Category Archives: Wissen

Die Menschheit muss erwachsen werden – Ken Wilber

Klimakrise, schwächelnde Wirtschaft, Corona-Pandemie – die Herausforderungen, in denen wir stehen, scheinen überwältigend. Doch wir können ihnen kreativ begegnen – wenn wir endlich aufwachen und erwachsen werden, wie es der integrale Philosoph Ken Wilber mit Waking Up & Growing Up auf den Punkt bringt. Mit seinem gleichnamigen Film macht der Filmemacher Ramon Pachernegg zentrale Einsichten Wilbers einem breiteren Publikum zugänglich und setzt damit wesentliche Impulse für alle, die nach Wegen suchen, den notwendigen Wandel zu gestalten – und bereit sind, bei sich selbst zu beginnen.

Weiterlesen...

Das „da draußen.“ – Wie wir zunehmend den Bezug zur Natur verlieren

In den letzten Jahren ist einiges passiert auf unserer Welt. Wir waren weltweit mit Diktatoren konfrontiert, mit Kriegen, Gewalt, Krisen und Naturkatastrophen größten Ausmaßes. Das geht schon eine ganze Weile so und immer mehr Leute fragen sich, woran das liegt. Wo kommt dieses Ungleichgewicht her, dieser immense Hass untereinander und das Misstrauen unserer Umwelt gegenüber. Karl Gamper, ein österreichischer Autor und Coach hat sich diesen Fragen angenommen und seine Auffassung der Dinge in seinem Schreiben „Der verdrehte Kalender“ festgehalten.

Weiterlesen...

Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?

Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?

Weiterlesen...

Epigenetik – Forscher bestätigen, Stress verändert Erbgut

Lange waren unsere Gene ein großes Rätsel. Forscher haben nun allerdings herausgefunden, dass verschiedene Umwelteinflüsse sowohl positive als auch negative Spuren in unserem Erbgut hinterlassen. So können sich beispielsweise Hunger, Kriege oder andere Traumata über Generationen hinweg im Erbgut der Nachfahren nachweisen lassen. Was können wir also tun, um zu verhindern, dass unsere Nachfahren unter unserem Stress leiden?

Weiterlesen...

Es geht um unsere Kinder!

In der Corona-Krise wird ständig über Schulschließungen diskutiert. Ein Arzt in Neubrandenburg spricht Klartext: Schulen sollten nicht geschlossen werden, Kinder sind keine Überträger, und vor allem stehen die Auswirkungen der Maßnahmen, unter denen die Kinder leiden müssen nicht im Verhältnis mit den tatsächlich auftretenden Fällen. Wir können die negativen Folgen der Maßnahmen auf unsere Kinder noch gar nicht abschätzen.

Weiterlesen...

Wissen
Noch nie zuvor in der Geschichte der Menschheit war der Zugang zu Wissen so einfach und unkompliziert. Wissen führt zur Horizonterweiterung und kann die Welt verändern. Hier findet sich das Wissen über Ökologie & Nachhaltigkeit, moderne Wissenschaft, Erkenntnisse aus der Welt von Psyche & Geist, Portraits von außergewöhnlichen Menschen sowie alles über den Film 'Bleep'!
Bleep

Bleep

Bleep steht für den meist gesehenen Dokumentarfilm in Deutschland “What the Bleep do we (k)now!?” - das "erste Baby" von HORIZON! Der Film baut eine Brücke zwischen Spiritualität und Wissenschaft, stellt elementare Fragen und gibt bewusstseinserweiterende Antworten. Alles über den Film, die Wissenschaftler, den Hintergrund, die Geschichte und die beliebten Bleep-Kongresse hier exklusiv!
Umwelt

Umwelt

Offensichtlich sind die Spuren des unsachgemäßen Umgangs des Menschen mit der Erde und der Natur. Doch es gibt neue Konzepte und gute Ansätze wie Selbstversorgung, Postwachstumsökonomie, nachhaltige Produkte, Ökostrom, Ressourcenschonung - also eine Vielfalt an Ideen für einen ökologisch-bewussten Lebensstil.
Wissenschaft

Wissenschaft

Wenn die moderne, beweisbasiernede Wissenschaft mit den Erkenntnissen von alten Weisheitslehrern plötzlich Übereinstimmungen entdeckt, öffnet sich eine völlig neue Weltsicht. Die Erforschung des Bewusstseins des Weltalls, des menschlichen Körpers, der stofflichen und nicht-stofflcihen Welt: Es gibt so viel Neues und Erhellendes zu berichten! Aktuelle Studien treten den Beweis an.
Wirtschaft

Wirtschaft

Die "Krise" ist schon lange da... doch welche Konsequenzen hat das für uns alle? Bewusst agierende Unternehmen und Querdenker machen es vor: Ein Wandel in der Wirtschaft ist möglich! Und die Erfolge sprechen für sich. Hier werden Vorzeigeprojekte und Ideen vorgestellt, die Mut machen, umzudenken.
Psyche und Geist

Psyche und Geist

Die menschliche Psyche und der Geist sind schon lange keine unerklärlichen Rätsel mehr. Gerade im Bereich der Hirnforschung sind bahnbrechende Erkenntnisse schon vorhanden. Was mit Gedankenkraft möglich ist, wird immer mehr zur gelebten Realität unseres Lebens. Ein faszinierender Einblick in die Welt von Psyche & Geist...
Portraits

Portraits

Außergewöhnliche Biografien, ungewöhnliche Lebensentwürfe und Einblicke in ganz Persönliches von bekannten Wissenschaftlern oder Autoren - das sind die Porträts bei HORIZON. Eben authentische Geschichten und Gesichter!
Neu im Bereich «Wissen»
Die Menschheit muss erwachsen werden – Ken Wilber
Weiterlesen...

Die Menschheit muss erwachsen werden – Ken Wilber

Klimakrise, schwächelnde Wirtschaft, Corona-Pandemie – die Herausforderungen, in denen wir stehen, scheinen überwältigend. Doch wir können ihnen kreativ begegnen – wenn wir endlich aufwachen und erwachsen werden, wie es der integrale Philosoph Ken Wilber mit Waking Up & Growing Up auf den Punkt bringt. Mit seinem gleichnamigen Film macht der Filmemacher Ramon Pachernegg zentrale Einsichten Wilbers einem breiteren Publikum zugänglich und setzt damit wesentliche Impulse für alle, die nach Wegen suchen, den notwendigen Wandel zu gestalten – und bereit sind, bei sich selbst zu beginnen.
Das „da draußen.“ – Wie wir zunehmend den Bezug zur Natur verlieren
Weiterlesen...

Das „da draußen.“ – Wie wir zunehmend den Bezug zur Natur verlieren

In den letzten Jahren ist einiges passiert auf unserer Welt. Wir waren weltweit mit Diktatoren konfrontiert, mit Kriegen, Gewalt, Krisen und Naturkatastrophen größten Ausmaßes. Das geht schon eine ganze Weile so und immer mehr Leute fragen sich, woran das liegt. Wo kommt dieses Ungleichgewicht her, dieser immense Hass untereinander und das Misstrauen unserer Umwelt gegenüber. Karl Gamper, ein österreichischer Autor und Coach hat sich diesen Fragen angenommen und seine Auffassung der Dinge in seinem Schreiben „Der verdrehte Kalender“ festgehalten.
Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?
Weiterlesen...

Pandemie der Einsamkeit – Was tun gegen Alleinsein in Corona-Zeiten?

Es scheint als würde die Corona-Pandemie nie enden. Maskenpflicht, Verweilverbote, Versammlungsverbote und was ihnen nicht noch alles einfällt, um zu verhindern, dass wir krank werden. An die Einsamkeit und das Alleinsein vieler denken unsere Politiker beim Verfolgen ihrer Ziele allerdings nicht. Nicht jeder hat eine Familie zu Hause und würde sich eher ein wenig Ruhe wünschen, anstatt 27/7 Menschen um sich zu haben. Vor allem Singles leiden unter den Maßnahmen und wissen unter der ständigen Begleitung der eigenen vier Wände oft nichts mit sich anzufangen. Was also tun gegen die Einsamkeit, welche Möglichkeiten gibt es, um auch als Single in Zeiten der Pandemie nicht einzugehen?
Epigenetik – Forscher bestätigen, Stress verändert Erbgut
Weiterlesen...

Epigenetik – Forscher bestätigen, Stress verändert Erbgut

Lange waren unsere Gene ein großes Rätsel. Forscher haben nun allerdings herausgefunden, dass verschiedene Umwelteinflüsse sowohl positive als auch negative Spuren in unserem Erbgut hinterlassen. So können sich beispielsweise Hunger, Kriege oder andere Traumata über Generationen hinweg im Erbgut der Nachfahren nachweisen lassen. Was können wir also tun, um zu verhindern, dass unsere Nachfahren unter unserem Stress leiden?
Es geht um unsere Kinder!
Weiterlesen...

Es geht um unsere Kinder!

In der Corona-Krise wird ständig über Schulschließungen diskutiert. Ein Arzt in Neubrandenburg spricht Klartext: Schulen sollten nicht geschlossen werden, Kinder sind keine Überträger, und vor allem stehen die Auswirkungen der Maßnahmen, unter denen die Kinder leiden müssen nicht im Verhältnis mit den tatsächlich auftretenden Fällen. Wir können die negativen Folgen der Maßnahmen auf unsere Kinder noch gar nicht abschätzen.
1
Top 10 des Monats in «Wissen»
1
Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt
Weiterlesen...

Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt

Die Inuit-Ältesten haben bereits im Dezember 2014 Alarm geschlagen. Die Erde sei in ihrer Position "verrutscht" und der Himmel habe sich geändert. Das sei überhaupt nicht beachtet worden. Es sollen sich aber Berichte mehren, dass diese Warnung ernst zu nehmen sein soll. Es gehe, so die Ältestenräte der Inuit, überhaupt nicht um einen menschengemachten Klimawandel, sondern darum, dass die Erdachse leicht gekippt sei, denn auch der Himmel habe sich verändert.
2
Keanu Reeves: Die Menschheit ist dabei aus "der Matrix" auszubrechen
Weiterlesen...

Keanu Reeves: Die Menschheit ist dabei aus "der Matrix" auszubrechen

"Es ist Zeit, unsere unendliche Kraft zurückzunehmen und die Türen des mentalen Gefängnisses zu öffnen, für das wir ermutigt wurden, es uns selbst zu bauen. Es ist nicht leicht, aber es ist Zeit, jetzt ins Licht der Freiheit zu gehen."
3
Energieautarker Wohnwagen: Freiheit im Einklang mit der Natur
Weiterlesen...

Energieautarker Wohnwagen: Freiheit im Einklang mit der Natur

Bio-Toilette, eigener Wasserkreislauf, eigener Strom – der Wohnwagon zeigt nicht nur, wie man mit wenig Platz komfortabel leben kann, sondern auch wie die Energieversorgung der Zukunft aussieht.
4
Dieter Broers: Solar Revolution – Der Einfluss der Sonne auf unsere DNA
Weiterlesen...

Dieter Broers: Solar Revolution – Der Einfluss der Sonne auf unsere DNA

Wir befinden uns in einer Zeit der zunehmenden Sonnenaktivität. Der deutsche Biophysiker Dieter Broers präsentiert die neuesten Fakten über einen bemerkenswerten Zusammenhang zwischen der zunehmenden Sonnenaktivität und Veränderungen in der menschlichen Physiologie, die Sprünge in der menschlichen Kreativität sowie bemerkenswerte mentale und paranormale Fähigkeiten auslösen. Dass die Sonne schon seit Anbeginn der Menschen Einfluss auf uns hat, berichten viele Quellen. Der Film Solar Revolution liefert wissenschaftliche Fakten, die einen Zusammenhang zwischen der Sonnenaktivität und dem Fortschritt unserer kreativen sowie spirituellen Fähigkeiten zeigen.
5
Die Cholesterinlüge – wieder ein Betrug der Pharmaindustrie?
Weiterlesen...

Die Cholesterinlüge – wieder ein Betrug der Pharmaindustrie?

Etwa 80 Prozent der Bevölkerung gelten laut Pharma-Industrie und gängiger Lehrmeinung als gefährdet, da sie angeblich an einem zu hohen Cholesterinspiegel leiden. Man bekämpft das „schlechte“ Cholesterin mit Medikamenten und rät zu fettarmer „Light“-Kost. Doch das dient nicht der Gesundheit, sondern allein dem Geldsäckel mächtiger Interessengruppen – warum das Cholesterin überlebenswichtig ist und Grenzwerte wenig zu bedeuten haben.
6
22 Wissenschaftler decken auf: Fehler in Corman-Drosten-Papier – PCR-Test unbrauchbar?
Weiterlesen...

22 Wissenschaftler decken auf: Fehler in Corman-Drosten-Papier – PCR-Test unbrauchbar?

Seit gut einem Jahr sind wir mit Beschränkungen konfrontiert, die nicht nur unsere Freiheit massiv einschränken, sondern auch Existenzen und unsere Kultur und Wirtschaft zerstören. Schuld daran ist laut einiger Experten die Testmethode, mit welcher eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 nachgewiesen werden soll. Dieser jedoch ist unbrauchbar, so die Experten. Und den Beweis dafür soll der Corman-Drosten review report liefern, welcher sich umfassend mit dem Corman-Drosten-Papier befasst hat und schwerwiegende Defizite aufweist. 22 angesehene Wissenschaftler haben sich dieser Aufgabe angenommen, um endlich Licht ins Dunkel zu bringen.
7
Die Zukunft der Mobilität: Nikola stellt Wasserstoff-LKW mit 1200 km Reichweite vor
Weiterlesen...

Die Zukunft der Mobilität: Nikola stellt Wasserstoff-LKW mit 1200 km Reichweite vor

Während alle Welt über Elektro-Fahrzeuge des Herstellers Tesla redet, hat der US-amerikanische LKW-Hersteller Nikola seinen neuen Wasserstoff-LKW vorgestellt, dieser soll vor allem durch Europa fahren. Die Zahlen lesen sich eindrucksvoll: ca. 1200 Kilometer soll der Nikola Tre zurücklegen können und bringt bis zu 1.000 PS auf die Straße. Ist Wasserstoff die mobile Zukunft?
8
Krebs: Ungewöhnliche Tropenfrucht soll wesentlich wirksamer sein als Chemotherapie
Weiterlesen...

Krebs: Ungewöhnliche Tropenfrucht soll wesentlich wirksamer sein als Chemotherapie

Immer mehr Menschen gehen wieder den Weg der natürlichen Heilung und erkennen, dass in der Natur doch gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist – oder eine Frucht. Wie z.B. die unter so vielen Namen existierende grüne stachlige Tropenfrucht: Stachelannone, oder auch Guánabana, Guyabano, Corossol, Soursop.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter