Wirtschaft
Die "Krise" ist schon lange da... doch welche Konsequenzen hat das für uns alle? Bewusst agierende Unternehmen und Querdenker machen es vor: Ein Wandel in der Wirtschaft ist möglich! Und die Erfolge sprechen für sich. Hier werden Vorzeigeprojekte und Ideen vorgestellt, die Mut machen, umzudenken.
Neu im Bereich «Wirtschaft»
Tödliche Medikamente: Das Geschäft der Pillen-Macher
Weiterlesen...

Tödliche Medikamente: Das Geschäft der Pillen-Macher

Krankheit ist ein einträgliches Geschäft und Pharmakonzerne sind gerne bereit, Millionen Euro an den richtigen Stellen zu platzieren, um ihre Medikamente genehmigt zu bekommen. Doch das scheint noch nicht einträglich genug: die Renditen können weiter gesteigert werden – es kostet ggfs. nur den Tod von Menschen.
Neuseeland verbietet Mikroplastik ab 2018
Weiterlesen...

Neuseeland verbietet Mikroplastik ab 2018

Wo Selbstverpflichtungen nicht eingehalten werden, müssen Gesetze erlassen werden. Neuseelands Umweltminister sorgt dafür, dass es mit Mikroplastik in Pflegeprodukten ab dem 01. Juli 2018 vorbei ist.
Wahl 2017: Bereit für Spiritualität im Bundestag?
Weiterlesen...

Wahl 2017: Bereit für Spiritualität im Bundestag?

Die Partei „Menschliche Welt“ setzt auf Spiritualität und Meditation um in den Bundestag gewählt zu werden. Sie sieht Mediation als Weg in eine friedliche und glückliche Welt. Die Bild-Zeitung nimmt es mit Humor und Parteivorsitzender Dada Madhuvidyananda meint es ernst und will das Mitgefühl "führender Politiker" schulen. Was ist dran an der Partei, die es in drei Bundesländern an auf die Wahlzettel geschafft hat?
Erster Supermarkt für gerettete Lebensmittel
Weiterlesen...

Erster Supermarkt für gerettete Lebensmittel

Am 08.September eröffnet in Berlin Charlottenburg der erste Supermarkt für gerettete Lebensmittel direkt in einer Einkaufsstraße. Die Mission von "Sir Plus" ist es, den ca. 20 Millionen Tonnen Lebensmitteln, die jedes Jahr allein in Deutschland als Müll weggeworfen werden, aber definitiv zum Verzehr noch gut geeignet sind, entgegen zu wirken. Wie hat man auch als Nicht-Berliner die Chance an diese Lebensmittel zu kommen?
Geht und lernt den indianischen Weg
Weiterlesen...

Geht und lernt den indianischen Weg

Albert Einstein hat bei der Indianer-Häuptlingsfamilie Lame Deer Rat gesucht, ebenso der Dalai Lama und der Karmapa der Buddhisten. Indianisches Wissen hilft dabei, Ökonomie und Ökologie zu versöhnen – das ist die Vision von John Fire Lame Deer, Häuptling der Lakota-Sioux, und dem Verein "indi gen". Kann das „alte Wissen“ helfen, die großen ökologischen Herausforderungen zu meistern?
1
Top 10 des Monats in «Wirtschaft»
1
So schaffte eine kanadische Kleinstadt Obdachlosigkeit ab
Weiterlesen...

So schaffte eine kanadische Kleinstadt Obdachlosigkeit ab

Die kanadische Kleinstadt „Medicine Hat“ hat es innerhalb von nur sechs Jahren geschafft, die Obdachlosigkeit abzuschaffen. Kein einziger Einwohner muss mehr auf der Straße leben. Ein Beispiel, dem wir folgen könnten.
2
Tödliche Medikamente: Das Geschäft der Pillen-Macher
Weiterlesen...

Tödliche Medikamente: Das Geschäft der Pillen-Macher

Krankheit ist ein einträgliches Geschäft und Pharmakonzerne sind gerne bereit, Millionen Euro an den richtigen Stellen zu platzieren, um ihre Medikamente genehmigt zu bekommen. Doch das scheint noch nicht einträglich genug: die Renditen können weiter gesteigert werden – es kostet ggfs. nur den Tod von Menschen.
3
VAXXED – Der Film, den niemand sehen darf!
Weiterlesen...

VAXXED – Der Film, den niemand sehen darf!

Noch nicht einmal in den deutschen Kinos angelaufen verursacht der Film VAXXED bereits eine Welle des Widerstandes. Bereits in sechs Kinos wurde die Aufführung abgesagt, weitere stehen in der Schwebe. Mitarbeiter wurden bedroht, Inhaber unter Druck gesetzt und Shitstorms angekündigt.
4
Neuseeland verbietet Mikroplastik ab 2018
Weiterlesen...

Neuseeland verbietet Mikroplastik ab 2018

Wo Selbstverpflichtungen nicht eingehalten werden, müssen Gesetze erlassen werden. Neuseelands Umweltminister sorgt dafür, dass es mit Mikroplastik in Pflegeprodukten ab dem 01. Juli 2018 vorbei ist.
5
Die Menschheit schafft sich ab: Interview mit Harald Lesch und Klaus Kamphausen
Weiterlesen...

Die Menschheit schafft sich ab: Interview mit Harald Lesch und Klaus Kamphausen

Autor und Astrophysiker Harald Lesch ist aus den Weiten des Weltalls zurückgekehrt. Es geht ihm jetzt um die Heimat des Menschen, der in einer bisher nie gekannten Hybris den Ast, auf dem er sitzt, absägt. Ein Interview mit Harald Lesch und Klaus Kamphausen zum aktuellen Buch „Die Menschheit schafft sich ab.“
6
Was die „Geiz ist geil“ Mentalität über uns verrät
Weiterlesen...

Was die „Geiz ist geil“ Mentalität über uns verrät

Auf der einen Seite wollen wir gut und angemessen verdienen, auf der anderen Seite billig einkaufen. Dass hinter diesen „Billigprodukten“ Menschen stehen, die tagtäglich für geringen Lohn uns dieses „billig“ erst ermöglichen, verdrängen wir geflissentlich. Da beißt sich die Katze selbst in den Schwanz.
7
Filmtipp: TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen
Weiterlesen...

Filmtipp: TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen

Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann. Der Film, trifft den Nerv der Zeit.
8
Die Antibabypille: Ein gefährliches Lifestyle-Produkt?
Weiterlesen...

Die Antibabypille: Ein gefährliches Lifestyle-Produkt?

Schönere Haare, glattere Haut und Linderung von Akne versprechen Werbeslogans und Internetportale. Die entsprechenden Werbeslogans lassen Patientinnen wie Ärzte über die Risiken des Arzneimittels „Antibabypille“ im Unklaren und dienen in erster Linie als Marketinginstrumente der Pharmaindustrie.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter