In dieser Reportage des Schweizer Fernsehen geht es um eine ehrliche Bestandsaufnahme der heutigen Männerwelt. Männer bekommen in einer Art „Retreat“ ihren eigenen Raum, in dem sie offen und frei über das, was sie bewegt, ausdrücken können.

Weiterlesen
Sie erleben sich hier ohne Leistungsdruck, sind ganz „unter sich“, reden über Dinge, über die sie sonst nie reden – wie zum Beispiel über ihre Sexualität, ihren Beziehungsstatus und ihre „neuen“ Gefühle in Anbetracht der sich verändernden Frauenwelt. Selbst Yoga und Beckenbodenübungen gehören zum Programm für die Runderneuerung von Körper, Geist und Seele des Mannes.

 

Hier geht es zur Reportage „Unter Männern“.

 

Hier etwas über „die Lust der Männer“...

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare