Neben all den Klimadebatten, Kriegen, Flüchtlingskrisen und Rassismus Problemen, die uns im vergangenen Jahr beschäftigt haben, gibt es natürlich auch gute Nachrichten. Leider werden diese aber viel zu selten in den Fokus gestellt. Warum das so ist? Darüber kann man spekulieren…Wir haben uns auf jeden Fall gerne die Arbeit gemacht, um euch ein paar dieser Nachrichten in einem übersichtlichen Beitrag zusammenzustellen.

Weiterlesen

Filmtipp: Lebe deine Träume
Herzerwärmende Geschichte über Familienbande und die Bedeutung von Lebensträumen.
Jetzt auf maona.tv – der TV-Sender mit Sinn!

Kein Schadstoff- und Quecksilberabbau in Ghana

Lebe deine Träume Lebe deine Träume

Jetzt auf maona.tv - der TV-Sender mit Sinn!

Ghana hat den Abbau von Quecksilber und anderen Schadstoffen verboten, um die Umwelt zu schützen. Das Verbot zeigt schon jetzt ein positives Resultat: Schon zwei Jahre nach dem Verbot ist einer der größten Flüsse des Landes, der Ankobra, nicht mehr schlammig braun, sondern sauber und erstrahlt in einem tropischen Türkisblau.

Meeresreinigung in Australien

Die Verschmutzung unserer Meere geht uns alle etwas an. Das dachte sich auch die australische Regierung und hat im gleichen Zug gehandelt. Zusammen mit den Surfern Andrew Turton und Pete Ceglinski wurde ein Prototyp erstellt, welcher wie eine Art Meeresstaubsauger für die Gewässer Westaustraliens fungieren soll. „Seabin“ nennen die Entwickler den kleinen Helfer, welcher natürlich nicht die Lösung für das gesamte Müllproblem ist, jedoch immerhin ein großer Schritt zum allgemeinen Erfolg.

Lignin statt Lithium: Unternehmen entwickelt organische Batteriealternative

Ein Batterieentwickler aus Alzenau hat eine neue Technologie entwickelt, um Energie zu speichern. Organic-Flow-Batterie hat heißt das Projekt, welches aus einem Elektrolyt-Tank und einem Energiewandler besteht. Hergestellt wird die erneuerbare Speichertechnologie aus einem Abfallprodukt der Papierherstellung, und zwar Lignin. Dieser Rohstoff ist in jeder Pflanze vorhanden und fällt in der Papierindustrie jährlich in mehreren Millionen Tonnen als Abfallprodukt an. Eingesetzt werden sollen die organischen Energiespeicher, insbesondere als stationäre Ladequellen der Elektromobilität.

Filmtipp: Lebe deine Träume
Herzerwärmende Geschichte über Familienbande und die Bedeutung von Lebensträumen.
Jetzt auf maona.tv – der TV-Sender mit Sinn!

„Containern“ in Bremer Supermarkt erlaubt

In Deutschland werden jährlich tonnenweise noch guter Lebensmittel weggeworfen. Da lassen Lebensmittelretter natürlich nicht lange auf sich warten. Grundsätzlich ist diese Art der Lebensmittelrettung, das sogenannte „Containern“ allerdings illegal, und somit strafbar. In Bremen sieht das Ganze jetzt aber ein bisschen anders aus. So gibt es in einem Supermarkt nun bestimmte Regelungen, Hinweise und Verhaltensregeln, welche es Bedürftigen und Lebensmittelrettern einfacher machen, wobei den Menschen auch die Angst vor dem „erwischt werden“ genommen werden soll.

Neue Bäume für Düsseldorf

Die immer heißer werdenden Sommer und Dürreperioden hinterlassen auch in Deutschland ihre Spuren. So leiden vor allem in der Stadt immer mehr Bäume unter der Hitze und dem Wassermangel. Aus diesem Grund hat die Stadt Düsseldorf nun entschieden, eine Neubepflanzung in Angriff zu nehmen. Ziel soll es sein, robustere und widerstandsfähigere Bäume wie den Ahorn oder auch Ginko zu pflanzen.

Entengrütze als Energielieferant der Zukunft

Entengrütze, besser bekannt als Wasserlinse, könnte der Energielieferant der Zukunft sein. Klingt komisch, ist aber so. Wasserlinsen sind kleine, eher unscheinbare Pflanzen, die Schildkröten, Fischen und Enten als Nahrung dienen. Laut Dr. Klaus Appenroth von der Universität Jena kann die unterschätzte Schwimmpflanze aber noch viel mehr:

„Wasserlinsen haben ein gewaltiges Potenzial als Energiepflanzen, Tierfutter und sogar für die menschliche Ernährung“.

Wasserlinsen gelten weltweit als am schnellsten wachsende Blütenpflanze und können neben Futtermittel auch dazu verwendet werden, um beispielsweise Biosprit herzustellen.

Filmtipp: Lebe deine Träume
Herzerwärmende Geschichte über Familienbande und die Bedeutung Lebensträumen.
Jetzt auf maona.tv – der TV-Sender mit Sinn!

Obdachlosigkeit in den USA nimmt ab

Bereits in drei Städten der USA gibt es mittlerweile keine chronische Obdachlosigkeit mehr. Verantwortlich hierfür ist ein Programm namens „Built for Zero“, welches Beamten genaue Daten darüber liefert, welche Person, welche Dienste benötigt.

Ecuador legalisiert Banden

Die Regierung in Ecuador hat jetzt einen eher ungewöhnlichen Schritt gewagt, indem sie die Banden legalisierte, welche seit Jahren für eine hohe Zahl an Morden und Gewaltdelikten verantwortlich war. Das Erstaunliche dabei war, dass die Mordrate sogar sanken. Die Banden waren zwar nach wie vor äußerst aktiv, allerdings fungierten sie jetzt eher als soziale Bewegungen oder kulturelle Gruppen.

 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Alnatura stoppt grausames Kükenschreddern

Dänemark: auf dem Weg zum ersten 100%-igen Bio-Land

Positive Nachrichten aus den USA: Ende der Käfighaltung und des Kükentötens in Sicht

Filmtipp: Lebe deine Träume
Herzerwärmende Geschichte über Familienbande und die Bedeutung von Lebensträumen.
Jetzt auf maona.tv – der TV-Sender mit Sinn!

Quellen:

https://krautreporter.de/3151-99-gute-nachrichten-von-denen-du-2019-wahrscheinlich-nichts-mitbekommen-hast?fbclid=IwAR1JEmsrvaCE6LO-HMIbr68qkb2eog-oxJ9dO2c5pRS6BcHIYjjJN4spx0k

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare