Deepak Chopra, Gabrielle Bernstein, die Sängerin India Arie und viele weitere international bekannte spirituelle Persönlichkeiten rufen gemeinsam zur weltweiten Friedensmeditation auf! Sie findet am 8. August 2014 statt –

Weiterlesen

und hier in Europa genau um 18 Uhr. Es lohnt sich, dabei zu sein! Nicht nur für dich selbst (Mediation ist gesund!) – es lohnt sich für alle Erdenbürger!

Und die Kraft gemeinsamer Meditation ist eine Form, wie wir in Anbetracht der aktuellen Situationen im Weltgeschehen und auf politischer Ebene sinnvoll und angemessen (re-)agieren können.

Die Wissenschaft weiß schon seit langem, welche positiven Auswirkungen das Meditieren hat. Hirnforscher, Neurobiologen und Mediziner arbeiten zum Teil mit Hochdruck an den bisherigen Erkenntnissen, um sie für den Menschen und für Heilung nutzbar zu machen.

Doch es ist noch einmal eine andere Dimension, wenn es weltweit ganz viele Meschen tun – zeitgleich! Gut, alle werden es nicht sein, aber es reicht manchmal auch ein kleiner Prozentsatz einer Menschenmenge aus – sozusagen die „kritische Masse “ – um eine Friedenswelle in Bewegung zu bringen!

Somit eine enorme Energie, die unserer gebeutelten Weltkugel sicherlich nicht nur gut tut, sondern sie mit samt der wichtig(tuerischen) Entscheidungsträger mit einer friedvollen Welle und mit einer eindeutigen Botschaft „durchspülen“ soll! :)

Und noch viel mehr: Denn Deepak Chopar möchte mit diesem Großevent gerne einen Eintrag ins Guinessbch der Rekorde erreichen!

 

Lebendige Botschaften sagen mehr als geschriebene Worte – hier der Besteller und Arzt Deepak Chopra über die Friedensmeditation:

 

 

Mehr Informationen hierzu gibt es auf der offiziellen Webseite des Deepak Chopra Centers.

 


Und an dieser Stelle eine große Bitte der Horizonworldredaktion:

Weitersagen! Weiertragen!
Nur so wird die Anzahl bewusster agierender Menschen wachsen und gedeihen! :)

 

„Viele kleine Leute,
an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun,
können das Gesicht dieser Welt verändern.“

Sprichwort der Xhosa

.

P.S. Auch wenn das Event sehr „amerikanisch“ daherkommt – der Ansatz ist gut und diese weltweite Friedensmeditation ist genau JETZT richtig und wichtig! Also – macht alle mit!

 

Quelle:
www.globalmeditation.chopra.com

Teile den Bericht, wenn er Dir gefallen hat.

Auf Facebook teilen Twitter Jetzt abonnieren 
Das hilft diese Themen zu verbreiten. Vielleicht bist Du das  "Zünglein an der Waage"

Kommentare