Category Archives: Wissenschaft

S. H. Shamarpa Rinpoche: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

H. Shamarpa Rinpoche lehrte weltweit in zahlreichen buddhistischen Organisationen der Karma Kagyü Linie, war als Autor tätig und hielt Vorträge, wie diesen hier. Er lässt uns in eine unbekannte Welt eintauchen und liefert uns einen Einblick in die buddhistische Vorstellung vom Leben nach dem Tod.

Weiterlesen...

Kenia: Solarbetriebene Wasserentsalzungsanlagen sollen Dürre beenden

In der Nacht einfach mal schnell ins Bad gehen, um sich seine Trinkflasche aufzufüllen. Das ist ein Luxus, dessen manche sich auf unserem Breitengrad gar nicht bewusst sind. In Kenia zum Beispiel müssen die Menschen weite Wege zurücklegen, um sich mit Wasser zu versorgen, welches meist auch noch verschmutzt ist. Jetzt jedoch gibt es mehrere Projekte, welche mit Solarenergie und Meerwasserentsalzungsanlagen der Dürre ein Ende setzen, und für sauberes Trinkwasser sorgen wollen.

Weiterlesen...

Die Übersinnlichen: Der große Film über Medialität

Die Übersinnlichen – Entdecke das geheimnisvolle Potenzial der Seele

Intuition, Sensitivität, Medialität – haben wir alle den „sechsten Sinn“ und wissen es nicht? Auralesen, Hellsehen, Gespräche mit Engeln und Verstorbenen – wie real sind diese Phänomene? Thomas Schmelzer besucht in diesem neuartigen Dokumentarfilm einige der bekanntesten Medien und Experten zum Thema und lässt sich inspirieren.

Weiterlesen...

Sind Viren tatsächlich unsere Feinde? Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl klärt auf

Influenza, AIDS, Ebola und Corona. Sie alle sind Viren, die bei der Bevölkerung für Angst und Schrecken sorgen. Sie kommen und gehen, bzw. kommen und werden „vergessen“. Im Moment hält das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 oder auch COVID 19 unsere Welt in Atem. Aber sind Viren wirklich so schrecklich, wie es immer vermittelt wird, oder gehören sie unterm Strich einfach zu einem funktionierenden Ökosystem dazu? Der Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl ist überzeugt davon, dass Viren keine Feinde, sondern vielmehr „Kinder der Mutter Erde und des Vaters Himmel“ sind und zur Schöpfung einfach dazugehören.

Weiterlesen...

Schwaches Immunsystem? Das könnte der Grund sein

Häufiges krank sein, deutet in den meisten Fällen auf ein schwaches Immunsystem hin. Warum einige von uns ein schwächeres und andere ein stärkeres Immunsystem besitzen, ist noch nicht zu 100 % bewiesen. Forscher fanden bei unterschiedlichen Experimenten nun aber heraus, dass ein ganz bestimmtes Mineral verantwortlich für ein geschwächtes Immunsystem sein könnte.

Weiterlesen...

Wissenschaft
Wenn die moderne, beweisbasiernede Wissenschaft mit den Erkenntnissen von alten Weisheitslehrern plötzlich Übereinstimmungen entdeckt, öffnet sich eine völlig neue Weltsicht. Die Erforschung des Bewusstseins des Weltalls, des menschlichen Körpers, der stofflichen und nicht-stofflcihen Welt: Es gibt so viel Neues und Erhellendes zu berichten! Aktuelle Studien treten den Beweis an.
Neu im Bereich «Wissenschaft»
S. H. Shamarpa Rinpoche: Gibt es ein Leben nach dem Tod?
Weiterlesen...

S. H. Shamarpa Rinpoche: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

H. Shamarpa Rinpoche lehrte weltweit in zahlreichen buddhistischen Organisationen der Karma Kagyü Linie, war als Autor tätig und hielt Vorträge, wie diesen hier. Er lässt uns in eine unbekannte Welt eintauchen und liefert uns einen Einblick in die buddhistische Vorstellung vom Leben nach dem Tod.
Kenia: Solarbetriebene Wasserentsalzungsanlagen sollen Dürre beenden
Weiterlesen...

Kenia: Solarbetriebene Wasserentsalzungsanlagen sollen Dürre beenden

In der Nacht einfach mal schnell ins Bad gehen, um sich seine Trinkflasche aufzufüllen. Das ist ein Luxus, dessen manche sich auf unserem Breitengrad gar nicht bewusst sind. In Kenia zum Beispiel müssen die Menschen weite Wege zurücklegen, um sich mit Wasser zu versorgen, welches meist auch noch verschmutzt ist. Jetzt jedoch gibt es mehrere Projekte, welche mit Solarenergie und Meerwasserentsalzungsanlagen der Dürre ein Ende setzen, und für sauberes Trinkwasser sorgen wollen.
Die Übersinnlichen: Der große Film über Medialität
Weiterlesen...

Die Übersinnlichen: Der große Film über Medialität

Die Übersinnlichen - Entdecke das geheimnisvolle Potenzial der Seele Intuition, Sensitivität, Medialität – haben wir alle den „sechsten Sinn“ und wissen es nicht? Auralesen, Hellsehen, Gespräche mit Engeln und Verstorbenen – wie real sind diese Phänomene? Thomas Schmelzer besucht in diesem neuartigen Dokumentarfilm einige der bekanntesten Medien und Experten zum Thema und lässt sich inspirieren.
Sind Viren tatsächlich unsere Feinde? Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl klärt auf
Weiterlesen...

Sind Viren tatsächlich unsere Feinde? Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl klärt auf

Influenza, AIDS, Ebola und Corona. Sie alle sind Viren, die bei der Bevölkerung für Angst und Schrecken sorgen. Sie kommen und gehen, bzw. kommen und werden „vergessen“. Im Moment hält das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 oder auch COVID 19 unsere Welt in Atem. Aber sind Viren wirklich so schrecklich, wie es immer vermittelt wird, oder gehören sie unterm Strich einfach zu einem funktionierenden Ökosystem dazu? Der Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl ist überzeugt davon, dass Viren keine Feinde, sondern vielmehr „Kinder der Mutter Erde und des Vaters Himmel“ sind und zur Schöpfung einfach dazugehören.
Schwaches Immunsystem? Das könnte der Grund sein
Weiterlesen...

Schwaches Immunsystem? Das könnte der Grund sein

Häufiges krank sein, deutet in den meisten Fällen auf ein schwaches Immunsystem hin. Warum einige von uns ein schwächeres und andere ein stärkeres Immunsystem besitzen, ist noch nicht zu 100 % bewiesen. Forscher fanden bei unterschiedlichen Experimenten nun aber heraus, dass ein ganz bestimmtes Mineral verantwortlich für ein geschwächtes Immunsystem sein könnte.
1
Top 10 des Monats in «Wissenschaft»
1
Studie: Ungeimpfte Kinder signifikant gesünder als geimpfte!
Weiterlesen...

Studie: Ungeimpfte Kinder signifikant gesünder als geimpfte!

Erneut belegte eine Studie, dass ungeimpfte Kinder gesünder sind, als geimpfte. Dennoch bleibt das Thema Impfen umstritten. Während die Pharmaindustrie und die ständige Impfkommission die Ungefährlichkeit der Impfungen beteuern, sprechen Impfgegner von einer regelrechten Desinformationskampagne - und so falsch liegen die Impfgegner mit iherer Einschätzung nicht.
2
Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück
Weiterlesen...

Forschung bestätigt: Die Seele stirbt nicht und geht in den Kosmos zurück

Wo hat die Seele ihren Sitz und wohin geht sie nach dem Tod? Bisher blieb dies offen, nun gibt es erste klare wissenschaftliche Aussagen.
3
Sind Viren tatsächlich unsere Feinde? Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl klärt auf
Weiterlesen...

Sind Viren tatsächlich unsere Feinde? Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl klärt auf

Influenza, AIDS, Ebola und Corona. Sie alle sind Viren, die bei der Bevölkerung für Angst und Schrecken sorgen. Sie kommen und gehen, bzw. kommen und werden „vergessen“. Im Moment hält das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 oder auch COVID 19 unsere Welt in Atem. Aber sind Viren wirklich so schrecklich, wie es immer vermittelt wird, oder gehören sie unterm Strich einfach zu einem funktionierenden Ökosystem dazu? Der Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl ist überzeugt davon, dass Viren keine Feinde, sondern vielmehr „Kinder der Mutter Erde und des Vaters Himmel“ sind und zur Schöpfung einfach dazugehören.
4
Eine neue Studie zeigt: Das Bewusstsein bleibt nach dem Tod erhalten!
Weiterlesen...

Eine neue Studie zeigt: Das Bewusstsein bleibt nach dem Tod erhalten!

Es ist immer noch ein großes Geheimnis: Was passiert nach dem Tod mit unserem Bewusstsein? Eine neue Studie mit über 2000 befragten Patienten scheint neue Erkenntnisse hervorgebracht zu haben...
5
Schwaches Immunsystem? Das könnte der Grund sein
Weiterlesen...

Schwaches Immunsystem? Das könnte der Grund sein

Häufiges krank sein, deutet in den meisten Fällen auf ein schwaches Immunsystem hin. Warum einige von uns ein schwächeres und andere ein stärkeres Immunsystem besitzen, ist noch nicht zu 100 % bewiesen. Forscher fanden bei unterschiedlichen Experimenten nun aber heraus, dass ein ganz bestimmtes Mineral verantwortlich für ein geschwächtes Immunsystem sein könnte.
6
Reinkarnation eröffnet sich der Wissenschaft immer mehr als sehr wahrscheinlich
Weiterlesen...

Reinkarnation eröffnet sich der Wissenschaft immer mehr als sehr wahrscheinlich

Reinkarnation ist selbst für die Wissenschaft immer wahrscheinlicher. Dies belegen, wie hier im Beitrag, offenbar zahlreiche Fälle aus nicht stark religiös verwurzelten Kulturen. Bedeutet dies mehr Achtsamkeit zu uns und unserer Umwelt?
7
Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt
Weiterlesen...

Inuit: Es gibt keinen Klimawandel, sondern die Erde ist leicht gekippt

Die Inuit-Ältesten haben bereits im Dezember 2014 Alarm geschlagen. Die Erde sei in ihrer Position "verrutscht" und der Himmel habe sich geändert. Das sei überhaupt nicht beachtet worden. Es sollen sich aber Berichte mehren, dass diese Warnung ernst zu nehmen sein soll. Es gehe, so die Ältestenräte der Inuit, überhaupt nicht um einen menschengemachten Klimawandel, sondern darum, dass die Erdachse leicht gekippt sei, denn auch der Himmel habe sich verändert.
8
EMOTION: Der Film auf DVD und online auf maona.tv!
Weiterlesen...

EMOTION: Der Film auf DVD und online auf maona.tv!

Dieser Film ist nicht nur ein Meilenstein, er ist der Weg für die Menschheit in eine vollkommen neue Welt der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit. Der Dokumentarfilm "Emotion" ist einer der wichtigsten, wenn nicht gar der wichtigste Film, über die Entstehung von Krankheiten. Und er verändert unsere Sichtweise über ihre Entstehung und die Voraussetzungen für Gesundheit.
1
x
Horizonworld
HORIZONWORLD-News anfordern und "Anleitung zum Glücklichsein" (E-Book) erhalten.  Newsletter