Ruediger Schache wurde vor allem durch seinen „Herzmagneten“ weltbekannt.  Auch die nachfolgenden Besteller widmeten sich den wichtigen Themen „Liebe“ und „Beziehung“. Mit „Ja! und der innere Schalter zum höchsten Glück“ geht es nun

Weiterlesen
noch tiefergehend um die „Fragen des Lebens“!

Alle Erlebnisse, die man unter dem Wort »Glück« vereint, haben eines gemeinsam: die Abwesenheit von Unglück. Das Unglück ist einfach verschwunden. Für einen kleinen Moment oder für eine längere Zeit gibt es in einem selbst kein »Nein« mehr zu einem Thema oder zu einem Menschen. Da ist keine innere Ablehnung mehr, sich selbst oder der Welt gegenüber. Kein Kampf mehr gegen das, was ohnehin da ist.

Diesen wundervollen Zustand können Sie bewusst einleiten. Wenn Sie entdecken, wo eine innere Ablehnung abläuft und wo Sie derselben Situation ein Ja geben können, statt ein Nein, verändert sich alles. Dann entsteht vor Ihren Augen eine neue Realität. Die Sicht auf sich selbst und auf das Leben verändert sich. Negative Gefühle verändern sich zum Positiven. Und die Reaktionen der Menschen auf einen selbst verändern sich ebenfalls.

Der Schlüssel zu dieser grundlegenden inneren Transformation liegt in einem einzigen, verblüffend einfachen Wort. Ein Wort, das wie ein innerer Schalter wirkt: »Ja!«.

 

buch_jaJa! Und der innere Schalter zum höchsten Glück
ISBN 9783485013918
Schache, Ruediger
Verlag nymphenburger

Hier bestellen

 

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare