Category Archives: Wissen

Airbnb – das große Pro und Kontra

Jetzt, da die Lockdown-Maßnahmen in Zeiten der Pandemie wieder gelockert werden und viele Länder ihre Grenzen für den Tourismus öffnen, zieht es einige von uns in den Süden. Wir wollen ans Meer, den Sand unter unseren Füßen spüren und im Schatten gewaltiger Palmen liegen. Was es dazu in erster Linie benötigt, ist zunächst einmal die passende Unterkunft, und die gibt es mittlerweile zu Genüge auf dem Markt. Die Zeiten von Reisebüros sind vorbei … Heutzutage buchen wir entweder über Plattformen wie Bookin.com oder Airbnb. Und genau um zweitere soll es in folgendem Artikel gehen, um genauer zu sein, wollen wir die Pros und Contras dieser Buchungsfirma beleuchten.

Weiterlesen...

Ergibt das Impfen überhaupt Sinn?

„Es wird keine Impfpflicht geben!“, „Es wird keine Zwei-Klassengesellschaft!“, und „ungeimpfte werden künftig nicht diskriminiert!“ Worte, die zu Anfang der Corona-Pandemie durch die Medien schossen, wie der Schwertfisch durch die tropischen Meere. Und genauso wie dieser Fisch sein Territorium verteidigt, vereidigten auch unsere Politiker ihre Aussagen. Heute, gut ein Jahr später, stehen wir vor einer katastrophalen Wendung und die Impfpflicht durch die Hintertür hat den Raum längst betreten. Die Frage ist nur, ob wir in der Lage sind sie wieder hinauszudrängen oder ob sie tatsächlich den Platz in unserem Leben einnehmen wird. Darüber hinaus stellt sich die Frage, ob diese Impferei überhaupt noch Sinn ergibt, wenn wir uns beispielsweise Israel ansehen und wissen, dass das Impfen sogar die ein oder andere Infektion begünstigt.

Weiterlesen...

Die Nichtwähler haben Frau Merkel zur Kanzlerin gemacht

Die größte Wahlsiegerin der letzten Jahrzehnte war nicht Frau Merkel, auch wenn das viele nach 16 Jahren Dauerkanzlerin vielleicht glauben mögen. Die größte Wahlsiegerin der letzten ca. 20 Jahre war die Wahlverdrossenheit. Das lässt sich anhand des oben genannten Beispiels auch leicht illustrieren. Die Parteien und vor allem die große Koalition unter Frau Merkel sind […]

Weiterlesen...

Das fantastische Netzwerk der Pilze: Nachhaltigkeit und Gesundheit

Unter unseren Füßen befindet sich eine faszinierende Welt, die alles miteinander verbindet: Als riesiges System bilden Pilze die Grundlage der Existenz. Pilze sind weder Gemüse noch Tier – sie sind etwas dazwischen. Der Film Fantastische Pilze – Die Welt zu unseren Füßen entführt uns auf eine magische Reise in ein unterirdisches Netzwerk, das unseren Planeten vielleicht […]

Weiterlesen...

Phänomen Verschwörungsleugner – Einblick in die Welt der „Normal“-Denkenden

Im Internet sind wir auf einen enorm interessanten Artikel gestoßen, welcher uns in eine Welt einführt, die für viele von uns schwer nachvollziehbar ist. Die meisten von uns sind Menschen, welche die Dinge kritisch sehen und Taten der Regierungen durchaus hinterfragen, und das ist auch gut so. Da gibt es aber auch noch „die Anderen“. Die, die der Meinung sind, alles, was der Staat tut, tut dieser nur zum Besten seines Volkes. Und jeder, der eine andere Meinung vertritt, ist automatisch ein Verschwörungstheoretiker, Querdenker oder Schwurbler. Was aber steckt hinter dem Denken dieser Menschen und warum lassen sie sich blind auf Dinge ein, deren Hintergründe sie nicht kennen?

Weiterlesen...

Wissen
Noch nie zuvor in der Geschichte der Menschheit war der Zugang zu Wissen so einfach und unkompliziert. Wissen führt zur Horizonterweiterung und kann die Welt verändern. Hier findet sich das Wissen über Ökologie & Nachhaltigkeit, moderne Wissenschaft, Erkenntnisse aus der Welt von Psyche & Geist, Portraits von außergewöhnlichen Menschen sowie alles über den Film 'Bleep'!
Bleep

Bleep

Bleep steht für den meist gesehenen Dokumentarfilm in Deutschland “What the Bleep do we (k)now!?” - das "erste Baby" von HORIZON! Der Film baut eine Brücke zwischen Spiritualität und Wissenschaft, stellt elementare Fragen und gibt bewusstseinserweiterende Antworten. Alles über den Film, die Wissenschaftler, den Hintergrund, die Geschichte und die beliebten Bleep-Kongresse hier exklusiv!
Umwelt

Umwelt

Offensichtlich sind die Spuren des unsachgemäßen Umgangs des Menschen mit der Erde und der Natur. Doch es gibt neue Konzepte und gute Ansätze wie Selbstversorgung, Postwachstumsökonomie, nachhaltige Produkte, Ökostrom, Ressourcenschonung - also eine Vielfalt an Ideen für einen ökologisch-bewussten Lebensstil.
Wissenschaft

Wissenschaft

Wenn die moderne, beweisbasiernede Wissenschaft mit den Erkenntnissen von alten Weisheitslehrern plötzlich Übereinstimmungen entdeckt, öffnet sich eine völlig neue Weltsicht. Die Erforschung des Bewusstseins des Weltalls, des menschlichen Körpers, der stofflichen und nicht-stofflcihen Welt: Es gibt so viel Neues und Erhellendes zu berichten! Aktuelle Studien treten den Beweis an.
Wirtschaft

Wirtschaft

Die "Krise" ist schon lange da... doch welche Konsequenzen hat das für uns alle? Bewusst agierende Unternehmen und Querdenker machen es vor: Ein Wandel in der Wirtschaft ist möglich! Und die Erfolge sprechen für sich. Hier werden Vorzeigeprojekte und Ideen vorgestellt, die Mut machen, umzudenken.
Psyche und Geist

Psyche und Geist

Die menschliche Psyche und der Geist sind schon lange keine unerklärlichen Rätsel mehr. Gerade im Bereich der Hirnforschung sind bahnbrechende Erkenntnisse schon vorhanden. Was mit Gedankenkraft möglich ist, wird immer mehr zur gelebten Realität unseres Lebens. Ein faszinierender Einblick in die Welt von Psyche & Geist...
Portraits

Portraits

Außergewöhnliche Biografien, ungewöhnliche Lebensentwürfe und Einblicke in ganz Persönliches von bekannten Wissenschaftlern oder Autoren - das sind die Porträts bei HORIZON. Eben authentische Geschichten und Gesichter!
Neu im Bereich «Wissen»
Airbnb – das große Pro und Kontra
Weiterlesen...

Airbnb – das große Pro und Kontra

Jetzt, da die Lockdown-Maßnahmen in Zeiten der Pandemie wieder gelockert werden und viele Länder ihre Grenzen für den Tourismus öffnen, zieht es einige von uns in den Süden. Wir wollen ans Meer, den Sand unter unseren Füßen spüren und im Schatten gewaltiger Palmen liegen. Was es dazu in erster Linie benötigt, ist zunächst einmal die passende Unterkunft, und die gibt es mittlerweile zu Genüge auf dem Markt. Die Zeiten von Reisebüros sind vorbei … Heutzutage buchen wir entweder über Plattformen wie Bookin.com oder Airbnb. Und genau um zweitere soll es in folgendem Artikel gehen, um genauer zu sein, wollen wir die Pros und Contras dieser Buchungsfirma beleuchten.
Ergibt das Impfen überhaupt Sinn?
Weiterlesen...

Ergibt das Impfen überhaupt Sinn?

„Es wird keine Impfpflicht geben!“, „Es wird keine Zwei-Klassengesellschaft!“, und „ungeimpfte werden künftig nicht diskriminiert!“ Worte, die zu Anfang der Corona-Pandemie durch die Medien schossen, wie der Schwertfisch durch die tropischen Meere. Und genauso wie dieser Fisch sein Territorium verteidigt, vereidigten auch unsere Politiker ihre Aussagen. Heute, gut ein Jahr später, stehen wir vor einer katastrophalen Wendung und die Impfpflicht durch die Hintertür hat den Raum längst betreten. Die Frage ist nur, ob wir in der Lage sind sie wieder hinauszudrängen oder ob sie tatsächlich den Platz in unserem Leben einnehmen wird. Darüber hinaus stellt sich die Frage, ob diese Impferei überhaupt noch Sinn ergibt, wenn wir uns beispielsweise Israel ansehen und wissen, dass das Impfen sogar die ein oder andere Infektion begünstigt.
Die Nichtwähler haben Frau Merkel zur Kanzlerin gemacht
Weiterlesen...

Die Nichtwähler haben Frau Merkel zur Kanzlerin gemacht

Die größte Wahlsiegerin der letzten Jahrzehnte war nicht Frau Merkel, auch wenn das viele nach 16 Jahren Dauerkanzlerin vielleicht glauben mögen. Die größte Wahlsiegerin der letzten ca. 20 Jahre war die Wahlverdrossenheit. Das lässt sich anhand des oben genannten Beispiels auch leicht illustrieren. Die Parteien und vor allem die große Koalition unter Frau Merkel sind nur noch scheinbar Volksparteien mit großer Basis und Zustimmung in der Bevölkerung. Das sind die Tücken des Prozentrechnens. Trotz sinkender Wahlbeteiligung blieben die Prozente für die etablierten Altparteien konstant, ohne dass die sinkende Zustimmung in der Bevölkerung zur Politik diesen Parteien, und somit deren schwindende Legitimation, sofort ins Auge fällt. Mit Prozentrechnung lässt sich vieles verbergen…
Das fantastische Netzwerk der Pilze: Nachhaltigkeit und Gesundheit
Weiterlesen...

Das fantastische Netzwerk der Pilze: Nachhaltigkeit und Gesundheit

Unter unseren Füßen befindet sich eine faszinierende Welt, die alles miteinander verbindet: Als riesiges System bilden Pilze die Grundlage der Existenz. Pilze sind weder Gemüse noch Tier – sie sind etwas dazwischen. Der Film Fantastische Pilze – Die Welt zu unseren Füßen entführt uns auf eine magische Reise in ein unterirdisches Netzwerk, das unseren Planeten vielleicht heilen und retten kann. Durch die Augen renommierter Mykologen wie Paul Stamets („dem bekanntesten Pilz-Experten der Welt“, SZ Magazin), werden Schönheit, Intelligenz des Pilzreiches aufgezeigt, ebenso wie Lösungen, die es uns als Antwort auf einige unserer dringlichsten medizinischen, therapeutischen und ökologischen Herausforderungen bietet. Unter der Regie von Louie Schwartzberg ist ein bewusstseinsverändernder Film entstanden, der in den USA bereits hochgelobt wurde.
Phänomen Verschwörungsleugner – Einblick in die Welt der „Normal“-Denkenden
Weiterlesen...

Phänomen Verschwörungsleugner – Einblick in die Welt der „Normal“-Denkenden

Im Internet sind wir auf einen enorm interessanten Artikel gestoßen, welcher uns in eine Welt einführt, die für viele von uns schwer nachvollziehbar ist. Die meisten von uns sind Menschen, welche die Dinge kritisch sehen und Taten der Regierungen durchaus hinterfragen, und das ist auch gut so. Da gibt es aber auch noch „die Anderen“. Die, die der Meinung sind, alles, was der Staat tut, tut dieser nur zum Besten seines Volkes. Und jeder, der eine andere Meinung vertritt, ist automatisch ein Verschwörungstheoretiker, Querdenker oder Schwurbler. Was aber steckt hinter dem Denken dieser Menschen und warum lassen sie sich blind auf Dinge ein, deren Hintergründe sie nicht kennen?
1
Top 10 des Monats in «Wissen»
1
Phänomen Verschwörungsleugner – Einblick in die Welt der „Normal“-Denkenden
Weiterlesen...

Phänomen Verschwörungsleugner – Einblick in die Welt der „Normal“-Denkenden

Im Internet sind wir auf einen enorm interessanten Artikel gestoßen, welcher uns in eine Welt einführt, die für viele von uns schwer nachvollziehbar ist. Die meisten von uns sind Menschen, welche die Dinge kritisch sehen und Taten der Regierungen durchaus hinterfragen, und das ist auch gut so. Da gibt es aber auch noch „die Anderen“. Die, die der Meinung sind, alles, was der Staat tut, tut dieser nur zum Besten seines Volkes. Und jeder, der eine andere Meinung vertritt, ist automatisch ein Verschwörungstheoretiker, Querdenker oder Schwurbler. Was aber steckt hinter dem Denken dieser Menschen und warum lassen sie sich blind auf Dinge ein, deren Hintergründe sie nicht kennen?
2
Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt
Weiterlesen...

Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt

Die Inuit-Ältesten haben bereits im Dezember 2014 Alarm geschlagen. Die Erde sei in ihrer Position "verrutscht" und der Himmel habe sich geändert. Das sei überhaupt nicht beachtet worden. Es sollen sich aber Berichte mehren, dass diese Warnung ernst zu nehmen sein soll. Es gehe, so die Ältestenräte der Inuit, überhaupt nicht um einen menschengemachten Klimawandel, sondern darum, dass die Erdachse leicht gekippt sei, denn auch der Himmel habe sich verändert.
3
Die Nichtwähler haben Frau Merkel zur Kanzlerin gemacht
Weiterlesen...

Die Nichtwähler haben Frau Merkel zur Kanzlerin gemacht

Die größte Wahlsiegerin der letzten Jahrzehnte war nicht Frau Merkel, auch wenn das viele nach 16 Jahren Dauerkanzlerin vielleicht glauben mögen. Die größte Wahlsiegerin der letzten ca. 20 Jahre war die Wahlverdrossenheit. Das lässt sich anhand des oben genannten Beispiels auch leicht illustrieren. Die Parteien und vor allem die große Koalition unter Frau Merkel sind nur noch scheinbar Volksparteien mit großer Basis und Zustimmung in der Bevölkerung. Das sind die Tücken des Prozentrechnens. Trotz sinkender Wahlbeteiligung blieben die Prozente für die etablierten Altparteien konstant, ohne dass die sinkende Zustimmung in der Bevölkerung zur Politik diesen Parteien, und somit deren schwindende Legitimation, sofort ins Auge fällt. Mit Prozentrechnung lässt sich vieles verbergen…
4
Die Corona-Spaltung – Es ist an der Zeit für Versöhnung!
Weiterlesen...

Die Corona-Spaltung – Es ist an der Zeit für Versöhnung!

Die Corona-Pandemie hat nicht nur zahlreiche Todesopfer gefordert, sondern vor allem auch die Spaltung unserer Gesellschaft vorangetrieben. Vor allem die destruktive Panikmache unserer Politik und die damit einhergehende Corona-Propaganda der Medien haben dazu geführt, dass es keine Neutralität mehr gibt. Du gehörst entweder zu den einen oder den anderen, und dahin gehend bist Du entweder Freund oder Feind. Dabei merken wir gar nicht, wie angreifbar wir uns durch dieses Verhalten machen. Und genau aus diesem Grund ist es an der Zeit, darüber zu sprechen. Es ist an der Zeit für eine Aussöhnung…
5
Nachhaltiges Bauen – Forscher in Zürich wollen Stahl und Beton durch Pilze ersetzen
Weiterlesen...

Nachhaltiges Bauen – Forscher in Zürich wollen Stahl und Beton durch Pilze ersetzen

Sehen wir uns auf unserem Planeten um, wird schnell klar, wir verbrauchen mehr Ressourcen, als der Planet uns zur Verfügung stellen kann. Das ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Umso mehr sollten wir darüber nachdenken, ob sich etwa für den Häuserbau nicht vielleicht Alternativen finden lassen, die unseren Planeten verschonen und vor allem schnell nachwachsen. Forscher haben sich dieser Aufgabe angenommen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir unsere Häuser auch aus Pilzen bauen können. Und wie das funktionieren soll, erfährst Du in folgendem Artikel.
6
Wie grün sind die Grünen wirklich?
Weiterlesen...

Wie grün sind die Grünen wirklich?

Am Sonntag, den 26.09.2021 ist es wieder so weit, dann werden alle wahlberechtigten Bürger des Landes zur Stimmabgabe gebeten, um den Bundestag für die nächsten vier Jahre zu wählen. Eigentlich ist alles wie immer, es wird auf allen Kanälen viel geredet, debattiert und noch mehr versprochen. Aber abgesehen von der Corona-Krise, die die ganze Welt in Atem hält, ist Bündnis 90/Die Grünen eine weitere Besonderheit der Wahlperiode. Der Trend der Nachhaltigkeit machte die Partei in Umfragen zuletzt wieder populär, sodass die Aussichten auf einen erfolgreichen Wahlausgang dieses Mal überragend sind. Nachhaltigkeit, Arten- und Naturschutz, Ökologie, Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit sind liberal-grüne Werte, die Frage ist nur, ob die Partei diese noch vertritt?
7
Keanu Reeves: Die Menschheit ist dabei aus "der Matrix" auszubrechen
Weiterlesen...

Keanu Reeves: Die Menschheit ist dabei aus "der Matrix" auszubrechen

"Es ist Zeit, unsere unendliche Kraft zurückzunehmen und die Türen des mentalen Gefängnisses zu öffnen, für das wir ermutigt wurden, es uns selbst zu bauen. Es ist nicht leicht, aber es ist Zeit, jetzt ins Licht der Freiheit zu gehen."
8
Wieder zurück auf Anfang? Bürgerinitiative Gemeinwohllobby fordert Neustart nach Corona-Pandemie
Weiterlesen...

Wieder zurück auf Anfang? Bürgerinitiative Gemeinwohllobby fordert Neustart nach Corona-Pandemie

Zurück in die Normalität. Das ist es, was wir alle uns in Krisen-Zeiten wie diesen wünschen. Aber was ist unsere bisherige Normalität eigentlich und wollen wir wirklich dorthin zurück? Die Corona-Krise hat deutlich gezeigt, dass der Markt und die markthörigen Entscheidungsträger unfähig sind, für Krisen vorzusorgen und die Gesellschaft vor Krisen zu schützen. Es ist an der Zeit, etwas zu ändern und nicht genauso weiterzumachen, wie bisher. Dafür setzt sich die Bürgerinitiative Gemeinwohllobby ein und fordert mehr Demokratie für eine freie und humane Gesellschaft mit mündigen Menschen.
1
x
Horizonworld
Dein exklusives Geschenk: Deine 3-teilige Videoserie zum absoluten Erfolgsfilm "e-Motion"  Newsletter