In einem Interview anlässlich der ARD Themenwoche „Zum Glück“ erzählt der Regisseur Harald Friedl vom Dreh seines bekannten Films WHAT HAPPINESS IS,

Weiterlesen

Filmtipp: What happiness ist
Bhutan: Auf der Suche nach dem Glück

Regisseur Harald Friedl in der ARD Themenwoche „Zum Glück“

What happiness is  DVD What happiness is DVD

Die Suche nach dem Glück
Harald Friedl

Für den Regisseur von des Film „What happiness ist“ bedeutet Glück:

Wenn etwas gelingt, das die Lebensumstände verbessert, seien es die eigenen oder die Anderer. In Momenten von Nähe und Liebe kann ich auch sehr glücklich sein und im tiefen Empfinden von Kunst, Musik, Literatur oder Filmen. Die vielleicht wichtigste Voraussetzung für Glück ist, sich mit Anderen und der Welt verbunden zu fühlen. Glück ohne Verbundenheit gibt es nicht. Wenn man noch dazu mit einem hohen Maß an Empathie ausgestattet ist, kann im Leben eigentlich nicht mehr viel schief gehen.“

Für Harald Friedl ist es vor allem der Kontakt mit Menschen, die ihn glücklich machen. Unerwartet Begegnungen und Gespräche, aus denen er wieder Ideen und Impulse für seine kreative Arbeit findet.

Doch sicherlich ist es nach dem großen Filmprojekt ein Herzenswunsch von ihm, dass auch in einem Staat wie Deutschland über das „wahre Glück“ nachgedacht und geforscht wird. Er sagt: „Im Staat hätten wir es auch nötig, weil es dazu zwingen würde, auf höchster politischer Ebene Wertediskussionen zu führen. Wohin wollen wir eigentlich mit unserem Land, mit unserer Kultur, mit unserer Gesellschaft, mit Europa?“

Wusstest du, dass es an der Uni Mannheim bereits ein von Studenten gegründetes Projekt  „Ministerium für Glück und Wohlbefinden“ gibt? Das macht Hoffnung!

Hier findest du das vollständige  Interview mir Harald Friedl: ARD Themenwoche „Zum Glück“ – Harald Friedl.

 ... hier geht es zum interessanten Beitrag WHAT HAPPINESS IS!

Filmtipp: What happiness ist
Bhutan: Auf der Suche nach dem Glück

Quelle:
http://www.ard.de/home/themenwoche/Harald_Friedl___Glueck_ohne_Verbundenheit_gibt_es_nicht_/408540/index.html
www.dhammavaro.de
www.ministeriumfuerglueck.de

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare