Gastautor Dr. Akuma Saningong

Die Quantenphysik der Untersterblichkeit – Sind Verwandte über ein geheinmisvolles Band miteinander verbunden?

Filmtipp: Es gibt einen Code zur Befreiung aus der Matrix!
The Voice – Das Geheimnis der Erleuchtung

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat. Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das "Zünglein an der Waage".

Kommentare