Search Results for: glücklich

Das unendliche Potenzial der bedingungslosen Liebe

Der spirituelle Lehrer und moderne Mystiker Michael J. Roads spricht in einem inspirierenden Interview über die verschiedenen Arten menschlicher Emotionen. Er erklärt, wie uns unsere eigenen Gefühle beeinflussen und unser Verhalten steuern, ohne, dass wir uns dessen wirklich bewusst sind. Der nun in Australien lebende Engländer verrät in Wähle Liebe seine Gedanken über die großen Fragen des Lebens und vermittelt, welches Potenzial im menschlichen Wesen steckt, wenn man sich dazu entscheidet, nur noch bedingungslose Liebe zu fühlen.

Read more ...

Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht

Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allem vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können. Aber Achtung: Auch Männer kommen in die Wechseljahre!

Read more ...

Pflanzenbasierte Ernährung – Wie bewusste Ernährung Körper und Geist beeinflusst

Der Trend hin zur vegetarischen oder veganen Ernährung ist in den letzten Jahren um etwa 30 % gestiegen. Die Supermärkte sind voll von Fleischalternativen und das Bewusstsein für eine pflanzen basierten Ernährung steigt. Filme wie „What the health“ oder „Cowspiracy“ etwa bewegen zum Umdenken und lassen vermuten, dass eine pflanzen basierte Ernährung sowohl gut für unsere physische als auch psychische Gesundheit ist. Was aber ist dran an dem Ernährungshype, können wir uns wirklich glücklich essen?

Read more ...

Die Zukunft des Wohnens

Allein in Berlin fehlen mehr als 145.000 Wohnungen, landesweit ist der Wohnraum knapp und aufgrund der hohen Nachfrage unglaublich teuer. Diese Mischung ergibt die verwirrende Folge, dass neugebaute Wohnungen leer stehen, weil die reicheren dort nicht leben wollen und die ärmeren es sich nicht leisten können. Investoren und Wohnungssuchende gehen also beide leer aus, gäbe es da nicht eine Lösung? Im Prinzip gibt es sogar sehr viele, der Regisseur Stefan Wolf stellt eine überaus spannende Möglichkeit vor. Die Dokumentation Ein Neues Wir zeigt alternative Wohngemeinschaften, die aus vielerlei Gründen immer mehr Wertschätzung erfahren.

Read more ...

Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist

Krisenzeiten zeigen uns, wie stressresistent wir sind oder eben nicht. Aber um ehrlich zu sein, die Nerven liegen höchstwahrscheinlich bei jedem blank. Sei es hervorgerufen durch Angst, Wut oder Zukunftssorgen. Corona zehrt nicht nur an unseren Kräften, sondern bringt auch den gesamten Haushalt unseres Wohlbefindens durcheinander. Und wenn wir uns dem zu sehr hingeben, sind wir verloren. So hart es klingt…, aber es ist wichtig, dass wir uns frei machen und Negatives so weit wie möglich von uns fernhalten, falls möglich. Das mit dem „positiven Denken“ und der Achtsamkeit klingt immer sehr spirituell und wird oft in die Schublade der Esoterik gepackt. Aber auch aus wissenschaftlicher Sicht wissen wir, wie wichtig es ist, den Stress, den wir (manchmal auch unbewusst) empfinden, auszugleichen.

Read more ...

Suchergebnis für »glücklich«

Das Leben besteht aus Möglichkeiten, die auf dem Weg zum Glück auf uns warten. Man hat es selbst in der Hand, was man vom Leben erwartet und, ob man mit dem Erreichten zufrieden ist. Es scheint aber so, als hätten wir vergessen, dass echtes Glück nicht durch das Erfüllen von Vorgaben oder den Erwartungen anderer erreicht wird. Selbst der Partner, die Freunde und die Familie sind nicht in der Lage, uns glücklich zu machen, denn Liebe, Glück und Zufriedenheit kommen von innen heraus. Darauf macht die Galeristin, Filmemacherin und Cutterin Tara Grasshoff mit ihren Werken immer wieder aufmerksam und zeigt einen alternativen Lebensweg.
Der Zweck einer Bildungseinrichtung lässt sich aus der gegebenen Definition herleiten. Eine Schule sollte eine Institution sein, die Wissen und Kompetenzen nachhaltig vermittelt. Fragt sich nur, was man lernt und für das spätere Leben wirklich mitnimmt? Nicht nur das Bildungswesen in Deutschland steht in Kritik, weltweit wird der Ruf nach grundlegenden Veränderungen laut. Für zu lange lag der Fokus auf sturem Auswendiglernen, während individuelle Stärken als auch echte Werte zu wenig gefördert, beziehungsweise gelehrt wurden. Der Dokumentarfilm May I Be Happy zeigt am Beispiel einer amerikanischen Schule, welche positiven Effekte es für Kinder hat, wenn Achtsamkeit ein fester Bestandteil des Unterrichts ist.
Minimalismus ist die bewusste Beschränkung auf das Nötigste, das absolute Minimum, das zu erreichen ist. Diese Bewegung gibt es seit 1960 in der bildenden Kunst, seit 1980 in der Architektur, seit geraumer Zeit in der Musik und jetzt auch für Zuhause. Ganz unterschiedliche Bereiche also, dennoch ist das Ziel gleich, die vollständige Zufriedenheit einer Person durch den Verzicht von überflüssigen Dingen. Was zunächst simpel klingt, ist eine effektive Methode, um Ordnung im Haus, im Leben und im Kopf zu schaffen.
Unsere Umgebung nimmt unmittelbar Einfluss auf uns und unser Wohlbefinden. Das Zuhause bestimmt die Wahrnehmung von Geborgenheit, Sicherheit sowie Gesundheit, positiv als auch negativ. Die eigenen vier Wände sollten so angenehm wie möglich gestaltet werden, aber warum hausen wir in Räumen mit vier Wänden? Sicher ist, dass wir uns durch die Urbanisierung von einer natürlichen Art des Wohnens entfernt haben, was einige Nebenwirkungen auf uns hat. Die Dokumentation Sacred Home zeigt liebevolle Menschen, die in Jurten in absoluter Harmonie wohnen. Außerdem lassen sich die runden Häuser mit wenigen Mitteln finanzieren und können ganz einfach selbst gebaut werden, somit sind sie ideale Wahl für Krisenzeiten, wie der Film von Ivan Olelenko zeigt.
Das Volumen der Sonne berechnen zu können, mag gut sein, bringt unseren Kindern im alltäglichen Leben allerdings nicht sehr viel. Das dachte sich vielleicht auch Ernst Fritz-Schubert, welcher bereits seit 2007 das Fach „Glück“ an seiner Schule unterrichtet. Sein Ziel: Lebensfreude vermitteln und den Schülern dabei helfen körperliche und seelische Gesundheit zu erlangen.
Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger über die Bedeutung des Glücklichseins.
Wenn du grundlegend fröhlich bist, wenn du nichts tun musst, um glücklich zu sein, dann wird jede Dimension deines Lebens - die Art und Weise wie du die Welt wahrnimmst und dich in ihr ausdrückst - sich verändern. Du wirst nicht länger eigennützige Interessen haben, denn egal ob du etwas tust oder nicht tust, ob du etwas bekommst oder nicht bekommst, ob etwas passiert oder nicht passiert, du wirst von Natur aus fröhlich sein.
Eine moderne neue Schule im ländlichen Indien gibt uns ein komplett neues Bild davon, wie Bildung aussehen kann - die Schule fokussiert sich auf glückliche Schüler und mitfühlende Menschen.
Karriere ist zum Synonym für Erfolg im Leben geworden. "Und was machst du so?" bestimmt den sozialen Stellenwert. Die Karriereverweigerer wollen sich vom "kapitalistischen Wachstums- und Karrierefetisch" befreien.
Unglücklichsein ist nichts weiter als; unbewusstes Glücklichsein, so Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger. Wie Bruno Würtenberger zu dieser Erkenntnis gelangt, erfährst Du in seinem neuen Beitrag.
Gibt es überhaupt falsche oder richtige Ziele? Wissenschaftler beantworten diese Frage mit einem klaren JA. Was genau das falsche und das richtige Ziele ist und welchen Unterschied sie bewirken erfährst du in unserem aktuellen Beitrag. Viel Spaß!
Meister Eckhart Tolle weist uns darauf hin, das unser Glücklichsein und unser Unglücklichsein in Wahrheit eins sind...
Im TV - Gespräch mit Robert Stein erklärt Udo Grube, warum es immer noch verhältnismäßig wenigen Menschen gelingt, in einem neuen, von einem selbst gewollten Leben zu sein und wie es möglich ist dies JETZT tatsächlich umzusetzen.
Jeder Mensch hat männliche und weibliche Anteile in sich, aber unser Verhältnis zu beiden ist fast immer verzerrt und unfriedlich. Diesen inneren Personen geht es selten gut, denn sie verkörpern in ihrer Befindlichkeit deine Einstellung zum Weiblichen und Männlichen in dir. Wie können wir unser persönliches Gleichgewicht beider Anteile in uns wieder herstellen und wie das Weibliche wieder heilen?
Unglücklichsein erfordert genau so viel Schöpferkraft wie Glücklichsein! Wüssten die Menschen doch bloss, wie sie sich die Dinge erschaffen... Erfolgsautor Bruno Würtenberger über die "vermeintlichen" Vorteile des Unglücklichseins.
Ähnlich wie bei einem Hausbau muss für das persönliche Glück zuerst am Fundament gearbeitet werden. Die notwendigen Werkzeuge helfen, das "eigene Haus" stabil und sicher zu machen. Dann kommt der "Feinschliff" und das Ausschmücken. Mit der Suche nach Glück ist es ähnlich!
Diese Frage stellt liebevoll provokant der Bestsellerautor Robert Betz. Jeder kann sich bewusst für ein glückliches Leben entscheiden.Wie oft haben wir das Gefühl, am wahren Leben vorbeizuleben? Gefangen zu sein
Bücher über „neue“ Zugänge zum Bewusstsein, über innovative spirituelle Ansätze, um zur Erleuchtung zu gelangen, oder über neu entwickelte Methoden füllen in den Buchhandlungen mittlerweile ganze Meter. Aber es gibt nur wenige Titel, bei denen man das Gefühl hat, dass der Autor in der Tiefe durchdrungen hat, worüber er schreibt. „ThetaFloating“ ist ein solches Buch.
Glücklich wollen wir alle sein und so laufen wir dem Glück rastlos hinterher. Dabei ist Glück wie ein kleiner Hund: je mehr wir ihm nachlaufen, umso weiter läuft er weg. Glück ist nicht festzuhalten, wenn man es einmal hat. Und man kann es nicht kaufen, wenn es einem fehlt. Aber es gibt Wege es in sein Leben einzuladen und zu seinem Freund zu machen...
Wir alle wachsen mit dem Ziel auf, Großes zu erreichen. Wir wollen uns beweisen und die Personen, die uns nahestehen, stolz machen. Aber wollen wir das wirklich? Und wenn ja, warum? Wäre es nicht sinnvoller, von klein an immer glücklich mit dem zu sein, was man hat und wer man ist? Dr. Richard Alpert stellte sich diese Fragen schon früh, was ihn dazu animierte, Psychologie zu studieren, Hindu zu werden und bewusstseinserweiternde Experimente zu wagen. Der Film Becoming Nobody – die Freiheit, niemand sein zu müssen dokumentiert das bewegte Leben von Dr. Alpert, alias Ram Dass und wie er mit seinen Gedanken eine ganze Generation prägte.
Der spirituelle Lehrer und moderne Mystiker Michael J. Roads spricht in einem inspirierenden Interview über die verschiedenen Arten von Emotionen. Er erklärt, wie uns Gefühle beeinflussen und im Prinzip unser gesamtes Leben steuern, ohne, dass wir uns dessen wirklich bewusst sind. Der nun in Australien lebende Engländer verrät in Wähle Liebe seine Gedanken über die großen Fragen des Lebens und vermittelt, welches Potenzial im menschlichen Wesen steckt, wenn man sich dazu entscheidet, nur noch bedingungslose Liebe zu fühlen.
Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allen vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können.
Der Trend hin zur vegetarischen oder veganen Ernährung ist in den letzten Jahren um etwa 30 % gestiegen. Die Supermärkte sind voll von Fleischalternativen und das Bewusstsein für eine pflanzen basierten Ernährung steigt. Filme wie „What the health“ oder „Cowspiracy“ etwa bewegen zum Umdenken und lassen vermuten, dass eine pflanzen basierte Ernährung sowohl gut für unsere physische als auch psychische Gesundheit ist. Was aber ist dran an dem Ernährungshype, können wir uns wirklich glücklich essen?
Allein in Berlin fehlen mehr als 145.000 Wohnungen, der Wohnraum ist knapp und aufgrund der hohen Nachfrage unglaublich teuer. Diese Mischung ergibt die verwirrende Folge, dass neugebaute Wohnungen leer stehen, weil die einen nicht dort nicht leben wollen und die anderen es sich nicht leisten können. Investoren und Wohnungssuchende gehen also beide leer aus, gäbe es da nicht eine Lösung. Im Prinzip gibt es sogar sehr viele effektive Mittel gegen fehlenden Wohnraum, der Regisseur Stefan Wolf stellt uns eine überaus spannende vor. Ein Neues Wir zeigt alternative Wohngemeinschaften, die aktuell wie Pilze aus dem Boden schießen.
Krisenzeiten zeigen uns, wie stressresistent wir sind oder eben nicht. Aber um ehrlich zu sein, die Nerven liegen höchstwahrscheinlich bei jedem blank. Sei es hervorgerufen durch Angst, Wut oder Zukunftssorgen. Corona zerrt nicht nur an unseren Kräften, sondern bringt auch den gesamten Haushalt unseres Wohlbefindens durcheinander. Und wenn wir uns dem zu sehr hingeben, sind wir verloren. So hart es klingt…, aber es ist wichtig, dass wir uns frei machen und Negatives so weit wie möglich von uns fernhalten, falls möglich. Das mit dem „positiven Denken“ und der Achtsamkeit klingt immer sehr spirituell und wird oft in die Schublade der Esoterik gepackt. Aber auch aus wissenschaftlicher Sicht wissen wir, wie wichtig es ist, den Stress, den wir (manchmal auch unbewusst) empfinden, auszugleichen.
Es gibt keine Schule und keine Universität, die uns wirklich beibringen kann, persönliche Kernkompetenzen in uns zu wecken und wie deren Anwendung trainiert werden kann. Trotzdem sind diese nicht nur im beruflichen Leben, sondern auch im privaten elementar. Hier braucht es sehr viel Eigeninitiative und den Wunsch der eigenen Weiterentwicklung, um schließlich mit den Kernkompetenzen ein langes und glückliches Leben zu leben.
Er war es, der den Deutschen die Mülltrennung ins Haus gebracht hat: der grüne Punkt eine seinerzeits bedeutend revolutionäre Entwicklung, wenn es um Umweltschutz und Recycling ging. Ende letzten Jahres hat die Marke ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert und wir fragen uns, welche Bilanz vor allem in Verbindung mit dem sogenannten Dualen System daraus gezogen wurde.  
Meditation beschreibt eine Gruppe verschiedenster Geistesübungen, die dabei helfen sollen, eine Balance zwischen sich selbst und dem eigenen Geist zu schaffen. Früher eher in Verbindung mit Esoterik und Religion gebracht, findet die Meditation heutzutage immer mehr Anhänger auch in der säkularen Welt. Dieser Umstand ist wohl nicht zuletzt auch den wissenschaftlichen Erkenntnissen geschuldet, welche die Praxis der Meditation dahingehend revolutioniert hat, dass immer mehr Menschen die Vorteile der Meditation nutzen, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden.
Mitten in Berlin einen spirituellen Ort der Besinnung und Meditation zu finden, klingt zunächst schwierig, aber das ist es gar nicht. Das buddhistischen Meditationszentrum Lotos-Vihara ist der konkrete Gegensatz zum schnellen Leben der pulsierenden Hauptstadt. Der spirituelle Leiter der Einrichtung heißt Dr. Wilfried Reuter, ein Mann mit einer bewegten Geschichte. Seine Lehren und Meditationskurse kann man im Zentrum vor Ort erleben, eine Selektion seiner inspirierenden Vorträge findest Du außerdem auf maona.tv – der TV-Sender mit Sinn!
Die Erfindung des Internets hat unsere Welt revolutioniert. Schon in den Anfangsjahren nur über den Computer erreichbar, hat das Internet Menschen weltweit in seinen Bann gezogen. Durch kontinuierliches Fortschreiten der Digitalisierung hat es allerdings nicht lange gedauert, bis das Surfen im „world wide web“ auch von unterwegs aus möglich war. Das Internet hat einen Raum geschaffen, der sämtliche Nachrichten und sämtliches Wissen für alle Welt zugänglich machte. Das klingt phänomenal, wenn man bedenkt, dass man dadurch auch als Leihe Zugriff auf diverse Studien, Masterarbeiten oder herkömmliche Nachrichten hat, und das auch während man auf der Toilette sitzt…ist doch Super! Allerdings birgt dieser Überfluss an Informationen auch nicht zu unterschätzende Nachteile und die werden wir in folgendem Artikel genauer beleuchten.
Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?
Lange waren unsere Gene ein großes Rätsel. Forscher haben nun allerdings herausgefunden, dass verschiedene Umwelteinflüsse sowohl positive als auch negative Spuren in unserem Erbgut hinterlassen. So können sich beispielsweise Hunger, Kriege oder andere Traumata über Generationen hinweg im Erbgut der Nachfahren nachweisen lassen. Was können wir also tun, um zu verhindern, dass unsere Nachfahren unter unserem Stress leiden?
In der Corona-Krise wird ständig über Schulschließungen diskutiert. Ein Arzt in Neubrandenburg spricht Klartext: Schulen sollten nicht geschlossen werden, Kinder sind keine Überträger, und vor allem stehen die Auswirkungen der Maßnahmen, unter denen die Kinder leiden müssen nicht im Verhältnis mit den tatsächlich auftretenden Fällen. Wir können die negativen Folgen der Maßnahmen auf unsere Kinder noch gar nicht abschätzen.
Die Corona-Pandemie hat bis Dezember 2020 mehr als 65 Millionen registrierte Fälle gefordert. Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind im Zuge der Erkrankung verstorben, wobei die Pandemie auf wirtschaftlicher Basis noch einmal mehr die Ungleichheit unserer Gesellschaft weltweit unterstrichen hat. Die Ungleichheit lässt sich auch in der Debatte um den Corona-Impfstoff beobachten. Die reichen Länder horten Impfstoffe und Diskutieren über einen möglichen Impfzwang, während die ärmeren Länder leer ausgehen. Der Europarat hat sich nun zu diesem Thema geäußert und spricht sich für mehr Transparenz, eine gerechte Verteilung des Impfstoffes und die Beachtung der Grundrechte aus.
Ob Fernseher, Smartphone, Tablet, Laptop oder digitale Werbetafeln in der Stadt. Bildschirme sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig und ein wichtiger Bestandteil des digitalen Fortschritts. Über die Folgen der Bildschirmzeit auf unser Gehirn haben wir uns bisher allerdings nur wenig Gedanken gemacht. Studien lassen aber vermuten, dass insbesondere die Entwicklung unserer Kinder unter dem ständigen digitalen Konsum leidet. Darüber hinaus werden vor allem wir Erwachsene über diverse Medien und deren Manipulationskampagnen in eine Richtung gelenkt, wo die Verantwortlichen uns haben wollen, ohne dass wir es merken.
Seit nunmehr über einem Jahr kämpfen wir mit einem Virus, das wohl so schnell nicht verschwinden wird. Der Lösungsansatz unserer Regierung? Einsperren, alles zu machen und hoffen, dass alles gut wird. Das hätte funktionieren können, tat es aber offenbar nicht. Nun werden immer mehr Stimmen laut, die sich gegen genau diese Strategie aussprechen und kritisieren, was viele in den Himmel loben. Experten sprechen sogar von Gemeinsamkeiten mit dem Stockholm-Syndrom. Ganz schön weit hergeholt oder doch nicht so abwegig?
Bestimmt haben die meisten unter uns bereits vom mutierten Corona-Virus bzw. der „neuen Corona-Virus-Variante“ gehört. Erstmals aufgefallen in Großbritannien und Südafrika verbreitet das Virus bereits jetzt Angst und Schrecken, weil es offenbar ansteckender sein soll als unser Begleiter aus dem vergangenen Jahr. In Deutschland wurde die britische Variante des Corona-Virus bisher zwar nur vereinzelt nachgewiesen, dennoch werden bereits jetzt Stimmen groß, die von schärferen Maßnahmen sprechen und gar erneute Reisebeschränkungen in Betracht ziehen. Einige Experten sind sich jedoch einig, dass diese Art von Beschränkungen keinen großen Teil zur Bekämpfung der „Gefahren“ beitragen würden.
Diese Weihnachtszeit werden wir so schnell nicht vergessen. Aber nicht, weil der süße Duft von gebrannten Mandeln unsere Nase kitzelt oder der heiße Glühwein am Markt unsere Seele wärmt. Nein, weil die Vorweihnachtszeit dieses Jahr aufgrund eines weiteren Corona-Lockdowns nicht so stattfinden wird, wie wir sie gewohnt sind. Seit 16. Dezember 2020 befindet sich Deutschland wieder im Lockdown, welcher nicht zuletzt der Deutschen Akademie für Naturforscher, der Leopoldina geschuldet ist. Diese forderte für den Rückgang der Fallzahlen nämlich einen härteren Lockdown und appellierte an die Politik, diesen auch durchzuführen. Die sogenannte „Ad-hoc-Stellungnahme“ ist es in diesem Fall, worauf sich insbesondere unsere Kanzlerin stützte und das rechtfertigt, was mittlerweile vielen ein Dorn im Auge ist.
Die berufliche Tätigkeit ist ein fester Bestandteil des Lebens. Nicht nur, weil wir damit Grundbedürfnisse als auch Luxusgüter finanzieren, sondern weil die Beschäftigung eine wichtige Komponente unserer Identität ist. Nicht umsonst heißt es, dass man sein Hobby zum Beruf machen soll, wenn man niemals arbeiten will. Aber muss man wirklich fünf Tage die Woche arbeiten, damit man weiß, wer man ist oder welchen Sinn das Leben hat? Wohl kaum, denn Arbeitszeit ist Lebenszeit und damit das wahrscheinlich kostbarste, das es überhaupt gibt! Eine Alternative ist die 4-Tage Woche, die weitaus mehr als nur eine Theorie ist. Mittlerweile arbeiten auch einige deutsche Betriebe nach dem Modell, was positiv für das Geschäft und für die Beschäftigten ist.
Spannende Themen und außergewöhnliche Geschichten von inspirierenden Persönlichkeiten gibt es im öffentlichen Fernsehprogramm kaum. Das Angebot dafür ist im Internet schon deutlich besser, leider oft auf verschiedenen Seiten verteilt. Nun aber hat die Suche ein Ende, Shift-Up ist eine Kollektion von anspruchsvollem Inhalten mit Mehrwert für Kopf, Geist und Seele. Die Online Plattform bietet bewusstseinserweiternde Vorträge, Workshops und Interviews von spirituellen Mentoren und wahren Lebensexperten. Das Beste an der ganzen Sache ist, dass Du jetzt das gesamte Paket exklusiv auf maona.tv genießen kannst.
In der dritten Folge WurzlHeimat sind zu Gast: Margit Kummer, Ute Klein und das Medium Bettina-Suvi Rode. Die Gäste sprechen über ihre physischen Begegnungen mit den verstorbenen Liebsten, über das Dual-Seelen-Konzept, darüber, wenn eine zweite Seele in einem Körper Platz findet, sowie über die Erfahrungen eines Mediums, das in Bereiche sieht, von denen wir normalerweise nichts ahnen.
Durch die Verbrennung und Herstellung von Plastik weltweit, werden jährlich rund 400 Millionen Tonnen CO2 ausgestoßen. Für die Umwelt ist das eine enorme Belastung, und wenn nicht bald etwas gegen die Müllwelle getan wird, wird von uns und unserer schönen Umwelt nicht mehr viel übrig bleiben. Glücklicherweise sind diese Fakten weltweit bereits an die breite Maße durchgedrungen. So ergreifen zahlreiche Staaten mittlerweile harte Maßnahmen im Kampf gegen die schädlichen Kunststoffe, während sich zahlreiche Organisationen zusammentun, um unsere Umwelt vor der Plastikflut zu schützen.
Unser menschliches Wohl ist Ausdruck unseres seelischen Befindens, ein Reflex sozusagen welcher das Innere im Äußeren reflektiert. Manchmal ist das schwer zu akzeptieren gerade dann, wenn es körperlich, wirtschaftlich oder familiär gerade nicht so läuft, wie wir es gerne hätten, aber dennoch, unser Leben insgesamt ist der Spiegel unserer Seele. Wer dies annehmen kann, so unlöblich es manchmal auch sein mag, dem bietet sich zumindest die Möglichkeit, seinem Leben eine neue Richtung geben zu können.
Wim Hof, der weltbekannte „Ice Man“, der – entgegen aller medizinischer Wahrscheinlichkeiten – kürzlich zu seinem 61. Geburtstag ganze 61 Minuten im Eisbad verbrachte, hat mit seiner nach ihm benannten Methode nur ein Ziel: Den Menschen dabei zu helfen, gesund, stark und glücklich zu werden. „The rest is bullshit. Love, Wim“. Sein Geheimrezept basiert auf drei Säulen: Atem, Kälte und Konzentration. Die Durchführung ist so einfach, dass sie für jeden zuhause machbar ist, der Effekt lässt nicht lange auf sich warten.
Menschen kann man täuschen, stimmt. Aber wer glaubt, sich selbst oder das Universum täuschen zu können, der irrt gewaltig Woran liegt es, dass gewisse Methoden bei einigen funktionieren und bei anderen nur zögerlich oder überhaupt nicht?
In Anbetracht dessen, dass wir von Kindsbeinen an indoktriniert wurden und es immer noch werden, ist dies eine berechtigte Frage. Eigentlich wären wir grundsätzlich schon dazu in der Lage, aber die vielen Fremdinformationen welche uns ununterbrochen erreichen und berieseln, formten uns um und haben aus uns, einst freien Menschen, leicht steuerbare freiwillige Sklaven gemacht. Phuu... das war jetzt aber ein mindest ebenso langer wie auch komplexer Satz. Wenn Du diesen Satz noch einmal liest und so richtig auf Dich wirken lässt, dann wird Dir auch die Tragweite dessen bewusst, wovon dieser Text nun handeln wird.
„In Wirklichkeit essen wir Bewusstsein.“ Wir alle wissen, dass der Mensch ist, was er isst und dass unsere Nahrungsmittel auch unsere Heilmittel sein könnten. Immer mehr Menschen stellen ihre Ernährung um. Sie fragen sich mehr und mehr, welche Nahrung die beste wäre. Grundsätzlich ist diese Frage leicht beantwortet: keine tierischen Eiweiße. Trinken: reines Wasser, Säfte und Smoothies etc. Da übers Essen zu reden eine undankbare Sache ist, möchte ich, der Einfachheit halber, mal über den Bewusstseinsaspekt unserer Ernährungsform sprechen.
Hast du keine Lust mehr auf Verarschungs-TV und Dschungel-Verblödung? Hier wird ein Zeichen gesetzt für wertvolle Unterhaltung mit Gästen, die wirklich etwas zu sagen haben. Menschen, die mit ihrer Geschichte berühren und mit ihrer Expertise inspirieren. Die Plattform maona.tv – der TV-Sender mit Sinn! erweitert ihr Angebot um die Fernseh-Talkshow Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk, die sich selbst als „die beste Talkshow der Welt mit echten Vorbildern und für Werte in der Gesellschaft“ bezeichnet. Die Plattform maona.tv – der TV-Sender mit Sinn! erweitert ihr Angebot um die Fernseh-Talkshow Budder bei die Fische – Der Ter Veen Talk, die sich selbst als „die beste Talkshow der Welt mit echten Vorbildern und für Werte in der Gesellschaft“ bezeichnet.
Dein Herz! Jeden Tag ist es für Dich da 24 Stunden schlägt es für Dich. Für ein erfülltes und gesundes Leben ist ein funktionsfähiges und vitales Herz daher essenziell. Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer hat sich mit dem Thema „Dein gesundes Herz“ genauer beschäftigt und beschreibt in seinem gleichnamigen Film die Funktionsweisen des Herzens und gibt Tipps, wie Du gesund bleibst.
Wir haben für dich ganzheitliche Persönlichkeiten, wie Udo Grube, Dr. Rüdiger Dahlke, Steffen Lohrer, Sylvia Leifheit, Martin Zoller und viele weitere gebeten, dir Impulse und Hilfen an die Hand zu geben, die dich in diesen bewegten Zeiten unterstützen können. Für die Liebhaber von Fakten stellen wir eine Sammlung interessanter Links auf unserer Corona-Update Seite zur Verfügung.
Mehr Zeit für Familie, Freunde und das eigene Leben. Das ist es, was Finnlands neues Staatsoberhaupt Sanna Marin (34) antreibt. Die Regierungschefin fordert daher einen 6 Stunden Tag und eine 4 Tage Arbeitswoche. Arbeitnehmer sollen dadurch nicht nur weniger arbeiten und mehr Zeit für sich haben, sondern auch leistungsstärker und fokussierter an die Sache herangehen.
„Meinem Kind soll es später einmal besser gehen.“ Ein nachvollziehbarer Wunsch von Eltern, die sich für die Befriedigung der Grundbedürfnisse ihrer Familie verausgaben. Was Kinder auf sich nehmen, um den Wunsch ihrer Eltern zu erfüllen, ist erschreckend und zugleich faszinierend. Ein Blick hinter die Kulissen eines Systems, in dem Individualität im Keim erstickt – und eine Elite herangezogen wird.
Wenn wir es schaffen, uns mit unserer Vergangenheit bewusst auseinanderzusetzen, ist es trotz traumatischer Erfahrungen, die wir eventuell gemacht haben oder vorhandenen Krankheiten möglich, ein erfülltes, glückliches Leben zu führen. Wie wir dies schaffen können? Durch einen Versöhnungsprozess in sieben Schritten.
Ihm sollte seine Zulassung entzogen werden. Dem Mediziner Dr. Wolfgang Scheel wurde vorgeworfen, er würde wesentliche Erkenntnisse der Schulmedizin nicht ernst nehmen und durch diverse Behandlungsmethoden die Gesundheit seiner Patienten gefährden. Was ist dran an den Vorwürfen?
Wollt Ihr wirklich weiterhin ein System verteidigen, welches nichts als Kriege, Hungersnöte und menschenverachtende Großkonzerne hervorbringt, welche die Welt zerstören? Ein Schulsystem, welches noch die letzte Intelligenz aus unseren Kindern verdirbt, um sie zu genauso gefügigen Sklaven zu machen, wir Ihr es geworden seid?
Kaum einer bezeichnet sich selbst gerne als Egoist. Ob du einer bist oder nicht, kannst du an drei deutlichen Symptomen erkennen, die dich vielleicht überraschen werden.
„Empathie lernen kann man nicht“, sagen die einen, „Empathie unterrichten wir an Schulen“ sagen die Dänen. Bereits seit den 90er Jahren wird den Kindern an dänischen Schulen beigebracht, auch auf die Bedürfnisse anderer einzugehen und vor allem, diese zu verstehen.
Wenn Du Ziele oder eine Vision hast, dann hole Dein kreatives Potential zum Vorschein und tauche ein. Du wirst sehen, dass für jeden Gedanken in Richtung „es geht nicht“ auch eine Idee vorhanden ist, die sagt, warum es geht.
Fragst du dich auch manchmal, wie es dir gelingt ein langes, gesundes und glückliches Leben zu leben? Dann schau dir hier 14 wertvolle Tipps von Dr. Shigeaki Hinohara an. Dr. Hinohara wurde 105 Jahre alt und lebte bis kurz vor seinem Tod ein aktives und erfülltes Leben in Japan.
Kannst du dich noch daran erinnern, dass du als kleines Kind am liebsten barfuß die große, weite Welt erobern wollten? Was Kinder so instinktiv tun, sollten wir Erwachsenen auch wieder beginnen. Durch barfuß gehen verbindest du dich mit der Quelle der Energie unserer Erde, was uns bis ins hohe Alter gesund und fit hält – und das kostenlos!
Kinder, Partner, Familie, Haushalt und Verpflichtungen rund um die Uhr. Bleibt da überhaupt noch Zeit sich selbst zu verwirklichen; sich seine Herzenswünsche zu erfüllen? Unternehmerin und Erfolgsautorin Susanne Wendel geht dieser Frage auf den Grund und lässt dabei auch Weisheitslehrer Udo Grube zu Wort kommen. Ein spannender Beitrag, der dich möglicherweise tatsächlich „erleuchten“ wird.
Eine viel wichtigere Frage, als die Frage nach dem Sinn des Lebens, ist die Frage nach dem Sinn unseres Daseins. Für Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger gibt es nur drei Möglichkeiten, die der Grund unseres Daseins sein könnten. Lass Dich überraschen, zu welcher Gruppe Du gehörst.
Das Weltraumwetter beeinflusst nachweislich unsere mentale und psychische Gesundheit, wahrscheinlich sogar in enormer Weise. Wie stark die Einflüsse tatsächlich sind, das zeigt das Ergebnis von neuen, interessanten Forschungen.
Mit einem amüsieren Lachen beginnt Mooji diese Frage zu beantworten. Lass Dich überraschen, was genau Mooji an dieser Frage so amüsant findet. Seine Antwort ist sehr erhellend.
Du denkst du könntest ohne Geld nicht leben? Der Ire Mark Boyle stellte diese Vorstellung in Frage. In diesem Artikel wirst du erfahren, wie er das Leben ohne finanzielles Einkommen, Bankguthaben und Ausgaben findet.
Holly Butcher starb mit nur 27 Jahren. Kurz vor ihrem Tod hinterließ sie eine bewegende Notiz an die Menschheit, für ein glücklicheres und erfüllteres Leben.
Schöne salbungsvolle Worte hört jeder gern, aber meistens sind sie süßes Gift. Diese Welt ist kein Wartesaal, in welchem Entfaltung durch nette Gespräche und schön klingende Philosophien geschieht. Die Raupe muss sich, ob sie will oder nicht, selbst aus dem Kokon befreien. Und dies ist oft kein leichter Akt. Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger spricht Klartext über das Erwachen und die besten "Bullshit-Spirit-Verkäufer", wie er sie nennt.
spiritualitaet
Spiritualität ist ein Wort, dass man überall und in jeder Kultur wiederfinden kann. Während viele es abschätzig benutzen, ist es für die anderen das Höchste. Und jeder scheint damit etwas anderes zu meinen. Vor allem wer sich selbst als "spirituell" betitelt, sollte sich diese Frage gestellt haben. In diesem Beitrag erklärt der weltweit bekannte Yogi und Autor Sadhguru, was Spiritualität im Verständnis des Yoga ist.
Meditation verjüngt unsere Zellen und verlängert das Leben. Das ist keine esoterische Weisheit, sondern das eindeutige Ergebnis von Langzeitstudien des renommierten Massachusetts Institute of Technology.
Was haben Jim Carrey, Denzel Washington, Will Smith und Oprah Winfrey gemeinsam? Sie führen ihren bemerkenswerten Erfolg auf das Gesetz der Anziehung zurück. The Secret funktioniert! Höre selbst, was sie zu sagen haben und lass dich von ihren Geschichten inspirieren!
Wenn Du ein Visionär, erfolgreich, glücklich oder voller Ideen und Talente bist, dann bist Du auch ein Magnet für Trittbrettfahrer und für Blender, die am eigenen Licht erblindet sind. Wie Du Trittbrettfahrer und Blender erkennst, dass beschreibt Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger in seiner herrlich provokativen Art und Weise.
Geld zu erschaffen ist nicht schwerer als alles andere was wir in unserem Leben vorfinden. Vielleicht sogar noch eine Spur einfacher als zum Beispiel Krankheit, Unglücklichsein usw. Wie, das erklärt Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger gewohnt klar und direkt.
Was meinst Du; denkst Du richtig oder falsch? Wir können tatsächlich "richtig" oder "falsch" denken. Das hören viele Menschen nicht so gerne, doch wer die Auswirkungen des Denkens kennt, dem erklärt sich diese Tatsache von ganz alleine, so Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger.
Für viele Menschen scheint die Zeit mit dem Smartphone wichtiger zu sein als die Zeit mit Eltern, Geschwistern, Partnern, Kindern und Freunden. Ob der Schein der Wirklichkeit entspricht, prüfte Motorola anhand einer Online-Studie. Das Resultat: alarmierende Ergebnisse, die zu einer Verhaltensprüfung im Umgang mit dem Smartphone aufrufen.
Wir sind ständig am Wünschen, ob uns dies bewusst ist oder nicht. Der Bestsellerautor, Schauspieler und Coach Pierre Franckh hat sich zur Aufgabe gemacht, zu lehren, wie wir richtig wünschen, sodass sich unsere Wünsche auch erfüllen.
Leider ist es so, dass die Geschichte der Impfung von der Schulmedizin vollkommen verzerrt dargestellt wird, um in der Öffentlichkeit eine große Akzeptanz für Impfstoffe herzustellen, die als hervorragende wissenschaftliche Errungenschaft charakterisiert werden.
Ist es tatsächlich einfacher mit Misserfolg statt mit Erfolg umzugehen? Wieso fürchten sich viele Menschen insgeheim vor dem Erfolg? Was für Konsequenzen hat es, wenn ich erfolgreich bin? Fragen, die Bewusstseinsforscher, Coach und Autor Bruno Würtenberger gewohnt klar beantwortet.
„Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen keine Blumen auf ihr.“ -Vincent van Gogh Biophysiker und HORIZONWORLD-Gastautor Dieter Broers über das was wir "normal" nennen. Die Normalität des Wahnsinns - der Wahnsinn der Normalität.
Das Dorf Rettenbach am Auerberg ist Selbstversorger auf ganzer Linie; mit Solardächern, Lebensmitteln aus dem Umland und sogar einer eigenen Währung.
Du hast es endgültig satt zu leiden und zu kämpfen? Du möchtest endlich, in allen Bereichen, ein Leben frei von Angst führen? Du trägst noch einen Funken Hoffnung auf ein "natürliches" Leben in Dir? Dann bist Du genau hier richtig! Es könnte sich für Dich lohnen, diesen Beitrag unseres Gastautors Dr. med. Volker Mann bis zum Ende zu lesen!
Nehmen wir an, dass wir nur diese eine, physische Realität als unser einziges Leben zur Verfügung hätten. Würdest Du es genauso leben, wie Du es gegenwärtig tust? Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger schreibt Klartext. Bist du mutig genug, sich seiner Frage und ihren Konsequenzen zu stellen?
Hallo Freund und Feind. Ich habe mich für ein Leben entschieden, welches vielleicht, oder besser gesagt wahrscheinlich ein etwas Abgefahrenes zu sein scheint, doch ist es das?
Christian Meyer ist einer der ganz wenigen Weisheitslehrer, der sehr gut erläutern kann, um was es eigentlich wirklich beim Aufwachen geht und einen Weg gefunden hat diesen „Zustand“ durch einfache "Übungen" herbeizuführen.
Wer das Licht aus sich herausholen will, um sein Licht mit der Welt zu teilen, der wird und muss mutig den Weg durch seinen Schatten hindurchgehen. Er darf das Dunkle weder vermeiden noch eliminieren wollen. Im Gegenteil, er wird sich ihr stellen wollen und müssen. Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger über den Wert der Schattenarbeit.
"Der Tod ist nichts, was wir fürchten müssen. Er ist eine Einladung, den Wert des Lebens zu erkennen." In seinem neuesten Buch „Todlebendig – und die Folgen einer einzigen Sekunde schildert Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger sein Nahtoderlebnis und die Folgen, die sich aus dieser einzigen Sekunde für ihn und sein Leben ergaben.
Umso mehr du den Vorhang öffnest und dein wahres Selbst entdeckst, desto stärker wird dich dein Verstand attackieren - doch, gib nicht auf. Der Angriff deines Verstandes ist lediglich ein Zeichen dafür, dass du Fortschritte machst.
Was bedeutet eigentlich Spiritualität? Besonders viel Meditieren, vegetarisch Essen, keinen Alkohol zu sich Nehmen? Oder gelten für moderne Spiritualität ganz andere Dinge, so dass man ruhig mal „3 Whisky-Cola trinken kann? Für Udo Grube, der uns damit auch sein Lieblingsgetränk verraten hat, ist dies kein Widerspruch. In seinem ersten Buch vermittelt er auf vergnügliche Weise einige seiner Erfahrungen und Gedanken.
Krankheit ist ein einträgliches Geschäft und Pharmakonzerne sind gerne bereit, Millionen Euro an den richtigen Stellen zu platzieren, um ihre Medikamente genehmigt zu bekommen. Doch das scheint noch nicht einträglich genug: die Renditen können weiter gesteigert werden – es kostet ggfs. nur den Tod von Menschen.
"Lache und die Welt lacht mit dir." Wer kennt solche Sprüche nicht, doch steht ein Lächeln wirklich immer gut zu Gesicht? Auf den ersten Blick scheint es so: Ein lächelndes Gesicht wird gerne gesehen, wirkt anziehend und steckt an. Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger sieht das Lächeln etwas differenzierter und lässt uns an seiner tiefgründigen und klaren Betrachtungsweise teilhaben.
Kennst du das, du kommst in einen Raum voller unbekannter Menschen und die erste Frage, die dir gestellt wird lautet: "Und, wer bist du?" Was antwortest du gewohnheitsmäßig auf diese einfache Frage? Hast du dich schon einmal gefragt, was bleibt, wenn du deine Antworten wegnimmst? Nicht? Na dann, viel Spaß mit Teil 3 unserer neuen Serie.
Es wird Zeit endlich 100 Prozent Eigenverantwortung zu übernehmen. Genau genommen meint Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger, dass es für rein gar nichts mehr eine Ausrede und keinerlei Rechtfertigungen in unserem Leben gibt. Das bedeutet die volle Übernahme der Eigenverantwortung. Alles andere ist nur ein Kompromiss mit Folgen die leicht absehbar sind.
Wie läuft das eigentlich mit den Programmen, die wir in uns tragen und die sich einfach, mir nichts dir nichts, abspulen? Können wir wirklich glauben, dass das so läuft? Sind wir nichts anderes als "erfahrungsprogrammierte Wesen"? Haben wir denn keinen freien Willen? Manchmal könnten wir das wirklich glauben, doch erfreulicherweise sind wir viel mehr als das!
Viele Menschen leiden an der Seuche UDBK ohne, dass sie erkannt wird. Sie ist hoch ansteckend und ihr Krankheitsverlauf ist schlimmer als der Tod. Daher sollte sich jeder Mensch über diese Seuche informieren; denn sie kann geheilt werden. Was UDBK ist und wie sie geheilt werden kann, erklärt uns Coach und Erfolgsautor Bruno Würtenberger.
Die Partei „Menschliche Welt“ setzt auf Spiritualität und Meditation um in den Bundestag gewählt zu werden. Sie sieht Mediation als Weg in eine friedliche und glückliche Welt. Die Bild-Zeitung nimmt es mit Humor und Parteivorsitzender Dada Madhuvidyananda meint es ernst und will das Mitgefühl "führender Politiker" schulen. Was ist dran an der Partei, die es in drei Bundesländern an auf die Wahlzettel geschafft hat?
Am 30. August 2017 verstarb Louise L. Hay im Alter von 90 Jahren. Die wohl bekannteste Lebenshilfe-Autorin der Welt starb wie sie die letzten Jahrzehnte lebte. Friedlich und von lieben Menschen umgeben. Bis Liebe und Frieden jedoch in ihr Leben einzogen wurde Louise L Hay stark gefordert. Und dies von Geburt an.
Du bist daran interessiert, ausgeglichener, energetischer und lebendiger zu sein? Und das ohne großen Aufwand und mit einfachen Methoden, die du zu jeder Zeit, an jedem Ort anwenden kannst? Dann ist dieser Beitrag von Coach und Erfolgsautor Bruno Würtenberger genau richtig für dich.
Hast du dich schon einmal gefragt, wer du wirklich bist? Diese Frage mag seltsam klingen, denn normalerweise meinen wir sehr genau zu wissen, wer wir sind. Wir haben uns ein Selbstbild erschaffen, welches durch Erziehung, kulturelle Werte, Vorbilder, Erfahrungen und Erlebnisse geprägt wurde. Doch bist du dies wirklich? Mit der Horionworld-Serie "Wer bin ich wirklich?" gehen wir dieser Frage auf den Grund.
Es gibt Zeiten, in denen unser Leben grau und trüb aussieht. Wir sind niedergeschlagen und die Welt scheint sich gegen uns verschworen zu haben. Doch es gibt ein Mittel, welches uns allen bekannt ist, was unsere Stimmung nachhaltig aufhellt, unseren Blick für die schönen Dinge im Leben schärft und dies ohne Nebenwirkungen - Dankbarkeit!
Es geht nicht darum, sich mit wenig zufrieden zu geben! Sich zufrieden zu geben ist Resignation und zu glauben, dass man mit wenig glücklich ist, nur weil wir zu mehr nicht fähig sind, ist bloße Schönmalerei. Tauche ein und gönne dir alles, wovon du träumst! Wie? Das erklärt dir Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger in diesem Beitrag.
Wir hören und lesen viel über ‚Neue Wege’, aber wie neu sind sie denn wirklich? Bei seinen Forschungen ist Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger aufgefallen, dass die besten ‚neuen Wege’ immer solche sind, die es schon früher gab. Was ist also ein wirklich neuer Weg?
Was verrät das Gesicht über uns? Gesichtlesen ist effektiv und unbestechlich! Stell dir vor dein Date sitzt vor dir und du kannst aus seinem Gesicht ablesen, was in ihr oder in ihm vor sich geht... Nun stell dir vor, es wäre dir möglich aus jedem Gesicht, dass dir im Alltag begegnet, wie in einem offenen Buch zu lesen – passt der Typ zu mir? Welche Krankheiten plagen meinen Gegenüber? Ist er oder sie vertrauenswürdig? Hat er oder sie die Talente und Fähigkeiten, die es für den Job braucht? Und noch verrückter: was hat das Schicksal mit mir vor? Geht das? Ja, sagt die Wissenschaft und mehrere tausend Jahre Menschheitsgeschichte. Dazu auch ein Interview des bekannten Gesichtlesers Eric Standop.
Mana erzählt vom Versuch des Einzelnen, die geheimnisvollen Mächte seiner Umgebung zu begreifen, zu bündeln und mittels der Kraft der Gedanken auf das eigene Leben Einfluss zu nehmen. Nach “What the Bleep Do We Know?!” sind Wissen, Weisheit und Spiritualität erneut Zentrum einer bilderreichen Weltreise, die von burmesischen Tempelanlagen bis aufs Parkett der Börsen führt.
Eine Partnerschaft auf Basis von Liebe und Frieden, wer möchte das nicht? Doch die Realität sieht oft anders aus. Es wird gestritten, gefordert, gekämpft, enttäuscht aufgegeben oder sich stolz zurückgezogen. Viele Beziehungen gleichen einem Theaterstück, dessen finales Ende bereits vorprogrammiert ist. Kann damit jetzt Schluss sein? Und das ohne „harte Beziehungsarbeit“?
Vor kurzem las ich eine sehr schöne Geschichte mit einer aussagekräftigen Botschaft. Weil sie mir so gut gefällt, möchte ich sie mit Dir teilen. Sie hat mich sehr berührt.
Was bekommen wir nicht alles versprochen. Glücksratgeber aller Orten, Seminare hier und Workshops da, die Bücherregale sind voll davon. Sicherlich, viele helfen auch … kurz bis mittelfristig, doch meist wenn man Lunte gerochen hat, will man mehr und man spürt hoppla, da geht noch was. Aber ab diesem Moment zeigt sich auch, wie verzwickt und verzwackt unser Leben gebaut ist. Lässt dieses unser Leben, dauerhaftes Wohlfühlen überhaupt zu?
10 Jahre ist es her, da stürmte das Buch "The Secret" die Bestsellerlisten. Ein Grund zum Feiern! Mit einer limitierten Jubiläumsausgabe des Millionensellers für nur 10 Euro wird das Geheimnis von Ronda Byrne geehrt.
Hilft uns positives Denken, ein bedeutungsvolleres und erfüllenderes Leben zu führen? Der indische Mystiker Osho sagt NEIN, positives Denken ist sogar gefährlich.
Bewusstseinsforschung und Persönlichkeitstraining sind weit mehr als bloß die Behebung von Symptomen und das Erreichen von Erfolg. Wieso die Erforschung des Bewusstseins und der eigenen Persönlichkeit grundsätzlich wichtig sind erklärt uns Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger.
Unsere Zellen sind intelligent! Intelligenter als unsere Gene, wie Bruce Lipton bereits festgestellt hat. Der Erfahrungsbericht von Theresa Wade bestätigt diese Erkenntnis und erinnert uns daran, die Kommunikation mit unserem Körper, unseren Zellen konsequent auf Heilung auszurichten.
Nation, Geschlecht, Religion, Geld sollen hier keine Rolle spielen. Auroville will der Menschheit gehören. Das kann man belächeln oder man schaut es sich an. Rund 2.500 Menschen leben hier. Die wollen vieles anders, vor allem besser machen. Auroville: das ist ein Experiment. Gelegen ganz im Süden Indiens, nahe der Ostküste, im Bundesstaat Tamil Nadu. Ein Experiment, das gelingt?
Unser Universum ist ein Kunstwerk und es zu leben ist die Kunst. Wir alle sind Künstler innerhalb eines Kunstwerkes. Wir alle sind Originale, einzigartig, wundervoll und vollkommen. Daher sollten wir uns nicht wie billige Kopien verhalten. Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger über die Kunst zu leben. Wie immer erfrischend klar.
Fünf Jahre nach ihrem Bestseller „gesundgevögelt“ beschreibt Deuschlands spritzigster Gesundheitsexpertin Susanne Wendel in ihrem gerade erschienenen Nachfolgebuch „gesundgevögelt in 12 Wochen“ , wie sie zusammen mit ihrem Partner das gemeinsame Sexleben nach der Geburt von zwei Kindern wieder aufgepeppt hat. Hier vier ihrer wichtigsten Tipps für ein erfüllendes Sexleben in langjährigen Beziehungen.
Gillian Anderson, vielen bekannt als FBI Special Agent Dana Scully in der Serie Akte X, hat gemeinsam mit Jennifer Nadel ein Manifest für Frauen, die mehr vom Leben wollen, verfasst. Ein Manifest für eine weibliche Revolution und eine bewusste Kehrtwende. WIR fordert jede Frau auf, die Veränderung zu sein und die Reise vom Ich zum Wir anzutreten.
Viele Menschen beklagen sich darüber, dass ihr Leben nicht so läuft wie sie es gerne hätten. In der Liebe harzt es, die Finanzen fließen nicht, gesundheitlich stockt es, der Computer rebelliert, die Freunde verstehen dich nicht und sowieso ist alles zu teuer, zu anstrengend und zu mühsam. Woran das liegen kann, erklärt uns Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger.
Oft fällt es uns bereits schwer Probleme anzunehmen und jetzt sollen wir uns auch noch über Probleme freuen? Ja, sagt Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger. Ein freier Geist begrüßt freudig seine Probleme und durchquert so auch stürmische Gewässer unbeschadet und erfolgreich.
Angst ist die Wurzel allen Übels. Ob Ernsthaftigkeit, Gewalt und Aggression, Traurigkeit, Depression und Unzufriedenheit. Alles entspringt der Angst. Doch es gibt einen Ausweg. Welchen? Das verrät uns Erfolgsutor und Coach Bruno Würtenberger.
"Zu viel Nachdenken ist wie Schaukeln. Man ist zwar beschäftigt, aber kommt kein Stück weiter." Aber wie komme ich aus den negativen Gedankenspiralen raus, in die man so schnell reinfällt? Hier sind 7 Wege...
"The Good Food" ist der Laden, der ganz im Glanz der neuen Zeit steht unserer bisherigen Wegwerfgesellschaft ein neues nachhaltigeres Gesicht zu verleihen. Gemüse und andere Lebensmittel, die nicht der EU-Standard-Norm entsprechen und von den meisten Läden weggeschmissen werden, werden hier verkauft, denn natürlich sind sie noch essbar und gesund. Ein Konzept mit Zukunft?
Entweder handeln wir oder wir werden gehandelt. Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger erklärt was wir tun können, um unsere Realität bewusst und frei zu gestalten.
Bio-Toilette, eigener Wasserkreislauf, eigener Strom – der Wohnwagon zeigt nicht nur, wie man mit wenig Platz komfortabel leben kann, sondern auch wie die Energieversorgung der Zukunft aussieht.
Bleib dir, deinen Träumen und Visonen treu, denn ganz egal wie groß deine Träume sind, du kannst sie verwirklichen! Ein inspirierender, mutmachender Beitrag von Erfolgsautor, Bewusstseinsforscher und Coach Bruno Würtenberger.
Die Wissenschaft der Epigenetik, was wortwörtlich „Kontrolle oberhalb von Genetik“ bedeutet, ändert unser Verständnis darüber wie das Leben kontrolliert wird. Umwelteinflüsse, einschließlich Ernährung, Stress und Emotionen, können Gene verändern, ohne ihren Grundentwurf zu verändern.
Ein chemisches Feuerwerk wird durch das Verliebtsein im Gehirn entfacht. Hormone spielen dabei eine wichtige Rolle. Wissenschaftler sind der Meinung, dass sich Verliebte wie Zwangsneurotiker verhalten. Ist damit schon alles über eines der großen Mysterien in unserem Leben gesagt? Und ist Liebe herstellbar?
Viele Menschen machen sich Gedanken darüber, wie sie zu mehr Lebensfreude und Lebensqualität finden. Sie möchten glücklich und gesund sein. Die gute Nachricht: Es ist möglich! Jedoch anders als du vielleicht denkst. Bewusstseinsforscher, Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger über das Altern und dem fatalen Irrtum, der damit einhergeht.
Realistische und objektive Sichtweisen gibt es nicht, deswegen können wir getrost das Rechthabenwollen aufgeben und gemeinsam eine Kurskorrektur einleiten. Wie? Das erklärt Bewusstseinsforscher, Erfolgsautor und Coach Brunowürtenberger in diesem aktuellen Beitrag.
Der Norden der Welt ist nicht nur in Sachen Bildung - wie in Finnland, Vorreiter und Vorbild für einen guten Weg voran, sondern auch im Bereich BIO. So ist Dänemark derzeit auf dem Weg 1.Bio-Land weltweit zu werden.
Es gibt wohl nicht viele Menschen, die Trauer als schönes Gefühl bezeichnen würden. Doch Erfolgsautor und Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger ist da ganz anderer Ansicht. Erfahre wie wertvoll Trauer sein kann und was sie wirklich bedeutet.
"Wenn du gesund sein willst, darfst du nicht normal sein." Mit dieser provokanten Aussage ruft Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger auf aus der Normalität zu erwachen. Wieso genau dieses Erwachen zur Gesundheit führt erklärt unser Gastautor in seinem aktuellen Beitrag.
Was bedeutet es authentisch zu leben? Wie gelingt uns ein authentisches Leben? Fragen, die Erfolgsautor Bruno Würtenberger erfrischend klar beantwortet.
Robert Betz fördert als Bestsellerautor, Psychologe, Marketingexperte, Ausbilder, Organisator, Unternehmensberater, Speaker, Botschafter der geistigen Welt und Verleger, wie kein zweiter im deutschsprachigen Raum, den Wandel in Menschen, Unternehmen und Organisationen. Auf Basis von Botschaften aus der geistigen Welt entwickelte er die Transformations-Therapie nach Robert Betz®.
Sex als Heilmittel. Wie ein erfülltes Sexleben zu seelischer Gesundheit und Erleuchtung beiträgt, erklärt Bestsellerautorin und Sexexpertin Susanne Wendel.
Eva-Maria Zurhorst ist Deutschlands bekannteste Beziehungsberaterin und Bestsellerautorin. Ihre Bücher wurden weltweit in 18 Sprachen übersetzt. Ihr Buch „Liebe Dich selbst und es ist egal, wen du heiratest“ stand vier Jahre ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Wir freuen uns sehr Eva:Maria Zurhorst als Expertin und TOP-Referentin auf dem Emotion Kongress 2016 in Stuttgart begrüßen zu dürfen.
Menschen die sich klein fühlen, geben gern die Verantwortung an andere ab. An die Regierung, an den Partner, an die Eltern, die Kinder, den Chef. Schuld an der eigenen Misere sind meistens die anderen. Wie du deine wahre Größe erkennst und lebst, erklärt Erfolgsautor Siranus Sven von Staden in seinem neuen Beitrag.
Der Kongress zum Film "e-motion" Der Kongress Emotion verändert unsere Sichtweise über die Entstehung von Krankheit und die Voraussetzungen für Gesundheit. Zum Kongress erzählen Experten aus dem Film und weitere Top-Referenten von Ihren Erfahrungen und geben dir praktische Tipps für den Alltag.
Neale D. Walsch, Millionen Menschen bekannt durch seine berühmte Trilogie "Gespräche mit Gott", ist wohl der modernste Botschafter der Spiritualität, dessen Worte die Welt auf besondere Weise berühren und mit einem neuen Wind erfrischen...
Das Bild zeigt das Gesicht eines älteren Mannes
Nicht die Umwelt formt uns und auch nicht die Gene, diese Erkenntnis teilt Prof. Gerlad Hüther hier bei uns. Wir begrüßen ihn gleichzeitig mit Begeisterung als neuen Gastautor bei HORIZONWORLD und freuen uns darauf euch dadurch neue Impulse zu geben.
Deutschland schafft im Ranking der glücklichsten Länder einen deutlichen Sprung nach vorn – von Rang 26 auf Platz 16. Wie wird das Glück gemessen? Oder liegt das Glück vielleicht in den Genen?
Was hat langes Leben mit einem Schnürsenkel gemeinsam? Dr. Akuma Saningong erklärt uns diesen Zusammenhang wieder sehr bildhaft für uns: Telomerase ist das molekulare Pendant zum "Jungbrunnen". Ein aktiveres Telomerase erhöht Gesundheit und verlängert das Leben. Viele Faktoren in unserem Alltag limitieren diese Wirkung. Wie erhalten wir es aktiv?
Wir denken zuviel und fühlen zu wenig. Zu fühlen was wirklich ist, ist das wahre Lebenselixier! Wenn Du denken, fühlen und handeln kannst wie Du willst, dann bist Du frei,. Liebevoll, provokant ruft uns Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger auf wieder zu fühlen. Incl. einer Kurzanleitung zur Integration.
Als Gründer von Horizon und kritisch hinterfragender Reisender lässt uns Udo Grube aus einer Vielzahl von Interviews mit führenden Wissenschaftlern & spirituellen Führern dieser Welt am Wissen nach dem Sinn des Lebens teilhaben. Dies ist seine Erkenntnis:
Die Schwingung unseres Univrsums verändert sich zunehmend. Was jedoch viele Menschen vergessen, ist ihre Schwingung diesem Transformationsprozess anzupassen. Wie es uns gelingen kann, unsere Schwingung wirklich zu erhöhen. erklärt Bestsellerautor Bruno Würtenberger.
Die faszinierende Reise vom ehrgeizigen Sportstudenten Dan Millman hin zum endgültigen Durchbruch in ein befreiendes Erkennen und alles-integrierenden Annehmens der Wirklichkeit. Dan Millman ist Bestseller Autor von „Der Pfad des friedvollen Kriegers“, welches in Hollywood unter dem Titel "Peaceful Warrior" mit Nick Nolte in der Hauptrolle verfilmt wurde.
Das, was jeder von uns für die gegenwärtige Transformation tun kann ist: In Einklang mit sich selbst zu sein. Du denkst, dass ist zu einfach? Erfolgsautor und Coach Bruno Würtenberger erklärt, in gewohnter Klarheit, wieso genau diese Einfachheit den Unterschied bewirken wird und welchen Preis es eventuell kostet, ein Leben im Einklang mit sich selbst zu führen.
Liebe Leser, gern informieren wir Euch, wenn wir sehenswerte Beiträge im TV finden, wie diese...
Wir sagen DANKE für dein Interesse, dein Vertrauen und die gemeinsame Zeit in der Welt von HORIZON.
Wie wir uns von einer großen Illusion und Angst - der Einsamkeit - befreien können, erklärt Erfolgsautor Siranus Sven von Staden in seinem aktuellen Beitrag.
Wenn es nach Prof. Gerald Hüther geht, gehört das Schulsystem, wie wir es heute kennen und praktizieren, tief in den Sondermüll - denn es bildet nicht Menschen, sondern Maschinen, die stumpfsinnig Matheformeln auswendig lernen. Im Gespräch über das Selbst-Bewusstsein mit Götz Wittneben, das jetzt in voller Länge auf maona.tv zu sehen ist, beleuchtet der renommierte Hirnforscher die Erkenntnisse seiner jahrelangen Forschungen, welche sich unter anderem mit dem Lernverhalten befassen. Dabei werden auch viele Aspekte genannt, die das Bildungswesen nachhaltig revolutionieren könnten. 
Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit sind für Erfolgsautor Bruno Würtenberger nur die zwei Seiten einer Frage, die er sich schon seit langem nicht mehr stellt.
Der Musiker SEOM beabsichtigt mit seiner Musik einen Unterschied im Leben anderer Menschen zu bewirken, ihnen zu helfen, sich zu erinnern, wer sie wirklich sind. Sein erstes und aktuelles Buch "Feel Go(o)d" enthält autobiografische Elemente, wissenschaftliche und spirituelle Gesetzmäßigkeiten des Lebens, Songtexte und passende Praxisübungen, um die vermittelten Weisheiten im eigenen Alltag integrieren zu können.
Vegan ernähren - weit mehr als nur ein momentaner Hipe. Erfolgsautor Bruno Würtenberger gelangt zu dem Schluss: In Wirklichkeit essen wir Bewusstsein!
Du wünschst dir ein glückliches, zufriedenes und erfülltes Leben. Wende Feng Shui für dein Gehirn an. Erfolgsautor Siranus Sven von Staden sagt dir wie.
Am vergangenen Sonntag, 04.10.2015, traf sich (fast) das ganze Team von Horizonworld in Hamburg, um im Gegenwarts-Raum mit Eckhart Tolle zu sein, der 3.000 Anwesenden seine berühmte Botschaft des "JETZT" vermittelte. Eine Botschaft, die zur Quelle der höchsten Freude und des Glücklichseins führt.
Ist ADHS nur eine Fiktion? Warum gibt es die Diagnose ADHS in Frankreich nahezu nicht? Und wie können wir besser mit lebhaften Kindern umgehen?
Krisen sind Bestandteil des Lebens. Wir haben jedoch einen Einfluss darauf, ob wir uns von diesen unterkriegen lassen oder sie meistern.
Der Mensch ist sein eigener Drogenproduzent - Das in den vergangenen dreißig Jahren entstandene Wissen um die körpereigenen – also endogenen – Drogen leitete eine Revolution in der Medizin ein. Was hat dies mit dem Rhythmus der Sonne auf unser Bewusstsein zu tun?
Provokativ und mit gewohnter Klarheit stellt Erfolgsautor Bruno Würtenberg fest: Nur unglückliche Menschen bemühen sich um ein besseres Leben. Wer mit sich und seinem Leben glücklich ist, dem käme so etwas gar nicht in den Sinn. Oder doch?
Die Welt hat einen unglaublich, wertvollen Menschen verloren. Wayne Dyer hat seinen Körper im Alter 75 Jahren verlassen - doch seine Werke bleiben und dienen uns als Quelle ewiger Inspiration.
Man sieht einen Blauen DVD Titel mit einer Frau darauf aus dem Film What the bleep do we (k)now!? jetzt online
Was Udo zu unserem Glück (-lichsein) mit uns teilen möchte, und warum er es uns allen zu einem Preis gibt, der eigentlich so nicht machbar ist, erfährst du hier...
Während sich die EU in Diskussionen, „wie sie das Flüchtlingsproblem lösen kann“, verliert, beweisen Menschen, dass Engagement und Mitgefühl tragfähige Unterstützung bewirken kann. Sie handeln anstatt nur zu labern und senden mit ihrem Tun Hoffnungsfunken in die Welt.
Es ist keine Freiheit nicht tun zu müssen, was man nicht tun will. Freiheit ist das tun zu können, was man tun will. Das ist ein kleiner aber wesentlicher Unterschied. Erfolgsautor Bruno Würtenbeger über die wahre Freiheit.
Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters! Erfolgsautor Bruno Würtenberger über die Entfaltung wahrer Schönheit.
Wieso sich Glücklichsein und Familie oft ausschließen erklärt Erfolgsautor und Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger.
Wie wissen wir, dass wir echte Vergebung erfahren? Kurz und klar hier aufgezeigt von Dieter Broers mit seiner Fortführung zu seinem zuvor erschienenen Artikel "Vergebung"...
Diesen Artikel solltest Du zweifelsfrei lesen! Erfolgsautor und Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger über die Macht des Zweifels und wie es uns, mit einem kleinen Trick, gelingt den Zweifel zu meistern.
Warum es uns so schwer fällt, uns selbst zu lieben und wie uns das Quantenbewusstsein hilft, dies zu erleichtern erklärt Erfolgsautor und Coach Siranus Sven von Staden.
Wer oder was bestimmt uns? Du bist nicht Dein Gehirn, Du hast eins. Von dieser Grundlage aus betrachtet müssen wir dem Gehirn wohl eine andere Funktion zuweisen als das Denken. Warum?
Der Film "The Secret" ist ein Phänomen - seit mehr als 10 Jahren ist er in den TOP 100 der meist verkauften Filme und unter den TOP 10 der DVD Dokumentationen und Special Interest. Er verbreitet sich seit vielen Jahren wesentlich durch Mund-zu-Mund-Propaganda. Ist also etwas dran, dass Realität wird, was wir uns wünschen und vorstellen?
"Du willst glücklich sein? Dann sei es." In ihrem autobiographischen Buch schreibt Silke Naun-Bates, unser Team-Mitglied aus der Horizonworld, wie sie im Alter von 8 Jahren beide Beine verlor und dennoch entgegen aller Meinungen ihrer Umwelt zu dieser strahlenden Frau heranreifte und den Weg als berufstätige Mutter, Frau, Geliebte, glücklich und frei, geht...
Für all diejenigen, die zum ersten Mal in Kontakt mit Erfolgreich wünschen kommen, und natürlich für alle anderen zur Erinnerung, hier eine kurze Zusammenfassung von Pierre Frankh über die wichtigsten Dinge, die es beim Wünschen zu beachten gilt.
Ausgebrannt? Menschen, welche ausgebrannt sind, brauchen nur folgendes tun: Eine Pause einlegen, entspannen und sich erholen. Danach sollten sie sich gut überlegen, wie sie den Rest ihres Lebens verbringen, was sie arbeiten und wie sie wirklich leben wollen. Und dann, dann sollten sie genau dies in Angriff nehmen. Bruno Würtenbergers Slogan: Burn-In statt Burn-Out!
Das Geheimnis der Verwirklichung unserer Wünsche und Träume, ist gar nicht so mysteriös wie es den Anschein macht. Bewusstseinsforscher und Erfolgsautor Bruno Würtenberger erklärt, wie aus einem Wunsch, erfahrbare, greifbare und materielle Realität wird.
Die Menschen lieben Fluchtwege. Und sie sind wundervoll kreativ darin, ihre Fluchtwege vor sich selbst zu verbergen. Erfolgsautor Bruno Würtenberger bringt Licht ins Dunkel.
Wie kommt es, dass Du Dich in bestimmten Situationen immer wieder im Hamsterrad drehst? Woran liegt es, dass egal was Du tust, die Ergebnisse Deines Erfolges immer dieselben bleiben? Wenn Du verstehst, wie das Modell des Lebens funktioniert, bist Du auch in der Lage, so erfolgreich zu sein, wie Du es möchtest.
Im Herbst 2019 wirst du die seltene Möglichkeit haben, Eckhart Tolle auf seiner JETZT ODER NIE TOUR bei drei Vorträgen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und seinem ersten deutschsprachigen Retreat zu erleben.
Ein seltener und begehrter Gast auf den Bühnen der Welt- der Meister des "JETZT" kam nach 5 Jahren wieder nach Deutschland…und flüsterte in Karlsruhe und Hamburg erneut Tausenden in Stille und Weisheit seine Erkenntnisse vom Glück zu.
An jeder Ecke hört man einen nach Frei Sein rufen. Jeder will es Sein, aber nur die wenigsten kennen den Preis. Bist Du bereit, den Preis dafür zu bezahlen oder rattert es nur so an Ausreden?
Was zählt am Ende wirklich? Was bereuen wir, wenn unser Leben zu Ende geht? Nach vielen Reisen durch die ganze Welt, auf der Suche nach dem, was dem Leben Sinn gibt, findet die Australierin Bronnie Ware eine neue Aufgabe. Sie begleitet Sterbende in den letzten Wochen ihres Lebens. Es sind Erkenntnisse, die nachdenklich machen und in Erinnerung rufen, worauf es wirklich ankommt, wenn wir mit einem Lächeln aus dem Leben treten wollen.
Der Rebell des Herzens ist ein Mensch, der weiß, was er will. Er ist entschlossen und folgt ganz klar seinem Weg – dem Ruf seines Herzens, seiner Bestimmung und Lebensaufgabe. Doch was ist das nun genau?
Guck mal, ein Baby! Wie das beobachten von Säuglingen Aggressionen und Angst reduziert und Empathie fördert.
Digitalisierung und steigende Zielvorgaben in der Arbeitswelt entwickeln sich zu einem gefährlichen Trend. Anstatt neuer Freiheiten erleben Mitarbeiter erhöhten Leistungsdruck und neigen zu selbstgefährdenden Verhalten.
Es gibt unendlich viele Tipps, was man für die Gesundheit tun kann, doch was hilft eigentlich wirklich? Erfolgsautorin Susanne Wendel über die Anziehungskraft von Chips, Bier, Sofa und wie wir ihr wirklich entgehen können.
Immer neue Erkenntnisse eröffnen sich der Wissenschaft zu einem der beliebtesten Wesen dieses Planeten – dem Delfin. Und bringen die Forscher in eine Situation den ethischen und moralischen Blickwinkel auf dieses liebevolle Geschöpf neu zu beleuchten.
Auf der einen Seite wollen wir gut und angemessen verdienen, auf der anderen Seite billig einkaufen. Dass hinter diesen „Billigprodukten“ Menschen stehen, die tagtäglich für geringen Lohn uns dieses „billig“ erst ermöglichen, verdrängen wir geflissentlich. Da beißt sich die Katze selbst in den Schwanz.
„Die Falle, in welcher sich die meisten Menschen befinden – Menschen, die nicht das erfahren, was sie auch wirklich erleben wollen – heißt: Die ‚Wenn-Dann-Falle’.“ Doch wie entgehe ich dieser "Wenn-Dann-Falle"? Bewusstseinsforscher Bruno Württemberger gibt Antworten auf diese Frage.
Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger über Leidenschaft und Hingabe. Das Wort ‚Leidenschaft’ wir leider oft missverstanden. Es schafft eigentlich kein Leid so, wie man es gerne auslegt. Du kennst doch sicher folgenden Spruch: Eine Leidenschaft ist, was Leiden schafft. Dem ist nicht so. Es schafft kein Leid, sondern es lässt uns bereits vorhandenes Leid erfahren und ertragen. Da Ertragen nicht unbedingt das Schönste ist, könnte es Dich vielleicht interessieren, wie es einfacher ginge.
Wie ihr als Leser meines Blogs vielleicht bereits festgestellt habt, hat das Thema "eigene Authentizität" eine große Wichtigkeit für mich. So habe ich davon geschrieben, wie bedeutsam es ist, man selbst zu sein…hier gehe ich auf die 4 Entwicklungs-Phasen meiner neuesten Erkenntnisse dazu ein...
Wie ihr als Leser meines Blogs vielleicht bereits festgestellt habt, hat das Thema "eigene Authentizität" eine große Wichtigkeit für mich. So habe ich davon geschrieben, wie bedeutsam es ist, man selbst zu sein…hier gehe ich auf die 4 Entwicklungs-Phasen meiner neuesten Erkenntnisse dazu ein...
Das Debüt unserer Erfolgsautorin Susanne Wendel: Ab sofort gibt es eine interessante Mischung aus Wissenschaft und Gesundheitsthemen, die das Allerneueste für unsere Partnerschaft, unser Sexualleben sowie unser Lebensglück ans Licht bringen. Und das in der unvergleichbaren offenen Art der Gesundheitsexpertin und Buchautorin!
Das ist ein toller Moment, wenn man plötzlich erkennt, um was es wirklich geht! So oft rennen wir unseren Gefühlen und Gedanken hinterher und merken gar nicht, was dahinter steckt, was die eigentliche Ursache ist. Dabei ist das doch so einfach: „Selbstliebe“ heißt das Zauberwort. Udo Grube erzählt, was ihm passiert ist…
Ein Grönlandwal kann über 200 Jahre alt werden. Und bleibt dabei gesund und munter! Jetzt haben Forscher entdeckt, dass hierfür zwei Gene verantwortlich sind, die auf eine bestimmte Weise verändert sind. Natürlich möchten die Wissenschaftler das gerne auf den Menschen übertragen... Spannend ist dabei auch, dass die Studienergebnisse für jeden online nachzulesen sind!
Gute Neuigkeiten für alle Tagträumer, Vielträumer oder Klarträumer: Hier gibt es Neuigkeiten aus den modernen Forschungslabors, die eine völlig neue Sicht auf das nächtliche Traumgeschehen werfen. Die Aussichten klingen vielversprechend!
Lebst Du auch für das „Morgen“ - denkst Du auch oft an das „Vergangene“ ? Wie kannst Du wahres Glück finden und wo?
Die Regisseurin Renate Ingruber begibt sich mit ihrem neuen Film auf "die Spuren der Heilung" und dokumentiert acht unglaubliche, spannende sowie funktionierende und zukunftsweisende Therapiemethoden, die den Blick auf Heilung deutlich erweitern. Im Interview mit der Redaktion erfährst du darüber hinaus viele Hintergrundinformationen! Komm mit auf die Reise...
Es ist immer noch ein großes Geheimnis: Was passiert nach dem Tod mit unserem Bewusstsein? Eine neue Studie mit über 2000 befragten Patienten scheint neue Erkenntnisse hervorgebracht zu haben...
Wenn nur nicht immer dieser "erste Schritt" wäre... Nun, das Leben findet nicht im Konjunktiv, sondern in der Gegenwart statt! Heute ist der Tag, an dem du den entscheidenden Schritt unternehmen kannst. Wann sonst und wo kämen wir alle hin?
Das Team von HORIZONWORLD hat ein kleines Geschnek für dich: Mit der Weihnachtsbotschaft von Tina Turner und ihren bewegenden Worten wünschen wir allen Lesern und Leserinnen friedvolle und erhellende Festtage und ein gesundes und glückliches Neues Jahr!
Unkraut vergeht nicht - heisst es in einem Sprichwort. Doch wann ist ein Kraut tatsächlich ein Un-Kraut und wann ist es nicht nur ein wohlschmeckendes Küchenkraut sondern vor allem ein heilendes Kraut? Altes Wissen für heute mit einfachen Wohlfühl-Rezepten. Wir sagen "Gute Besserung"!
Die Frau von heute macht Karriere, ist finanziell unabhängig, sie ist immer hübsch und schlank und managt noch nebenher Familie, Haushalt, Beziehung und Kinder. Ja genau, sie steht quasi ihren "Mann". Doch ist das richtige Weg zum Frau-Sein? Was kann "frau" tun? MItdiskutieren erwünscht! :)
Je härter das Klima, desto strenger sind die Götter und um so moralisierender der Glauben. Eine gewagte These, die ein Forscherteam in den USA aufstellt. Doch vielleicht ist ja doch etwas daran?
Uwe Albrecht, Bestsellerautor und Begründer von "Innerwise" in einem exklusiven Interview für die Horizonworld. Seine neue Bewegung "Integrity is my way" heißt auch das neue Buch mit 70 ehrlichen Porträts und den 8 Prinzipien der Integrität.
Vielleicht ist es ein großes Paradoxon oder aber eine einfache Lösung auf eine komplizierte Fragestellung. In jedem Fall ist es ein Weg der Innenschau. Der Reise zu dir selbst.
Karma ist der Rahmen für dein Schicksal. Das Bild malst du selbst. Das ist vielleicht nicht unbedingt beruhigend, aber immerhin ein Weg...
Das Autoren- und Ehepaar Susanne Wendel und Frank-Thomas Heidrich von "Wie wär`s mit uns beiden?" zu Gast im ndr-Talk "DAS!". Sie erzählten auf lockere und doch tiefsinnige und "ernste" Weise ihre persönliche Liebes- und Beziehungsgeschichte. Spannend, was sie zu berichten haben...
Das neue Buch des Bestsellerautors Ruediger Dahlke setzt sich mit "Widerstand" auseinander: Widerstand ist die erste Reaktion auf eine unangenehme Situation. Wie der Biss in eine saure Gurke...
Auf welche Weise können die notwendigen Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft in Zukunft realistisch umgesetzt werden? Der Film zeigt Beispiele, die Mut machen.
Auf der Suche nach dem Glück... Das lange Zeit abgeschottete Land Bhutan will sich der Welt öffnen, ohne dem Materialismus zu erliegen. Es will sich modernisieren, ohne seine Seele zu verkaufen.
Tina Turner und spirituelle Songs in einem Atemzug zu nennen, macht Sinn. Es ist pure Liebe, die beim Hören dieser Musik durch alle Körperzellen strömt. Und Gänsehaut ist garantiert!
Götz W. Werner stellt mit seiner erfolgreichen Unternehmensphilosophie einen grundlegenden Wandel dar: Der Kunde eines Unternehmens ist zu allererst der Mitarbeiter!
Wahre Zufriedenheit ist: Glücklichsein! Es ist ein Zustand absoluten Einverständnisses mit allem was Ist. Ein Zustand des in-Frieden-mit-sich-selbst-Seins. Mit sich selbst und allem was Ist.
Was ist da eigentlich in den letzten Jahren (unmerklich) passiert in unserer Gesellschaft? Was geschieht mit unseren Kindern, wenn wir auf diese Weise weitermachen? Henning Sußebach denkt nach...
Das war ein weltumspannendes Projekt, an dem Dutzende von Menschen - groß und klein - mit Freude und Dankbarkeit beteiligt gewesen waren. Sie alle sangen mit GRATEFUL ein "Liebeslied für die Erde".
Oma Toppelreiter ist über 90 Jahre alt und fängt nach dem Tod ihres Mannes nochmals von vorne an! Heute macht sie vielen älteren Menschen Mut, es ebenso zu tun: Reisen, Bergsteigen, das erste Mal Flugzeug fliegen...
Für uns ist der alltägliche „Beziehungskrieg“ schon so normal geworden, das nur sehr wenige mitbekommen, dass es auch so etwas geben kann wie eine glückliche Beziehung. Dajana Meißner, die Expertin für "Glücklich sein in Beziehungen, gibt 13 wertvolle, praxiserprobte Tipps für mehr Nähe und Verbundenheit!
Das weltbekannte Video POWER OF WORDS von Andrea Gardner wurde im Original bei "Youtube" bis heute fast 20 Miliionen Mal aufgerufen und geteilt. Hier erzählt sie ihre persönliche Geschichte und macht Mut, nicht nur die Worte sondern auch das Leben zu verändern.
Das Geo-Magazins mit seinem Sonderheft auf Sinnsuche. Viele Antworten aus verschiedenen Perspektiven erleichtern die Suche nach Erfüllung im Leben.
Die meisten Menschen kennen nicht den Unterschied zwischen Emotion und Gefühl. Doch es hat einen großen Einfluss auf Dein Leben und damit, wie Du mit guten, schönen als auch schwierigen Situationen umgehst. Coach und Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger erklärt anschaulich, wie man damit umgeht. Ein kurzer Ratgeber für ein entspannteres und glücklicheres Leben.
"Stress" ist ein (Reiz-)Thema, über das heutzutage viel und ot gesprochen wird. Wir alle fühlen uns auf die eine oder andere Weise gestresst. Gründe gibt es viele. Doch was steckt wirklich dahinter?
Wie wär´s heute mit 13 Fragen an Susanne Wendel (bekannt  durch das Buch "Gesundgevögelt") und Frank-Thomas Heidrich zu dem Thema, das unsere Welt bewegt und in Gang hält. Hier die Antworten!
Bereit für den nächsten Schritt? Diskutiere mit und gewinne ein Buch! Hier endlich das Praxisbuch zum Weltbesteller „The Secret“ mit täglichen Impulsen für ein erfülltes und glückliches Leben. Ihr erinnert euch noch?
Die Sozialforscherin und Autorin Brené Brown kennt sich aus:  Nach einem Jahrzehnt intensiver Forschung sowie Selbsterfahrung kann sie behaupten, dass Verletzlichkeit der Geburtsort von Freude, Glück, Liebe und Zugehörigkeit ist - auch wenn Verletzlichkeit gleichermaßen der Kern von Angst
"Suche Traumprinz mit Kinderwunsch" . Wie das auch funktionieren kann, berichtet Susanne Wendel in ihrem neuen Buch! Es ist provozierend und doch einleuchtend!
Das bedingungslose Grundeinkommen endlich auch im Öffentlichen Fernsehen mit einem guten Beitrag. Viele offene Fragen werden beantwortet und geklärt. Nachdenken erwünscht!
Gemäß dem bekannten Zitat des indischen Widerstandskämpfers und Rechtsanwalts Mahatma Gandhi "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" - versucht eine junge Familie ihr alltägliches Leben völlig anders zu gestalten, als es unsere westliche
Die Vereinten Nationen haben vor nicht zu allzulanger Zeit den 20. März eines jeden Jahres zum "Internationalen Tag des Glücks" ausgerufen. Der UN-Generalsekretär Ban Ki-moon
Genuss und Bewegung für Körper und Seele stehen dieses Frühjahr vom 11.-14.4.14 in Hamburg im Mittelpunkt der Lebensfreude Messe. Es gibt viele Neuigkeiten zum Thema Veggi Living bzw. vegane Küche. Für`s glücklich
Es reicht schon ein Mal pro Woche, sich ein aluminiumsalzhaltiges Deodorant unter die Achseln zu sprühen und dabei die erlaubten Grenzwerte deutlich zu überschreiten! Dieser Wert liegt laut der
Andreas Winters neuer Ratgeber entschlüsselt die Psychologie der harmonischen Beziehung. Eine wichtige Erkenntnis: Konflikte in der Partnerschaft können nicht nur unglücklich, sondern sogar krank machen. Doch hier geht jeder mit HAPPY END nach Hause...
Wie jedes Jahr am 8. März rücken die Frauen und explizit die Frauenrechte mal wieder für einen Tag ins Rampenlicht. Die Frauenrechtlerin und Sozialistin Clara Zetkin hat schon 1910 auf der
Ist Ihr Büro eine Quelle der Energie? Um diese Frage zu beantworten, empfehlt die Feng-Shui-Expertin Elfi  G.  Pliester, ihre hierfür entwickelte "Büro-Checkliste" auszufüllen. Gibt es
So oft höre ich, wie sehr Menschen unzufrieden sind mit der aktuellen Partnerschaft oder aber wie sehr Mann/Frau auf "ihren" Seelenpartner warten. In unserer jetzigen Gesellschaft erschaffen sich die Menschen
Jeder kennt den Spruch: "Ich bin so alt, wie ich mich fühle"! Da ist etwas Wahres dran! Die Wirklichkeit sieht allerdings so aus, dass wir immer noch davon überzeugt sind, dass mit jeder neuen Kerze auf der Geburtstagtorte wir unbeweglicher werden, Vitaltiät und Gesundheit
Mit spitzer Zunge geht Bruno Würtenberger der Frage nach, was Jugendlich heute wirklich brauchen, um reif, erwachsen und gebildet zu sein. Eine berechtigte Gesellschaftskritik, aber auch nachdenkenswerte Lösungsansätze.
Fast 25 Millionen Menschen haben dieses Video auf der Plattform von TED ("Ideas worth spreading") von Sir Ken Robinson gesehen! 19 Minuten, die sich lohnen! 19 Minuten für Tränen des Lachens und der Rührung. Ein Plädoyer
Wir lernen es schon in der Schule, wie wichtig das Wachstum in einer Volkswirtschaft ist. Nur damit können wir weiter glücklich, satt und zufrieden existieren. Die Zahlen aber geben ein ganz anderes Bild: Die Zivilationskrankheit  "Depression" ist immer weiter auf dem Vormarsch und sie korreliert
Auf der 2. Konferenz von "Denkwerk Zukunft" hielt auch Prof. Gerald Hüther einen Vortrag, in dem er den wichtigen Zusammenhang zwischen unserem Gehirn und unseren Emotionen geht. Verblüffende Erkenntnisse für unser Denken, Handeln und Leben!
Unsere schnelllebige Gesellschaft verändert zwangsläufig auch die Rollen, die wir als Kind, Mutter oder Vater "spielen" - nur dass es sich in Wirklichkeit für viele nicht wie ein Spiel anfühlt. Widersprüche und Neufindung stehen auf der Tagesordnung in heutigen Familien.
Welche Gegenstände sind wirklich wichtig, um ein menschenwürdiges Leben in der westlichen Kultur führen zu können? Und wo liegt die Grenze, wo jegliches Maß überschritten wird? Die "Schmerzgrenze" liegt natürlich bei jedem Menschen woanders, doch es ist nicht zu leugnen, dass wir in unserer Gesellschaft
Was wäre also, wenn Du der Sinn des Lebens wärst? Eine provokante These, die Bruno Würtenberger aufstellt und ausführlich erklärt. Denn letztlich suchen wir ja alle nach dem Sinn des Lebens!
Die bekannte Glückforscherin und Psychologin Sonja Lyubomirsky ist der Ansicht, dass wir 40 Prozent unseres Glücks selbst in der Hand haben und nur 10 Prozent von äußeren Bedingungen und Einflüssen abhängig sind. Als Professorin an der University of California hat sie bislang viel Erfahrungen
Eine bessere Welt ist genau so eine Illusion, wie bessere Menschen. Davon ausgehend, dass die Welt eine relativ realistische Illusion ist, ist eine bessere Welt genau so eine Illusion, wie bessere Menschen. Sowohl die Welt wie auch die Menschen sind vollkommen so, wie sie sind. Allerdings möchte Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger dazu doch noch ein paar Worte mehr sagen bzw schreiben.
Nun ist sie bald da: die Zeit der großen und kleinen Wunder! Nicht nur die Geburt des Lichts steht dabei im Mittelpunkt - auch das Schenken und beschenkt werden! Um jemanden ein Geschenk zu geben, braucht es eine bestimmte Geste:
Von den Geheimnissen des Lebens und der Magie des Glücks! Ein Spielfilm, der zu neuem Bewusstsein führt und dich aufwachen lässt im Traum des Lebens!
Ein interaktives 24- Stunden-Musikvideo geht um die Welt und soll die Menschen glücklich(er)  machen! Wie das geht? Der Musiker Pharell Willimams hat den Song geschrieben und ganz viele begeisterte junge und alte Menschen dazu gebracht, zur Musik zu tanzen oder auf eine ganz eigene Art und
Ein neues Interview ist anlässlich der ARD Themenwoche "Zum Glück" online! Der Regisseur von dem bekannten Film WHAT HAPPINESS IS, Harald Friedl, erzählt darin auch von dem Glücksministerium
Vom 16. bis 22. November 2013 geht es im ARD Fernsehen, Radio und Internet ganz ums GLÜCK: In allen Facetten soll das Thema beleuchtet und erforscht werden. "Wir alle suchen das Glück - aber für jeden von uns bedeutet es etwas anderes. Mit der ARD-Themenwoche
Glück ist unbeständig. Glück ist nichts Großes. Glück ist nicht selten. Glück ist nicht unnahbar. Dies sagt Matthias Dhammavaro Jordan, ehemaliger buddhistischer Mönch und Achtsamkeitstrainer im Interview
Käfigeier, Tierknochen, Erdöl, Palmöl, Sägemehl, Gentechnik, Antibiotioka, Pestizide, Tierversuche - all das kann unser Essen auf versteckte Art und Weise beinhalten. Da lohnt sich nicht nur ein genauer
... oder wie viel Körper braucht der Mensch? Dieser und weiteren spannenden, nicht nur philosophischen Fragen geht der Autor Georg Fraberger in seinem Erstlingswerk gründlich nach. Er muss es wissen, denn er spricht nicht nur aus eigener Erfahrung, weil er "ohne Gliedmaßen"
Dr. Arjan Khalsa ist Chiropraktierin, Kinesiologin, Craniosakraltherapeutin und zudem ausgebildet in Kundalini Yoga, Meditation sowie Ernährungslehre.  Sie praktiziert in New Mexico (USA) und hilft Patienten besonders bei chronischen Leiden.
Vor einiger Zeit erschien in dem US-Magazin "FastCompany" ein Beitrag von Beth Belle Cooper mit dem Titel "10 Simple, Science-Backed Ways To Be Happier Today" über die äußerst interessanten
Grundsätzlich sind Mann und Frau grundsätzlich verschieden! Vor allem im Aufbau des Gehirns und in der Denkweise über die (Ausübung der) Sexualität. Das ist wissenschaftlich fundiert - doch kann "man oder frau" dies im Alltag realisieren?
Dank Thomas Künne, dem erfolgreichen Wegbereiter der Stimmgabeltherapie, gewinnt  die sanfte Heilmethode der "Phonophorese" immer mehr Anhänger. Denn sie ist jederzeit und überall einsetzbar,
Klartext ist spirituelle Psychologie vom Feinsten. Weise, humorvoll, alltagstauglich und herrlich provokativ. Das Standartwerk des Schweizer Bewusstseinsforschers Bruno Würtenberger behandelt Realität
Der Mathematikprofessor Christian Hesse von der Universität Stuttgart macht Hoffnung. Der meist gefürchtete Satz bei einem Arztbesuch „Sie werden sehr bald an einer Krankheit sterben!“ ist seiner Meinung nach in den
Mit zusammen über 25 Jahre Filmerfahrung unternahmen William Arntz , Betsy Chase und Mark Vicente nun ihr bislang wichtigstes Projekt. Mit Hilfe der Mediums Film, einer Dokumentation sowie Computeranimationen beantworten
Dr. med. Daniel Monti bekam 1992 sein "Summa Cum Laude" Titel von der Buffalo State of Medicine Universität. Seine Arbeit als Gelehrter war in den Forschungseinrichtungen für Psychiatrie und Verhaltenspsychologie
Ikaria liegt in der Ägäis. Dort liegt die Chance, gesund 100 Jahre alt zu werden, besonders hoch. Die Inselbewohnenr selbst sind einfach nur glücklich - und das ist wohl der Grund dafür. Auf arte + 7 ist noch bis zum 22. August die gelungene Reportage
Im HORIZONWOLRD-Interview mit Konstantin Faigle, Regisseur des aktuellen Kinofilms "Frohes Schaffen", geht es um viel mehr als nur eine neue Begriffsdefiniton von "Arbeit". Die Gründung einer virtuellen
Weshalb liegt in der Stille die Kraft? Wieso ist die Stille heilig? Bruno Würtenberger gibt wichtige Impulse und lädt zum Nachdenken ein. In Stille...
In dieser Welt des Wandels mit ihrer immer schneller werdenden Gangart kann es schwierig sein, ausgeglichen zu bleiben und sich einen klaren Richtungssinn zu bewahren. Das möchten wir aber, denn dieses Gefühl, zu etwas Sinnvollem unterwegs zu sein, macht vielleicht einen Großteil unseres Glücks aus. Dabei ist der Weg vielleicht wichtiger als das Ziel, aber ohne einen Fluchtpunkt für unser Streben gehen wir im Grunde keinen Weg, sondern streifen nur so umher...
1994 gelang James Redfield ein unglaublicher Erfolg mit seinem Buch „Die Prophezeiungen von Celestine“, das mittlerweile auch verfilmt wurde. Christian Salvesen sprach mit dem berühmten Autor – und seiner Frau Sally – über das erste Bahn brechende Buch und die Folgen.
Sayama kreiert seit 20 Jahren gefühlvolle Arrangements auf akustischen Instrumenten aus unterschiedlichen Kulturkreisen der Erde. Spontan war er von der Idee begeistert, seine Meditationen auf spirii zu präsentieren. In dieser Meditation geht es um Wasser in verschiedenen Formen: von Ozeanwellen, über Flüsse bis hin zu fantastischen Eisformen, untermalt von Klangschalen, Keyboards, Piano & Cello.
Ella Kensington entstand 1999 als Pseudonym des Buchautors Bodo Deletz. Mittlerweile ist Kensington mit einer Million verkaufter Bücher sowie über 30.000 Seminarteilnehmern der größte Anbieter von Glücksseminaren
Thomas Hübl im Interview über das Geben und Nehmen in partnerschaftlichen Beziehungen und die Beziehungdynamiken bei Paaren.
Wir alle haben die gleiche große Sehnsucht: Einen Partner fürs Leben zu finden. Einen Partner, der ähnlich denkt und fühlt wie wir, der an unserer Seite steht und zu uns hält, der uns akzeptiert wie wir sind, mit all unseren Stärken und Schwächen, und der natürlich unsere Liebe erwidert. Hier einige Tipps von Pierre Franckh.
Gregg Braden ist einer der erfolgreichsten Autoren zu den Themen Wissenschaft und Spiritualität. Eines seiner Forschungsgebiete ist die Kraft des Betens - und was "richtiges" Beten tatsächlich bewirken kann.
Bruce Lipton erklärt auf seine wundervoll einprägsame, leicht verständliche und amüsante Art mit Hilfe der Zellbiologie, der Quantenphysik und der Neurologie, wie wir das herrliche Gefühl der Flitterwochen
Allein schon der Name lässt uns für einen Augenblick innehalten und tiefer atmen: "Muße"! Ist das heutzutage noch "in", sich Zeit für Mußestunden zu gönnen? Laufen wir nicht täglich immer schneller im Hamsterrad
Teil zwei unseres kleinen Selbsttests: Wie denken Sie wirklich über Geld, über die Finanzwelt, über "Die da oben"? Der Erfolgsautor Dr. Ruediger Dahlke zeigt, dass es mit unserem Denken, unserer inneren Einstellung zum Finanzwesen zu tun hat, wie wir selbst unsere kleine "Finanzwelt" erleben.
"Die Fesseln der Familienverschwörung aufzubrechen bedeutet, echte Partnerschaft zu gewinnen – und echte Partnerschaft ist der Beginn wahren Erfolgs und wirklicher Nähe. Das ist nicht die Art von Erfolg, der blockiert werden und in Habgier umschlagen kann." - der Erfolgsautor Chuck Spezzano erläutert, wie die richtige Befreiung von veralteten Mustern funktioniert.
Ein Thema liegt dem Arzt und Psychotherapeuten Ruediger Dahlke besonders am Herzen: die Ernährung. Mehrere Bücher zu diesem Themenkomplex hat er veröffentlicht, sein neuestes trägt den Titel „Peace Food“. Es geht um vegane Ernährung, die Ruediger Dahlke auch eine Ernährung des Friedens nennt. Hier einige Wissensbausteine daraus.
Ein Hellsichtiger enthüllt, dass die Verstorbenen uns Lebenden beistehen: Pascal Voggenhuber ist ein Brückenbauer zwischen Diesseits und Jenseits. Er sieht die Geister der Verstorbenen und kann mit ihren Seelen kommunizieren. Sein neues Buch gibt faszinierende Einblicke in das Wirken eines Mediums mit außergewöhnlichen Fähigkeiten.
Zum UNESCO Welttag der Philosophie am 17. November 2011 hat die Identity-Foundation eine repräsentative Studie über das Philosophie-Verständnis der Deutschen organisiert. 25 Prozent der Deutschen sehen in spiritueller Praxis die Basis für ein gutes Leben und Weisheit. Weitere erstaunliche Ergebnisse der Studie, für die 1000 Menschen durch die Gfk Marktforschung befragt wurden, lesen Sie hier.
Liebe Leserin, lieber Leser! Leider hat die verantwortliche Veranstaltungsagentur den diesjährigen Bleep-Kongress und den Praxisworkshop aufgrund geringer Resonanz abgesagt. Wir bedauern dies sehr!  
Wertschätzung und gegenseitiger Respekt sind die Grundlage guter zwischenmenschlicher Beziehungen. Jeder sehnt sich danach, denn jeder möchte geschätzt und geachtet werden für das, was er seinem Wesen nach ist. Vorraussetzung dafür: Selbstliebe
Schluss mit Burn-out – her mit Sex. Selbst Wissenschaftler meinen: Sex macht seelisch gesund. 'Richtiger' Sex bringt uns leichter und schneller der Erleuchtung nahe als Yoga-, Meditations- oder Fastenmethoden. Gesundgevögelt - das neue Buch von Gesundheitsexpertin Susanne Wendel.
Der neue Dokumentarfilm von Pierre Franckh handelt von der Wirkung unserer Gedanken, unserer Verbundenheit mit allem und von Kraft des Herzens. Lässt sich das wirklich wissenschaftlich beweisen? Ein Interview über Pierre Franckhs Motivation für den Film.
Die Homöopathie ist nicht unwissenschaftlich, esoterisch und wirkungslos wie DER SPIEGEL in seiner Ausgabe 28/2010 deklariert. „Homöopathie ist aktive Hilfe zur Selbsthilfe, die immer mehr Menschen als kosten- sparenden Weg zur Gesundheit wählen, als natürliche Ganzheitsbehandlung, gut verträglich und ohne Gewöhnungsgefahr“, meint Monika Gerhardus, Präsidentin der Union Deutscher Heilpraktiker e.V..
Piano, Streicher, Cello, Oboe und ein goldener Sonnenuntergang am See. Sayama kreiert gefühlvolle Arrangements auf akustischen Instrumenten aus verschiedenen Kulturkreisen der Erde.
"Die moderne Schulmedizin hat sich auf ihrer Ebene in ungeahnte Höhen aufgeschwungen. Was heutige Herzchirurgen in Kinderherzen an Reparaturen bewerkstelligen, grenzt nicht nur an ein Wunder, es ist eines. Andererseits liegt – wie so oft – in der Stärke auch die Schwäche." - Einige Betrachtungen zur ganzheitlichen Heilkunde gestern und heute...
Der Film HAPPY; nimmt uns mit auf eine Reise von den Sümpfen von Louisiana bis zu dem Slums von Kalkutta - auf der Suche nach dem, was Menschen wirklich glücklich macht.
Wohlstand wünschen wir uns alle - aber wieviel Wohlstand ist möglich, wenn er allen zustehen sollte? Wachstum - ein weiteres Zauberwort, das gerne von Frau Merkel als durchaus realisierbares Ziel angepriesen wird: Kann wirklich alles immer weiter wachsen? Sieht es in der Natur nicht anders aus? Einige inspirierende Betrachtungen ...
Seit Jahrtausenden versucht der Mensch seinen Eigenwert zu steigern, indem er sich mit wertvollen Dingen umgibt, sie sich umhängt, anzieht oder sie sonst wie in seinen Besitz bringt. Vor allem waren es der Erde abgerungene Schätze, edle Metalle und Steine, die ja bis heute materiellen Wert verkörpern.
Dr. Ilona Bürgel ist häufig zu Gast im Fernsehen und sie hält regelmäßig Vorträge. In ihrem neuen Buch „Yes, I can“, gibt sie wissenschaftlich untermauerte und praktisch durchführbare Anleitungen für eine gesunde Ernährungsweise, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen gut tut.
Was hat die weltweite Finanzkrise mit unserem Verhalten in Bezug auf Geld zu tun? Kein "Moralappell", doch ein Aufruf von Ruediger Dahlke unser Denken und Verhalten unter die Lupe zu nehmen.
Gefühle, so sagt man, sind stärker als alle Gedanken. Manchmal aber haben wir den Zugang zu unseren tiefsten Gefühlen verloren. Was also tun? Seit beinahe 20 Jahren leitet Safi Nidiaye - ursprünglich Sängerin und Journalistin - Seminare und Trainingsgruppen. Hier vermittelt sie, wie es gelingt, wieder mehr ins Fühlen zu kommen ...
Eine weitere inspirierende webmeditation für spirii - Tibetische Klangschalen, Gongs und Keyboards mit mystischen Ansichten aus den Alpen. Sayama kreiert seit 20 Jahren gefühlvolle Arrangements auf akustischen Instrumenten aus verschiedenen Kulturkreisen der Erde.
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter