Category Archives: Psyche und Geist

Gefühle als Kraft – Mit Vivian Dittmar

Verstehst Du Deine Gefühle manchmal selbst nicht? Fällt es Dir schwer Grenzen zu setzen? Lähmt Dich die Angst in Deinem Tun? Bist Du Dir fremd, wenn sich die Wut in Dir selbstständig macht? Kennst Du das Gefühl, wenn die Trauer Dich verschluckt und Du keine Perspektive mehr siehst? Gleicht Dein Gefühlsleben manchmal einem undurchdringlichen Dickicht? […]

Weiterlesen...

Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht

Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allen vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können.

Weiterlesen...

Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist

Krisenzeiten zeigen uns, wie stressresistent wir sind oder eben nicht. Aber um ehrlich zu sein, die Nerven liegen höchstwahrscheinlich bei jedem blank. Sei es hervorgerufen durch Angst, Wut oder Zukunftssorgen. Corona zerrt nicht nur an unseren Kräften, sondern bringt auch den gesamten Haushalt unseres Wohlbefindens durcheinander. Und wenn wir uns dem zu sehr hingeben, sind wir verloren. So hart es klingt…, aber es ist wichtig, dass wir uns frei machen und Negatives so weit wie möglich von uns fernhalten, falls möglich. Das mit dem „positiven Denken“ und der Achtsamkeit klingt immer sehr spirituell und wird oft in die Schublade der Esoterik gepackt. Aber auch aus wissenschaftlicher Sicht wissen wir, wie wichtig es ist, den Stress, den wir (manchmal auch unbewusst) empfinden, auszugleichen.

Weiterlesen...

5 Kernkompetenzen für ein gutes Leben

Es gibt keine Schule und keine Universität, die uns wirklich beibringen kann, persönliche Kernkompetenzen in uns zu wecken und wie deren Anwendung trainiert werden kann. Trotzdem sind diese nicht nur im beruflichen Leben, sondern auch im privaten elementar. Hier braucht es sehr viel Eigeninitiative und den Wunsch der eigenen Weiterentwicklung, um schließlich mit den Kernkompetenzen ein langes und glückliches Leben zu leben.

Weiterlesen...

Meditation aus wissenschaftlicher Sicht – warum es so wichtig ist, den Kopf zu entschleunigen

Meditation beschreibt eine Gruppe verschiedenster Geistesübungen, die dabei helfen sollen, eine Balance zwischen sich selbst und dem eigenen Geist zu schaffen. Früher eher in Verbindung mit Esoterik und Religion gebracht, findet die Meditation heutzutage immer mehr Anhänger auch in der säkularen Welt. Dieser Umstand ist wohl nicht zuletzt auch den wissenschaftlichen Erkenntnissen geschuldet, welche die Praxis der Meditation dahingehend revolutioniert hat, dass immer mehr Menschen die Vorteile der Meditation nutzen, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden.

Weiterlesen...

Psyche und Geist
Die menschliche Psyche und der Geist sind schon lange keine unerklärlichen Rätsel mehr. Gerade im Bereich der Hirnforschung sind bahnbrechende Erkenntnisse schon vorhanden. Was mit Gedankenkraft möglich ist, wird immer mehr zur gelebten Realität unseres Lebens. Ein faszinierender Einblick in die Welt von Psyche & Geist...
Neu im Bereich «Psyche und Geist»
Gefühle als Kraft – Mit Vivian Dittmar
Weiterlesen...

Gefühle als Kraft – Mit Vivian Dittmar

Verstehst Du Deine Gefühle manchmal selbst nicht? Fällt es Dir schwer Grenzen zu setzen? Lähmt Dich die Angst in Deinem Tun? Bist Du Dir fremd, wenn sich die Wut in Dir selbstständig macht? Kennst Du das Gefühl, wenn die Trauer Dich verschluckt und Du keine Perspektive mehr siehst? Gleicht Dein Gefühlsleben manchmal einem undurchdringlichen Dickicht? Kannst Du Dein volles Potential nicht entfalten, weil Du Dich schämst? Wenn Du auch nur eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten würdest, so kannst Du von dem umfangreichen Wissen der Gefühlsexpertin Vivian Dittmar profitieren.
Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht
Weiterlesen...

Hormon Yoga – Körper und Geist im Gleichgewicht

Unsere Hormone regeln den gesamten Stoffwechsel und arbeiten insbesondere bei uns Frauen stetig auf Hochtouren, was wir nicht zu selten auch ausgeprägt zu spüren bekommen. Vor allen vor und während der Menstruation, aber auch in Zeiten der Menopause kämpfen viele Frauen mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schmerzen, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen usw. Constanze Schröter, eine Yogalehrerin und Gründerin von Yoga and Life hat sich auf genau diesem Gebiet der Hormone spezialisiert und zeigt uns, wie wir entspannt und ausgeglichen auch die nervenzerreißenden Zeiten im Leben einer Frau bewältigen können.
Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist
Weiterlesen...

Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist

Krisenzeiten zeigen uns, wie stressresistent wir sind oder eben nicht. Aber um ehrlich zu sein, die Nerven liegen höchstwahrscheinlich bei jedem blank. Sei es hervorgerufen durch Angst, Wut oder Zukunftssorgen. Corona zerrt nicht nur an unseren Kräften, sondern bringt auch den gesamten Haushalt unseres Wohlbefindens durcheinander. Und wenn wir uns dem zu sehr hingeben, sind wir verloren. So hart es klingt…, aber es ist wichtig, dass wir uns frei machen und Negatives so weit wie möglich von uns fernhalten, falls möglich. Das mit dem „positiven Denken“ und der Achtsamkeit klingt immer sehr spirituell und wird oft in die Schublade der Esoterik gepackt. Aber auch aus wissenschaftlicher Sicht wissen wir, wie wichtig es ist, den Stress, den wir (manchmal auch unbewusst) empfinden, auszugleichen.
5 Kernkompetenzen für ein gutes Leben
Weiterlesen...

5 Kernkompetenzen für ein gutes Leben

Es gibt keine Schule und keine Universität, die uns wirklich beibringen kann, persönliche Kernkompetenzen in uns zu wecken und wie deren Anwendung trainiert werden kann. Trotzdem sind diese nicht nur im beruflichen Leben, sondern auch im privaten elementar. Hier braucht es sehr viel Eigeninitiative und den Wunsch der eigenen Weiterentwicklung, um schließlich mit den Kernkompetenzen ein langes und glückliches Leben zu leben.
Meditation aus wissenschaftlicher Sicht – warum es so wichtig ist, den Kopf zu entschleunigen
Weiterlesen...

Meditation aus wissenschaftlicher Sicht – warum es so wichtig ist, den Kopf zu entschleunigen

Meditation beschreibt eine Gruppe verschiedenster Geistesübungen, die dabei helfen sollen, eine Balance zwischen sich selbst und dem eigenen Geist zu schaffen. Früher eher in Verbindung mit Esoterik und Religion gebracht, findet die Meditation heutzutage immer mehr Anhänger auch in der säkularen Welt. Dieser Umstand ist wohl nicht zuletzt auch den wissenschaftlichen Erkenntnissen geschuldet, welche die Praxis der Meditation dahingehend revolutioniert hat, dass immer mehr Menschen die Vorteile der Meditation nutzen, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden.
1
Top 10 des Monats in «Psyche und Geist»
1
Gefühle als Kraft – Mit Vivian Dittmar
Weiterlesen...

Gefühle als Kraft – Mit Vivian Dittmar

Verstehst Du Deine Gefühle manchmal selbst nicht? Fällt es Dir schwer Grenzen zu setzen? Lähmt Dich die Angst in Deinem Tun? Bist Du Dir fremd, wenn sich die Wut in Dir selbstständig macht? Kennst Du das Gefühl, wenn die Trauer Dich verschluckt und Du keine Perspektive mehr siehst? Gleicht Dein Gefühlsleben manchmal einem undurchdringlichen Dickicht? Kannst Du Dein volles Potential nicht entfalten, weil Du Dich schämst? Wenn Du auch nur eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten würdest, so kannst Du von dem umfangreichen Wissen der Gefühlsexpertin Vivian Dittmar profitieren.
2
8 Schmerzpunkte und ihre Bedeutung
Weiterlesen...

8 Schmerzpunkte und ihre Bedeutung

Wie bereits aus unserem Beitrag zum Film EMOTION bekannt, verankern sich negative Emotionen in unserem Körper und lösen Schmerzen an diesen Stellen aus. Und zwar genau an bestimmten Punkten, die uns eine Aussage darüber geben, woran wir emotional leiden. Welche schmerzvollen Emotionen kann man an den am häufigsten betroffenen 8 Körperstellen ablesen?
3
Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist
Weiterlesen...

Achtsamkeit und Pandemie – warum Ausgleich jetzt so wichtig ist

Krisenzeiten zeigen uns, wie stressresistent wir sind oder eben nicht. Aber um ehrlich zu sein, die Nerven liegen höchstwahrscheinlich bei jedem blank. Sei es hervorgerufen durch Angst, Wut oder Zukunftssorgen. Corona zerrt nicht nur an unseren Kräften, sondern bringt auch den gesamten Haushalt unseres Wohlbefindens durcheinander. Und wenn wir uns dem zu sehr hingeben, sind wir verloren. So hart es klingt…, aber es ist wichtig, dass wir uns frei machen und Negatives so weit wie möglich von uns fernhalten, falls möglich. Das mit dem „positiven Denken“ und der Achtsamkeit klingt immer sehr spirituell und wird oft in die Schublade der Esoterik gepackt. Aber auch aus wissenschaftlicher Sicht wissen wir, wie wichtig es ist, den Stress, den wir (manchmal auch unbewusst) empfinden, auszugleichen.
4
Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück
Weiterlesen...

Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück

Wo hat die Seele ihren Sitz und wohin geht sie nach dem Tod? Bisher blieb dies offen, nun gibt es erste klare wissenschaftliche Aussagen.
5
Filmtipp: What the Bleep do we (k)now!?
Weiterlesen...

Filmtipp: What the Bleep do we (k)now!?

Die Menschheit befindet sich im Tiefschlaf und BLEEP ist der Wecker! What the bleep do we (k)now!? ist einer meist gesehenen Dokumentarfilme in Deutschland und hat an Aktualität nichts verloren; im Gegenteil: seine Botschaft ist dringlicher denn je und wir dürfen ihn wieder und wieder anschauen - bis wir wirklich begreifen...
6
Ein indischer Mystiker erklärt warum "positives Denken" so gefährlich ist
Weiterlesen...

Ein indischer Mystiker erklärt warum "positives Denken" so gefährlich ist

Hilft uns positives Denken, ein bedeutungsvolleres und erfüllenderes Leben zu führen? Der indische Mystiker Osho sagt NEIN, positives Denken ist sogar gefährlich.
7
Wissenschaft bestätigt: Reinkarnation ist mehr als wahrscheinlich
Weiterlesen...

Wissenschaft bestätigt: Reinkarnation ist mehr als wahrscheinlich

Reinkarnation ist selbst für die Wissenschaft immer wahrscheinlicher. Dies belegen, wie hier im Beitrag, offenbar zahlreiche Fälle aus nicht stark religiös verwurzelten Kulturen. Bedeutet dies mehr Achtsamkeit zu uns und unserer Umwelt?
8
Drachenmädchen: Wie hoch darf der Preis für ein besseres Leben sein?
Weiterlesen...

Drachenmädchen: Wie hoch darf der Preis für ein besseres Leben sein?

„Meinem Kind soll es später einmal besser gehen.“ Ein nachvollziehbarer Wunsch von Eltern, die sich für die Befriedigung der Grundbedürfnisse ihrer Familie verausgaben. Was Kinder auf sich nehmen, um den Wunsch ihrer Eltern zu erfüllen, ist erschreckend und zugleich faszinierend. Ein Blick hinter die Kulissen eines Systems, in dem Individualität im Keim erstickt – und eine Elite herangezogen wird.
1
x
Horizonworld
Dein exklusives Geschenk: Deine 3-teilige Videoserie zum absoluten Erfolgsfilm "e-Motion"  Newsletter