Category Archives: Heilung

Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht

Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allen vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können.

Weiterlesen...

Umweltgifte, Übersäuerung und Candida als Ursache vieler Erkrankungen?

Pestizide, Mikroplastik, Schwermetalle, Parasiten, Viren, Pilze und Keime verbreiten sich immer mehr, Volkskrankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck und Schilddrüsenfunktionsstörungen nehmen zu, unser schnellebiger Lebensstil sorgt für Stress und dadurch für Übersäuerung, die wiederum zu chronischen Entzündungen führen kann. Wenn man Körper und Geist ganzheitlich betrachtet, und dann erkennt, wie belastend unsere gegenwärtige Welt sein kann, so macht es Sinn, regelmäßig zu Entgiften.

Weiterlesen...

Studie beweist: Ausgangsbeschränkungen machen krank!

Univ.-Prof. Dr. Dr. Christian Schubert, Professor an der Medizinischen Universität Innsbruck erforscht die Zusammenhänge zwischen Psyche, Gehirn und Immunsystem. Er sagt zu den Ausgangsbeschränkungen: „Sie können Menschen in einem Ausmaß dauerhaft krank machen, das wir überhaupt noch nicht ermessen können.“

Weiterlesen...

Krebs ist kein Todesurteil!

Ist Krebs wirklich ein Problem des Immunsystems? Die medizinische Annahme ist, dass Krebszellen „böse“ sind und zerstört werden müssen. Und wenn unser Immunsystem die Krebszellen nicht zerstört, soll medizinisch nachgeholfen werden. Lothar Hirneise jedoch sagt: Krebszellen sind nicht böse! Sie sind eine Botschaft, die es zu verstehen gilt.

Weiterlesen...

Keine Angst vor Krankheitserregern – Das Immunsystem stärken

Gegenwärtig liegt der Fokus in unserer Gesellschaft auf Krankheit und der Angst vor ihren Erregern. Warum wird nicht darüber gesprochen, wie wahre Gesundheit erlangt werden kann? Der Mensch ist schließlich nicht umsonst mit einem Immunsystem ausgestattet. Im nachfolgenden Interview mit der Heilpraktikerin und Autorin Anja Tochtermann bekommen wir einen Einblick in eine alternative Sichtweise.

Weiterlesen...

Heilung
Die Suche nach Heilung kennt viele Wege und Möglichkeiten. Dafür geht der Blick über den gewohnten Tellerrand hinaus und eröffnet EInblicke in die Welt der Geistheilung, Energiemedizin, Quantenheilung, Naturheilkunde, Informationsmedizin oder in östliche Heil- und Therapieformen.
Neu im Bereich «Heilung»
Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht
Weiterlesen...

Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht

Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allen vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können.
Umweltgifte, Übersäuerung und Candida als Ursache vieler Erkrankungen?
Weiterlesen...

Umweltgifte, Übersäuerung und Candida als Ursache vieler Erkrankungen?

Pestizide, Mikroplastik, Schwermetalle, Parasiten, Viren, Pilze und Keime verbreiten sich immer mehr, Volkskrankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck und Schilddrüsenfunktionsstörungen nehmen zu, unser schnellebiger Lebensstil sorgt für Stress und dadurch für Übersäuerung, die wiederum zu chronischen Entzündungen führen kann. Wenn man Körper und Geist ganzheitlich betrachtet, und dann erkennt, wie belastend unsere gegenwärtige Welt sein kann, so macht es Sinn, regelmäßig zu Entgiften.
Studie beweist: Ausgangsbeschränkungen machen krank!
Weiterlesen...

Studie beweist: Ausgangsbeschränkungen machen krank!

Univ.-Prof. Dr. Dr. Christian Schubert, Professor an der Medizinischen Universität Innsbruck erforscht die Zusammenhänge zwischen Psyche, Gehirn und Immunsystem. Er sagt zu den Ausgangsbeschränkungen: "Sie können Menschen in einem Ausmaß dauerhaft krank machen, das wir überhaupt noch nicht ermessen können."
Krebs ist kein Todesurteil!
Weiterlesen...

Krebs ist kein Todesurteil!

Ist Krebs wirklich ein Problem des Immunsystems? Die medizinische Annahme ist, dass Krebszellen "böse" sind und zerstört werden müssen. Und wenn unser Immunsystem die Krebszellen nicht zerstört, soll medizinisch nachgeholfen werden. Lothar Hirneise jedoch sagt: Krebszellen sind nicht böse! Sie sind eine Botschaft, die es zu verstehen gilt.
Keine Angst vor Krankheitserregern – Das Immunsystem stärken
Weiterlesen...

Keine Angst vor Krankheitserregern – Das Immunsystem stärken

Gegenwärtig liegt der Fokus in unserer Gesellschaft auf Krankheit und der Angst vor ihren Erregern. Warum wird nicht darüber gesprochen, wie wahre Gesundheit erlangt werden kann? Der Mensch ist schließlich nicht umsonst mit einem Immunsystem ausgestattet. Im nachfolgenden Interview mit der Heilpraktikerin und Autorin Anja Tochtermann bekommen wir einen Einblick in eine alternative Sichtweise.
1
Top 10 des Monats in «Heilung»
1
Vererbte Narben: Generationen im Trauma
Weiterlesen...

Vererbte Narben: Generationen im Trauma

Familiengeheimnisse, frühe Prägungen von Angst und Gewalt, körperliche und seelische Traumata, familiärer Stress oder Druck und zementierte Glaubenssätze wirken sich nicht nur auf diejenigen aus, die es selbst erleiden. Auch nachfolgende Generationen können Symptome entwickeln - wie diese Wissenschafts-Dokumentation so eindeutig zeigt, dass selbst die hartnäckigsten Skeptiker überzeugt werden dürften.
2
Louise L. Hay: Sie starb wie sie lebte
Weiterlesen...

Louise L. Hay: Sie starb wie sie lebte

Am 30. August 2017 verstarb Louise L. Hay im Alter von 90 Jahren. Die wohl bekannteste Lebenshilfe-Autorin der Welt starb wie sie die letzten Jahrzehnte lebte. Friedlich und von lieben Menschen umgeben. Bis Liebe und Frieden jedoch in ihr Leben einzogen wurde Louise L Hay stark gefordert. Und dies von Geburt an.
3
Krebs: Ungewöhnliche Tropenfrucht soll wesentlich wirksamer sein als Chemotherapie
Weiterlesen...

Krebs: Ungewöhnliche Tropenfrucht soll wesentlich wirksamer sein als Chemotherapie

Immer mehr Menschen gehen wieder den Weg der natürlichen Heilung und erkennen, dass in der Natur doch gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist – oder eine Frucht. Wie z.B. die unter so vielen Namen existierende grüne stachlige Tropenfrucht: Stachelannone, oder auch Guánabana, Guyabano, Corossol, Soursop.
4
Die Cholesterinlüge – wieder ein Betrug der Pharmaindustrie?
Weiterlesen...

Die Cholesterinlüge – wieder ein Betrug der Pharmaindustrie?

Etwa 80 Prozent der Bevölkerung gelten laut Pharma-Industrie und gängiger Lehrmeinung als gefährdet, da sie angeblich an einem zu hohen Cholesterinspiegel leiden. Man bekämpft das „schlechte“ Cholesterin mit Medikamenten und rät zu fettarmer „Light“-Kost. Doch das dient nicht der Gesundheit, sondern allein dem Geldsäckel mächtiger Interessengruppen – warum das Cholesterin überlebenswichtig ist und Grenzwerte wenig zu bedeuten haben.
5
Die drei Säulen zur Immunität – Wim Hof
Weiterlesen...

Die drei Säulen zur Immunität – Wim Hof

Wim Hof, der weltbekannte „Ice Man“, der – entgegen aller medizinischer Wahrscheinlichkeiten – kürzlich zu seinem 61. Geburtstag ganze 61 Minuten im Eisbad verbrachte, hat mit seiner nach ihm benannten Methode nur ein Ziel: Den Menschen dabei zu helfen, gesund, stark und glücklich zu werden. „The rest is bullshit. Love, Wim“. Sein Geheimrezept basiert auf drei Säulen: Atem, Kälte und Konzentration. Die Durchführung ist so einfach, dass sie für jeden zuhause machbar ist, der Effekt lässt nicht lange auf sich warten.
6
Norwegen eröffnet erste psychiatrische Klinik ohne Medikamente
Weiterlesen...

Norwegen eröffnet erste psychiatrische Klinik ohne Medikamente

Schauen wir uns die westliche Schulmedizin an, stellen wir fest, dass fast jede Erkrankung, physisch oder psychisch, oft und rasch medikamentös behandelt wird. Norwegen hingegen zeigt sich erneut als Vorreiter und eröffnet nun das erste psychiatrische Krankenhaus, in dem ohne Medikamente behandelt wird.
7
EMOTION: Wie entstehen Krankheiten
Weiterlesen...

EMOTION: Wie entstehen Krankheiten

Der Dokumentarfilm Emotion ist einer der wichtigsten, Filme, über die Entstehung von Krankheiten. Dieser Film verändert unsere Sichtweise über ihre Entstehung und die Voraussetzungen für Gesundheit. Jetzt kannst Du ihn in voller Länge auf maona.tv sehen.
8
Filmtipp: What the Bleep do we (k)now!?
Weiterlesen...

Filmtipp: What the Bleep do we (k)now!?

Die Menschheit befindet sich im Tiefschlaf und BLEEP ist der Wecker! What the bleep do we (k)now!? ist einer meist gesehenen Dokumentarfilme in Deutschland und hat an Aktualität nichts verloren; im Gegenteil: seine Botschaft ist dringlicher denn je und wir dürfen ihn wieder und wieder anschauen - bis wir wirklich begreifen...
1
x
Horizonworld
Dein exklusives Geschenk: Deine 3-teilige Videoserie zum absoluten Erfolgsfilm "e-Motion"  Newsletter